Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Romantik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Romantik

    Hallo...

    Mich würde mal interessieren, was Ihr persönlich für romatisch haltet...

    Kerzenlicht, Rotwein, zusammen mit einem lieben Menschen kuscheln...das Mondlicht...sanfte Musik.

    Erzählt doch mal, was für Euch Romatik bedeutet und was ihr "romantisch und "unromatisch" findet.

    Ich freue mich auf Eure Posts,

    Liebe Grüße, Deanna
    "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
    Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

  • #2
    Also. Mich halte ziemlich viele Leute für unromantisch ... ich kann Liebesbriefe nicht ausstehen, genauso wenig wie schwülstige Liebesbeteuerungen ("du bist der Sonnenstrahl, der durch die Wolken bricht ..." etc.).

    Ich mag subtilere Romantik ... kann es z.B. nicht leiden, wenn ich meinem Freund etwas Ernstgemeintes sage ... und er macht einen albernen Witz (da wir beide sehr albern sind, ist das leider unvermeidbar ).

    Kerzenschein etc. ist eigentlich immer gut, wobei es mir dabei nicht unbedingt auf die Romantik ankommt, es ist einfach gemütlich.
    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
    Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

    Kommentar


    • #3
      *Buch raushohl...*


      alos wie sieht ein wirklich romatisches Abend aus....

      also 1...

      aller vorbereitet sein...

      dann besucht man sie und hat eine Rote Rose dabei...bzw hohl sie ab zum essen in einen Restaurant oder einfadch daheim was selbst gekochtest (für Männer die nicht kochen können Lieferservice).. den abend irgendwo verbringen wir caffee oder daheim auf einer guten decke aneinandergekuschelt was trinkend.. vor Fernseher oder einfach nur dasietz und sich unterhalten und der rest zusammen schlafen oder einfach nur heimbringen.. Wobei man dann als heimbringen keinen Wein getrunken haben sollte, sofern man mit dem Auto fährt ("Don´t Drink and Drive" (gleichzeitig ist da nicht gemeint )

      noch was vergessen.. ach ja Kondome falls es das erste mal mit der Person weggeht.. den "Gib AIDS keine Chance"

      so Troi... noch fragen.. Ich hoffe das war ro(h)mantisch.. sonst na ja...

      unromanntisch ist IMHO einfach wenn man nicht zeigt, dass man an dem anderen etwas liegt.. keine Zätzlichkeit oder einfach nur nicht mal jemand was schenkt wie eine Rose (kann man auch klauen aber vorher die Wurzel abschneiden (schräg!))
      das finde ich etwas schade.. Momentan ist es eh so das romatik nicht mehr zählt...

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Admiral Ross
        *Buch raushohl...*
        so Troi... noch fragen.. Ich hoffe das war ro(h)mantisch.. sonst na ja...
        Naja...klingt doch ganz gut...obwohls nicht mein Geschmack wäre aber jeder hat eben eine andere Empfindung für Romatik es klingt zumindest nicht schlecht Ross ...aber was Du da für ein Buch hast, möchte ich lieber nicht wissen

        Liebe Grüße, Deanna
        "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
        Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

        Kommentar


        • #5
          Romantisch finde ich einen Sonnenuntergang, oder die Sterne dann anzuschauen. Mondschein.

          Wie ich aber mal beschrieb in einem Buch, so finde ich es in einem Berg von weicher Schafwolle auf einem freien Feld bei einem leichten, kühlen Wind romantisch.
          Das war fast wortwörtlich.
          Aber noch nach den 3 Jahren gilt es.
          Das mir mein Hund viel lieber sei; Sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu; Der Mensch nicht mal im Winde.
          Die technischen Fortschritte und menschlichen Rückschritte des STFs.

          Kommentar


          • #6
            Ich bin wahnsinnig romantisch... Kerzenlicht, sonst Dunkelheit und schöne Musik...und nen Partner zum kuscheln...

            Gibt es schöneres? *gg*

            Ich liebe irgendwie alles was auch nur annähernd mit Romantik zu tun hat... hauptsache dunkel und gemütlich

            Rumgeschnulze und dergleichen ist auch nicht so ganz mein Ding... ein Blick in die Augen des Partners reicht vollkommen um alles zu wissen, wofür andere stundenlang Worte zusammen suchen...
            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

            „And so the lion fell in love with the lamb“

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Admiral Ross
              noch was vergessen.. ach ja Kondome falls es das erste mal mit der Person weggeht..
              Ist das vielleicht der Hintergedanke für manche das es zu dieser Romantik überhaupt kommt? Die Romantik bleibt viel stärker haften wenn man nicht anschließend in die Kiste steigt. So seh ich das zumindest.

              Das ist jetzt nicht auf Dich bezogen.

              Hach ja, Romantik ist schon was schönes wenn man den passenden Menschen gefunden hat.

              Was ich noch romantisch finde, neben einem candle light dinner, ist eine Schlittenfahrt durch eine verschneite Schneelanschaft mit Renntieren die den Schlitten ziehen und die Glocken die im Trab der Tiere mitklingeln wärend man sich aneinander kuschelt und die Lichter an den Häusern bewundert. Das ganze natürlich zur Weihnachtszeit.

              Naja, im Sommer hört sich das natürlich noch besser an.

              Irgendwie werd ich jetzt ganz sentimental.
              Alle Fehler, die man hat, sind verzeihlicher als die Mittel, welche man anwendet, um sie zu verbergen.
              (Francois de La Rochefoucauld)

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Troi


                Naja...klingt doch ganz gut...obwohls nicht mein Geschmack wäre aber jeder hat eben eine andere Empfindung für Romatik es klingt zumindest nicht schlecht Ross ...aber was Du da für ein Buch hast, möchte ich lieber nicht wissen

                Liebe Grüße, Deanna

                was den vür einen geschmack?? was ist falsch..

                *nach keldor schau*

                Das Buch nennt sich Ross almanach für 1001 Aktionen.. das war aktion 182. 183 wie stürze ist eine Republik in Kleinostasien.. und 181 wie sprenge ich ein Gebüde mit einen kaugummi.. Das bekommt man nur wenn man Admiral ist

                Kommentar


                • #9
                  Romantik......ein wirklich interessantes Thema...... naja was ich für romantisch halte, ist z.B. ein Spaziergang durch eine neblige Nacht, in der man sich an seinen Partner kuscheln kann und sich gegenseitig wärmt.......... oder ein dunkles nur von Kerzenlicht beleuchtetes altes Gewölbe oder eine Burg.........oder ein Essen, auf einem Hochhausdach in einer sternenklare Nacht, wenn eine leichte Briese weht.....................................
                  Der Tod ist näher als du denkst!!!
                  :vamp:

                  Kommentar


                  • #10
                    Am Abend......an einem weißen Sandstrand....weit und breit keiner zu sehen, man kuschelt sich aneinander und sieht sich gemeinsam den Sonnenuntergang an........Man ladet die Freundin zum Abendessen ein, natürlich selbstgekocht.....schenkt ihr mit ein paar romantischen Worten eine samtig rote Rose.........Kuschelt sich im Dunkeln an seinen Schatz in einem Raum der nur von Kerzen erhellt ist und trinkt dazu ein Glas edlen Rotwein.....

                    Aber ich finde, neben seinem Schatz eingekuschelt einzuschlafen und zu spüren das der Mensch den man liebt einem sehr Nahe ist, man kann die Augen aufmachen und ihn sehen, sich bestätigen das es kein Traum ist und mit dem Gedanken einschlafen, das dieser Mensch auch wieder das Erste ist was man sieht wenn man aufwacht, das kann manchmal auch das romantischte der Welt sein......

                    Romantische Grüße,
                    Keldor
                    »Tûlon nîn nara Lord Keldor, mâr nîn nara daw«
                    "Oh Imzadi...ich bin wieder Dein" Aus dem Roman "Imzadi"
                    "even the wise cannot see all ends!"

                    Kommentar


                    • #11
                      So...dann will ich auch einmal staten

                      Für mich können ganz einfache Situationen oder Dinge romantisch sein...nichts vorbereitetes mit Kerzen etc...obwohl dies natürlich auch sehr schön sein kann.

                      Ich finde es zum Beisspiel romantisch, wenn man mit dem Partner einfach einmal kurze liebevolle Blicke oder kurze Streicheleinheiten austauscht.

                      Oder wenn man sich bei schummerigen Licht mit dem Partner vor einen Kamin in eine Decke kuschelt und einfach nur die Nahe des anderen genießen kann...oder natürlich auch Situationen, wenn man zusammen abends oder des Nachts durch einen Wald geht und der Weg nur durch das Mondlicht beleuchtet ist...

                      Liebe Grüße, Deanna
                      "I have a very strong sense of what other people are feeling" (Deanna Troi, Star Trek The Next Generation)
                      Bescheidenheit ist die letzte Raffinesse der Eitelkeit. (Jean de La Bruyère)

                      Kommentar


                      • #12
                        Vielleicht sollten Personen in einer Partnerschaft viel öfter auf romantische Momente hinarbeiten. Dann würde es wohl auch nicht so viele unglückliche Partnerschaften geben.
                        Alle Fehler, die man hat, sind verzeihlicher als die Mittel, welche man anwendet, um sie zu verbergen.
                        (Francois de La Rochefoucauld)

                        Kommentar


                        • #13
                          Romantisch...

                          ... ist für mich mit dem Partner zusammen zu sein. Mit ihm einen schönen Abend verbringen, irgendwo in Ruhe, ohne die alltäglichen Störfaktoren wie Telefon, Fernseher und andere Menschen.

                          Ich finde es romantisch mit dem Partner zu tanzen, Arm in Arm zusammen zu sitzen, Zärtlichkeiten auszutauschen und offen über alles sprechen. Gemeinsam lachen und weinen, Blicke wechseln, die einander pure Liebe schenken.

                          Liebe Grüße, Gene
                          Live well. It is the greatest revenge.

                          Kommentar


                          • #14
                            Tja, wo soll ich anfangen?

                            Für mich ist vieles romantisch: Ein Blick kann romantisch sein, weil man in solchen Momenten dem anderen so nahe ist, wie selten zuvor. Oder ein gemeinsamer Sonnenuntergang (hatte letztes Jahr in Dänemark einen; direkt an der Düne und traumhaft verschwand der rote Ball im Meer, bis es ganz dunkel war und es mit ner Taschenlampe nach Hause ging) in der Stille. Aber ein gemeinsamer Abend vor dem Fernseher kann genauso romantisch sein, wie einen Abend zu tanzen. Ich denke es kommt eher auf die Person an, mit der man das Ganze erlebt und nicht so sehr auf die Situation. Mit dem richtigen Menschen kann sogar etwas ganz Dummer oder Gefährliches romantisch werden, z.B. wenn man nachmittags in einem mehrstöckigen Gebäude ausm Treppenhaus (2. Etage) über das schmalle Vordach ins Badezimmer einsteigt, weil man denkt, dass seiner/m Liebsten was passiert ist
                            Recht darf nie Unrecht weichen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Im zweiten Stock in ein Fenster einzusteigen stelle ich mir nicht unbedingt sehr romantisch vor.
                              Alle Fehler, die man hat, sind verzeihlicher als die Mittel, welche man anwendet, um sie zu verbergen.
                              (Francois de La Rochefoucauld)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X