Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unsere Erde bei Nacht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unsere Erde bei Nacht


    Bei Klick öffnet sich die Vollansicht (386 KB)


    Ich habe dieses Bild schon so oft gesehen (z.B. als Poster) doch ich finde es immer wieder schön es anzusehen. Bin zufälligerweise auf diese gute Version gestossen.

    GloriousWarrior
    --

  • #2
    Re: Unsere Erde bei Nacht

    Originalnachricht erstellt von GloriousWarrior

    Bei Klick öffnet sich die Vollansicht (386 KB)


    Ich habe dieses Bild schon so oft gesehen (z.B. als Poster) doch ich finde es immer wieder schön es anzusehen. Bin zufälligerweise auf diese gute Version gestossen.

    GloriousWarrior
    mal ne frage das ist eine Photomontage, oder?
    oder wie kann jeder Kontinent in Dunkelheit gehühlt sein?


    nun ich finde es auch schön besonders man sieht wo die Bevölkerung lebt. Die Lichter sehen wunderschön aus.
    Öfters ist es ja das man Nachts den wunderschönen sternenhimmerl anschaut und nun sieht man so was wunderschöbnes gibt es auch auf der Erde
    *sentimentalModus offline*

    Kommentar


    • #3
      Natürlich ist es eine Montage aus ganz vielen Satelittenbildern. Aber wenn man dieses Bild so sieht, dann ist es klasse... (leider sieht man auch die Waldbrände (Regenwälder).

      GloriousWarrior
      --

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von GloriousWarrior
        (leider sieht man auch die Waldbrände (Regenwälder).

        GloriousWarrior

        ist mir nicht aufgefallen. Ehrlich nicht

        Kommentar


        • #5
          Hab das Bild noch nie gesehen. Es sieht aber wirklich super aus. Ich habe zwar noch kein brauchbares Bild vom Sternenhimmel gefunden, zumindest keines, so wie ich es mir vorstelle, aber genauso wie du dieses Bild immer wieder schön zum Ansehen findest, finde ich den Sternenhimmel einfach atemberaubend schön. Es darf kein Licht in der Nähe sein, am besten man ist irgendwo am Land draussen und der Himmel muss klar sein - ein Blick nach oben ist dann einfach genial ...

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von cmE aka Angel
            Hab das Bild noch nie gesehen. Es sieht aber wirklich super aus. Ich habe zwar noch kein brauchbares Bild vom Sternenhimmel gefunden, zumindest keines, so wie ich es mir vorstelle, aber genauso wie du dieses Bild immer wieder schön zum Ansehen findest, finde ich den Sternenhimmel einfach atemberaubend schön. Es darf kein Licht in der Nähe sein, am besten man ist irgendwo am Land draussen und der Himmel muss klar sein - ein Blick nach oben ist dann einfach genial ...

            mhm das ist aber TEilweise das Problem das man immer enternt eine Lichtquelle sieht.

            zum sternenhimmel. Noch einen lieben im Arm und es ist perfekt.....

            Kommentar


            • #7
              @cmE
              Jupp, da muss ich dir Recht geben. So ein Sternenhimmel hat schon was romantisches. Bei uns is gleich in der Nähe ein Berg (Hügel) und da ich ja jeden Abend mit dem Hund geh, mach ich bei klarem Himmel dorthin oft einen Abstecher. Schon atemberaubend so ein wolkenloser Nachthimmel. (Wir sind ein kleines Kaff, da gibts auch keine großen Lichtquellen)

              Das Bild is schon klasse, man sieht, wie der Mensch randaliert...
              He gleams like a star and the sound of his horn's /
              like a raging storm

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Admiral Ross
                mhm das ist aber TEilweise das Problem das man immer enternt eine Lichtquelle sieht.
                Das einzig gute am Bundesheer! Wir waren irgendwo im Wald. Weit weg von jeglicher Zivilisation . Es war Nacht und der Himmel war klar. So wie ich die Sterne in dieser Nacht gesehen habe, so schön habe ich sie vorher noch nicht gesehen gehabt ...

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von cmE aka Angel


                  Das einzig gute am Bundesheer! Wir waren irgendwo im Wald. Weit weg von jeglicher Zivilisation . Es war Nacht und der Himmel war klar. So wie ich die Sterne in dieser Nacht gesehen habe, so schön habe ich sie vorher noch nicht gesehen gehabt ...

                  Mhm im Iglu oder? das ist bestimmt "warm" gewesen


                  na ja aber auf dem Land bekommst du schon manchma die Gelegenheit einen ort zu finden ohne licht. Da muss ich doch Supernic recht geben...

                  Kommentar


                  • #10
                    Hier mal mein Beitrag
                    Als Hobby Astronomin hab ich schon so einiges gesammelt




                    Die M31




                    i've tried so hard to tell myself that you're gone
                    and though you're still with me
                    i've been alone all along
                    My Immortal

                    Kommentar


                    • #11
                      Da kann man mal sehen was wir für einen schönen Planeten haben und wir machen ihn schön Schritt für Schritt kaputt.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wow! Die Bilder hast du selbst gemacht? (abgesehen mal vom ersten) Noch eine Frage zum ersten Bild: woher kommen die hellen Lichtquellen bei den Falklandinseln? Wurde dieses Bild während des Falklandkrieges gemacht oder gibt es dort Ölbohrplattformen?
                        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                        Kommentar


                        • #13
                          das bilg von GW errinert mich an st8, an die assimilierte erde.

                          aber ansonsten ist es sehr schön

                          mfg akira
                          Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                          Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                          Kommentar


                          • #14
                            @Akira
                            Die Erde ist schon assimiliert. Vom Menschen...
                            Der wütet nicht weniger als die Borg.
                            He gleams like a star and the sound of his horn's /
                            like a raging storm

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja, die Borg bluten ihn noch perfekter aus. Aber warum müssen wir immer in so schönen Bildern das Negative suchen? (ich hab damit angefangen!) Einfach ansehen und geniesen...!

                              @ll
                              Macht einer ein Wallpaper draus? Auch für 1152x768? Habe gerade kein PS6

                              GloriousWarrior
                              --

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X