Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adam Green

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Adam Green

    So, nachdem ich mir mal das aktuelle Album von Adam Green gekauft habe, wollte ich dazu mal einen Thread eröffnen. Nur beim anhören viel mir eines auf: Die Musik an sich ist ja klasse (sonst hätte ich es ja nicht gekauft), aber man sollte nicht auf den Text achten. Da fragt man sich echt, ob der Mann beim texten total zugedröhnt war

    Ich mein, dass er es teils gerne mit Minderjährigen tuhen würde, wissen wir ja alle aus dem momentan Chartplatzierten song. Aber was es da sonst noch gibt. Hier mal ein paar ausschnitte:

    I'd be so happy if I got to meet George Bush
    He's like an angel when Rebecca hears me calling
    I would dance on NBC and say
    'George Bush shook hands with me'
    Then I'd go and choke on a cock
    Carolina, she's from Texas
    Red bricks drop from her vagina
    Oh, her lips taste just like sunk ships
    ok, vielleicht kann man das auch schon wieder als Kunst bezeichnen. Aber sinn macht das nicht

    Das wollte ich nur mal gesagt haben.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

  • #2
    Genau das find ich richtig genial. Die Hauptsache ist es klingt gut. Wozu hinterfragen und interpretieren wo es einfach nur schön anzuhören sein soll?
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

    Kommentar


    • #3
      ohja...Adam Green kenn ich eigentlich nur über Sarah Kuttner...der Typ scheint ja echt nen bißchen durchgeknallt zu sein...aber sympatisch

      Ich muss zugeben, ich kenn bloß Emily von ihm als Song, aber ich tipp mal der Rest ist ähnlich. Da mich Texte bei Musik ehrlich gesagt nur sekundär bis garnicht interessieren finde ich das nicht so schlimm...da er auch noch englisch singt ist das ganze noch einfacher...aber was du da gepostet hat ist schon echt hart
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Ich kenne zwei Songs von dem, nämlich Emily und Dance With Me. Ersteren find ich; obwohl er mir beim ersten mal hören total bekannt vorkam und recht "simpel" gestrickt ist, total klasse. Das zweite Lied war dann eher nicht so nach meinem Geschmack.
        Ich hab ihn bei Harald Schmidt und vor ein paar Tagen auch bei Stefan Raab gesehen. Beide Male wirkte er wirklich ziemlich cool aber auch total schräg. Vor allem die Art, wie er sich auf der Bühne bewegt, ist schon ziemlich ungewöhnlich. Für mich erweckte er den Eindruck, den Drogen alles andere als abgeneigt zu sein, was er Raab gegenüber auch bestätigte, da er in vollem Ernst sagte, er würde den ganzen Tag lang Drogen nehmen. Hörte sich nicht gerade nach einem Witz an Raab hat dann auch ziemlich komisch geguckt und wusste nicht wirklich, was er sagen sollte...Naja,wie auch immer, in solchen Kreisen ist es ja nicht ungewöhnlich, dass die Leute Drogen nehmen. Ist ja ihre eigene Sache...so lange die Musik gut ist, bin ich zufrieden. Sein Album zu hören, wäre auf alle Fälle interessant. Bei den Texten gehts mir wie notsch...ich hör da selten wirklich drauf. Aber diese Textpassagen wären vielleicht sogar mir aufgefallen
        Bei Graptars Hammer! Was für Sonderangebote...
        Meine Musik: Juleah

        Kommentar


        • #5

          Das der Typ nicht alle Latten am Zaun hat ist ja irgendwie offensichtlich.
          Aber die Musik finde ich klasse. Das Album ist komplett gut und es gibt kein Stück was mir wirklich missfällt.

          Kommentar


          • #6
            also der Auftritt bei Raab war wirklich etwas...naja... irgendwie komisch Sonst ist er mir nie so negativ aufgefallen im TV. Vielleicht weil er sonst nur gesungen und keiner Interviews gegeben hat.

            @notsch: naja, würde sagen, Emily ist fast der einzige Song aus dem Album, der sich anders anhört als der Rest. Irgendwie zu normal Der Rest ist von der Musik auch wesentlich abgedrehter *G*
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar


            • #7
              Ich besitze "Gemstones" ebenfalls, und musikalisch gefällt mir Adam Green sehr gut. Seine Texte sind freilich sehr merkwürdig und auch seine TV-Auftritte erwecken in der Tat den Eindruck, dass er einen kleinen Schaden hat .

              Aber ich find' ihn irgendwie cool !
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar


              • #8
                Das einzige was ich an Adam Greens Auftritt bei "TV Total" komisch fand, war Stefan Raab.

                Raab: How are you?
                Adam: Swell.
                Raab: Sww...whaa???????
                Adam: Swell. S w e l l.
                Raab: Swww...ell? So you mean... GESCHWOLLEN?

                Mein. Gott.

                Somebody please euthanize Stefan Raab.



                Jedenfalls... daß Green immer ein wenig verpeilt und wankend daherkommt, liegt glaube ich auch daran, daß es ihm aus irgendeinem Grund an Feinmotorik fehlt. Das war mir auch aufgefallen, als ich neulich zu ner Signierstunde von ihm gegangen bin. Allein schon wie er den Stift ansetzt und die ganzen Striche aus völlig absurden Winkeln kommen... Das war schon recht beeindruckend.

                Die Musik... "Gemstones" ist ganz nett... aber "Friends of Mine" und überhaupt seine Alben mit den Moldy Peaches sind besser.
                ...somebody is videotaping me in my spaceship...

                Kommentar

                Lädt...
                X