Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3SAT-Pop Around The Clock

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3SAT-Pop Around The Clock

    Erst viel zu spät erfuhr ich von diesen Event.
    24 Stunden Konzerte vom Feinsten! Für jeden etwas!

    Das komplette PROGRAMM (gilt nur für den 05.05.05 )
    Zuletzt geändert von EREIGNISHORIZONT; 06.05.2005, 09:27.
    "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
    DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
    ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

  • #2
    Heute scheints auch schon wieder rum zu sein, zumindest läuft heute nix mehr. Ich hab ab und zu mal reingeschaut, als Genesis lief. Bei Michael Jackson hab ich mich dann allerdings doch verweigert
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • #3
      Ja, das lief nur gestern. Aber es waren einige Sahnestücke dabei. Peter Gabriel war gut und auch Robbie Williams fand ich nicht schlecht..
      Am Nachmittag war u.a. das legendäre Gefängniskonzert mit Jonny Cash zu sehen.
      Im Allgemeinen war das wirklich eine Zeitreise!
      "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
      DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
      ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

      Kommentar


      • #4
        3SAT bringt so einen Konzertreigen immer ganz gerne an Freiertagen. Von daher lohnt es sich immer mal wieder in die Programmvorschau reinzuschauen. Und da noch Pfingsten und Fronleichnam anstehen, könnte es gut möglich sein, daß da noch was kommt.
        Bevor du dich daran machst, die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch dein eigenes Haus.

        Kommentar


        • #5
          @ Raumpatrouille

          Werde ich mir bestimmt merken, diesen Hinweis.
          Finde das ´ne tolle Idee, zumal es wirklich spannend war zu sehen, wie in den 70´gern und 80´gern das Ganze zuging auf den Bühnen.
          "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
          DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
          ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

          Kommentar


          • #6
            [So oft hintereinander bringen sie aber Pop around the clock AFAIK nicht.]

            Aber durch diese Schmankerl hat sich 3SAT bei mir recht beliebt gemacht, zumal sie öfters auch im mormalem Programm Konzerte bringen (leider fast immer zu unmöglichen zeiten/Vormittags)
            Tante²+²

            Kommentar


            • #7
              @ EREIGNISHORIZONT

              Kein Problem. Mach ich doch gerne!

              @ nash

              Stimmt schon. Allzu oft wird es nicht gesendet, aber zur Not fragt man beim Sender nach, wann der nächste 24 Stunden-Live-Konzerte Marathon kommt. Ich denke, Planungen wird es bei denen bestimmt geben.

              DArüber hinaus ist 3SAT zusammen mit arte mein Lieblingssender.
              Bevor du dich daran machst, die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch dein eigenes Haus.

              Kommentar


              • #8
                Ich hab' zum ersten Mal zu Silvester davon äh gesehen und war von diesem Programm echt begeistert - obwohl ich leider kaum zusehen konnte.

                Am 05.05. war' ich den ganzen Tag dabei und Genesis war genial, Shania Twain und auch Michael Jackson (unabhängig davon was er in seiner Freizeit macht, war das Konzert recht gut).

                Für Pfingsten ist leider nix geplant. In der Nacht laufen nur alte Sendungen von "Disco".

                Ähnliche Sendungen:
                FR 20.05.05 02:00 "Jazzfest Bern 2003"
                MI 25.05.05 22:25 "Woodstock: Three Days of Peace and Music"
                SA 28.05.05 13:10 "Poplegends" - Musikvideos von Elton John, Bob Marley ua
                01:05 Jennifer Lopez - Let's get loud, Puerto Rico 2001
                01:35 Paul McCartney - Back in the U.S., 2002
                02:35 In concert: Billy Joel, 1978
                03:15 David Bowie, London 1973 und New York 2002
                Mein Tipp:
                SA 11.06. 13:10 A night for Ray Charles mit Steve Wonder, Jamie Foxx, Usher, Mary J. Blige, Elton John, Norah Jones, B.B. King uvm!
                FR 17.06.05 01:45 Diana Krall - Live in Paris, 2001
                FR 24.06.05 01:05 John Lee Hooker - That's my story, Großes Portrait über den Bluessänger
                'To infinity and beyond!'

                Kommentar


                • #9
                  Am 5.5. hab ich Johnny Cash gesehn... wahnsinn... Im State Prison. Der alte Mann (ok, das Konzert war vor 30 Jahren, damals war er noch teilweise jung) hat echt gerockt. UNd dann diese Songs im Knast... Das Ende mit Boy named Sue... Er war zu recht der "Man in Black", der beste Songwriter und Countrysänger....

                  Ich glaub am 28. 05. schau ich mir Billy Joel an... wenn ich zeit hab *hoff*
                  Rettet die Bäume - Eßt mehr Biber!

                  Kommentar


                  • #10
                    Lynard Skynard hab ich auch gesehen. Die machen ja voll einen auf Südstaaten, überall hängt da die Konföderierten-Flagge rum. Zählt die nicht selbst in den USA noch heute als Symbol für die Unterdrückung der Schwarzen?
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X