Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hurricane 2004

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hurricane 2004

    Nächste Woche ist es wieder soweit, das Hurricane Fastival geht ins achte Jahr.
    Auch wenn die Besetzungsliste nicht so gut ist wie die letzten Jahre, sind doch wieder einige Schmankerl dabei, unter anderem die Sportfreunde Stiller, Donots, Die Happy, Fanta 4 und viele mehr. Und eine klasse Party über 3 Tage ist auch garantiert.
    Wird von euch auch jemand da sein? Ich musste es mir auf Grund des Preises überlegen, aber da es bei mir nur ne viertel Stunde entfährt ist bin ich dann doch wieder dabei.

    Infos

  • #2
    Ich würd echt liebend gern mal bei so einem Festival dabei sein. Allein schon wegen dem Black Rebel Motorcycle Club würd es mich interessieren Aber leider wüsste ich echt niemanden, der mit mir da hingehen würde, und zweitens ist es wirklich nicht gerade billig...79 Euro..dafür krieg ich schon fast ne TOS Box...
    Aber ich denke, wenn ich so nah dran wäre wie du, dann würde ich mir das auch mal geben Ist sicher voll die Party das ganze Wochenende lang.
    Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
    Meine Musik: Juleah

    Kommentar


    • #3
      Die Beatsteaks, Anti-Flag, BRMC.... und ich kann nicht! Hab leider Abiturentlassung. Auf jeden Fall ist das Line-Up nach dem 2002er Hurricane immer sczhlechter geworden.
      Möp!

      Kommentar


      • #4
        @supernova
        Das ist natürlich ärgerlich, aber für dich wäre die Anreise ja auch ziemlich weit...

        @Cu
        Empfinde ich ganz genauso, denn wer will bitte David Bowie sehen? Dafür hatte man lieber ne passendere Band als Headliner suchen sollen.

        Kommentar


        • #5
          Ich bin auf dem Schwesterfestival im süden - dem Southside!
          www.southside.de

          Fast? das gleiche Lineup. Und letztes jahr war da quasi auch Hurricane - der hat etwas Chaos auf dem Campingplatz hinterlassen.
          Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
          Bilder vom 1. und 4.Treffen

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Noulder
            Ich bin auf dem Schwesterfestival im süden - dem Southside!
            www.southside.de

            Fast? das gleiche Lineup. Und letztes jahr war da quasi auch Hurricane - der hat etwas Chaos auf dem Campingplatz hinterlassen.
            Nein, es ist EXAKT das gleiche Lineup. In der Anzeige, die ich letzte Woche gelesen habe, waren beide direkt über-/untereinander abgebildet und außer der Farbe, den Namen und den Internetadressen war alles genau gleich.
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              Von mir noch mal eine letzte Wasserstandmeldung: In einer halben Stunde gehts los, alles ist vorbereitet und es regnet in Strömen. Bleibt nur zu hoffen das wir unser Zelt in einer kleinen Trockenphase aufbauen können, danach ist das Wetter eh egal!
              Ab 17:00 Uhr werden Gluecifer richtig rocken, ein sehr vielversprechender Auftakt.
              Bis Montag ... oder Dienstag.

              Kommentar


              • #8
                Naja, Hurricane und regen gehört ja irgendwie zusammen. Ich wünsch allen Hurricane Besuchern tortzdem viel Spaß, und trauere ein bißchen, dass ich net da sein kann...
                Möp!

                Kommentar


                • #9
                  @Cu
                  Da hats du den Ngael auf den Kopf getroffen, ich bin am Freitag sag und schreibe 4x durchgeregnet. Aber wie sagte der Band-Ansager so schön: "Rock`n`Roll ist Protestmusik, da kann nicht immer die Sonne scheinen!"

                  Das Hurricane war aber trotzdem einsame Spitze, 3 absolut geile Tage Party mit top Musik, wenn nichts entscheidendes dazwischen kommt bin ich nächstes Jahr auf alle Fälle wieder dabei!

                  Zu den Bands muss ich sagen das die Auswahl nahezu perfekt war, Dawid Bowie, The Cure, The Hives, Placebo und Within Temptation waren eher mau. Aber dafür haben die Sportfreunde, Donots, Billy Talent, Monster Magnet, Franz Ferdinand, Gluecifer, Tomte, The Pixies, Anti-Flag, die Fantas, Beatsteaks und Dropkick Murphys richtig gerockt und es war eine klasse Party vor der Bühne.

                  Und das schöne am Hurricane ist aich das man einfach alle Leute wiedertrifft, nahezu mein gesamter ABI-Jahrgang war da und an jeder Ecke Zeltet jemand wo man ein Bier bekommt, einfach genial!

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo!
                    Ich würde wahrscheinlich nicht zu so einem Festival gehen, da dort ja keine alten Rock-Bands spielen, wie z.B: Manowar, AC/DC, etc.

                    z.B. "Donots" und "Die Happy" machen doch keine echte Rockmusik, das ist doch eher so ein Pop + Rock Gedudel(ist meine Meinung).

                    Kommentar


                    • #11
                      Hey, Cu Chullain, da können wir uns ja die Flosse reichen!! Konnte auch nicht wg. Abientlassung!!

                      @supernova: Wie wär's wenn wir (je nach finanzieller Lage) nächstes Jahr zusammen hinfahren?
                      "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

                      „And so the lion fell in love with the lamb“

                      Kommentar


                      • #12
                        @Dr.Arridor
                        Du hast sicherlich recht, das die "neuen" Bands eher ein Rock Pop MischMasch spielen, was mir persönlich aber besser gefällt als zum Beispiel Manowar oder AC/DC. IMO ist die Atmosphäre dabei "positiver"...

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Metathron
                          @Dr.Arridor
                          Du hast sicherlich recht, das die "neuen" Bands eher ein Rock Pop MischMasch spielen, was mir persönlich aber besser gefällt als zum Beispiel Manowar oder AC/DC. IMO ist die Atmosphäre dabei "positiver"...
                          Hehe, bei Manowar muss man immer Angst haben, dass sie einen mit der Gitarre erschlagen wollen..

                          Dazu muss ich sagen, dass Sachen wie Donots sich schon längst dem Mainstream-Pop angepasst haben. Aber wegen solchen Bands fährt man ja eigentlich nicht zum Hurricane, sondern wegen Bands wie z.B. Anti-Flag, die hierzulande kaum bekannt sind, und dementsprechend wenig spielen.
                          Möp!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X