Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Omar Sharif mit 83 Jahren verstorben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Omar Sharif mit 83 Jahren verstorben

    Nach vielen anderen Schauspielern, die viele von uns in der Kindheit
    kennenlernten, ist nun leider auch Omar Sharif mit 83 Jahren in Kairo gestorben.

    Ruhe in Frieden!

    Omar Sharif ist tot - news.ORF.at

  • #2
    R.I.P.
    *schnarch*

    Kommentar


    • #3
      Ich schmeiße mal die DVD von "Top Secret" ein. Möge er in Frieden ruhen...
      LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

      Kommentar


      • #4
        Und wieder ist ein großer Schauspieler von uns gegangen.
        Ruhe in Frieden.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          R.I.P. Omar Sharif

          Dr. Schiwago, Lawrence von Arabien, daran habe ich eben als erstes gedacht bei seinem Namen, aber es sind ja viele mehr wie Funny Girl oder Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran. Ein großer Mime ist von der Bühne des Lebens abgetreten.

          Die Lichter am Fluss tanzen um ein Feuer.
          Stille, es ist Frieden geworden, in mir und mit euch allen. by Laeg
          Einem festen Herzen bewahrst du den Frieden, den Frieden, weil es auf dich vertraut. Jesaja 26,3
          LaegmacMorcze jetzt auch bei Twitter

          Kommentar


          • #6
            Mackenna's Gold, 18 Stunden bis zur Ewigkeit, Blutspur - Western, Thriller, Krimi und natürlich Historienfilm verschiedenster Epochen (Sharif verkörperte historische Persönlichkeiten von Dschingis Khan bis Che Guevara auf der Leinwand). Sharif war ein hervorragender Darsteller, der am Ende seiner Karriere auch die Rolle des Sprechers (zB in 10.000 BC, im deutschen von Armin Müller-Stahl vertont) oder wieder Nebenrollen (Der 13. Krieger) übernahm. Im Bereich Sci-Fi war er meines Wissens nur einmal unterwegs - als Captain Nemo in der Fernsehproduktion von Jules Vernes "Die geheimnisvolle Insel" aus den 70ern.

            RIP
            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

            Kommentar

            Lädt...
            X