Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abwassersystem Deutschland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abwassersystem Deutschland

    Habe mal eine Frage zum Thema Abwasser,- und Kanalisationssystem in der BRD.

    Mehr oder weniger ohne Abwasser von Regen ist ja immer gleiches Abgangsfluss in Rohsystem und somit auch wo es Mündet in Klärwerk. Wenn es aber jetzt Stark Regnet und Straßen überflutet sind dann ist ja auch das Abwassersystem stark geflutet, mal eine frage wie verkraftet das das Klärwerk dann? Gibt es da ein Notauffangsystem oder wird das ungefiltert dann durch gelassen in ein Fluss?
    "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

  • #2
    Zitat von RTW112 Beitrag anzeigen
    Habe mal eine Frage zum Thema Abwasser,- und Kanalisationssystem in der BRD.

    Mehr oder weniger ohne Abwasser von Regen ist ja immer gleiches Abgangsfluss in Rohsystem und somit auch wo es Mündet in Klärwerk. Wenn es aber jetzt Stark Regnet und Straßen überflutet sind dann ist ja auch das Abwassersystem stark geflutet, mal eine frage wie verkraftet das das Klärwerk dann? Gibt es da ein Notauffangsystem oder wird das ungefiltert dann durch gelassen in ein Fluss?
    Das ganze ein ein gutes Stück komplizierter, als du es jetzt denkst und es hängt auch sehr von der Kommune ab.

    Es gibt oft - gerade in größeren Städten und Gemeinden - getrennte Ab- und Regenwasserkanäle. Andernfalls nennt man das Mischwasserkanäle. Weiterhin gibt es in der Regel so genannte Regenrückhaltebecken eingesetzt, das sind große Erd- oder Betonbecken, in denen sich das Wasser erstmal sammeln kann und zum Teil auch schon gezielt versickert wird, das hängt immer auch vom Untergrund am, wie durchlässig der ist.

    Regen macht also in aller Regel zumindest auf diese Weise nichts aus.

    Was du jedoch nicht vergessen darfst ist, wo du die Kläranlagen findest. Fü mich ist das immer schön einfach, wenn mir mein Chef sagt, ich soll da und dort hin, um in der Gemeinde bei der Kläranlage Baugrunduntersuchungen oder eine Baubegleitung machen. Ich hab das bisher immer gefunden, auch wenn ich da noch nie war und fast immer ohne mich ein einziges Mal zu verfahren. Kläranlagen sind nämlich in aller Regel an einem tiefer gelegenen Punkt (damit das Wasser von alleine hinfließt) und eigentlich auch immer an Bächen oder Flüssen. War erst heute wieder so . Das Problem, das sich daraus ergibt, kannst du dir natürlich ausmalen: Wenn es durch den vielen Regen zu einem Hochwasser kommt, dann musst man eben noch zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Das führt hier jetzt zu weit.

    Was für Kläranlagen viel schlimmer ist, ist unser Wahn alles möglichst antibakteriell zu halten. Wir kippen fleißig antibakterielle Kloreiniger ins WC oder sonstwo in den Ausguss,, was dann schlussendlich ebenfalls in der Kläranlage ankommt. Nunja, was das Zeug dort mit den Bakterien macht, die das Wasser eigentlich säubern sollen, das kannst du dir sicher auch vorstellen
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • #3
      Ah ok Ich glaub dir da Den habe habe von keine Ahnung.

      Weil man kennt das ja eher nur zusammen. Also wir haben am Haus hier bei uns in den letzten halben Jahr zwei mal was am Abwasser mit mein Vater gemacht und da kommt das Abwasser von unseren Haus und von Nachbarn zusammen an ein Schacht an an der Straße und dann von der Straße von den Straßen Rand auch nochmal zwei. Also so mindestens hier kommt bei uns beides in ein Schacht zusammen.
      "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

      Kommentar


      • #4
        Natürlich. Wie gesagt, sowas ist auch nicht unnormal, natürlich gibt es auch die Mischwasserkanäle.

        Ich krieg das ganze ja auch immer nur indirekt mit, weil wir ja immer die Voruntersuchungen machen, wenn was gebaut wird, oder vielleicht bestenfalls mal eine Schadensuntersuchung, wenn irgendwo eine Leitung gebrochen ist, wobei es dann meistens darum geht, ob Gebäudefundamente unterspült wurden und eine Gefährdung auftritt.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Was ich mich frage gibt es auch schon gute Filterungsanlagen die das Abwasser vom Kanal richtig filtern können bevor das Wasser wieder in die freie Natur gelassen wird?
          ████████████████ ████████████████
          ████████████████ ████████████████
          ████████████████ ████████████████

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Knörf Beitrag anzeigen
            Was ich mich frage gibt es auch schon gute Filterungsanlagen die das Abwasser vom Kanal richtig filtern können bevor das Wasser wieder in die freie Natur gelassen wird?
            Das ist unter normalen Umständen die Kläranlage. Dort wird auch mehr gemacht als nur gefiltert.
            "En trollmand! Den har en trollmand!"

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Knörf Beitrag anzeigen
              Was ich mich frage gibt es auch schon gute Filterungsanlagen die das Abwasser vom Kanal richtig filtern können bevor das Wasser wieder in die freie Natur gelassen wird?
              Ich denke, es würde zu weit gehen, wenn ich dir jetzt den ganzen Ablauf in einer Kläranlage runterleiern würde und verweise deshalb auf die Wikipediaseite "Kläranlage"
              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
              Klickt für Bananen!
              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

              Kommentar

              Lädt...
              X