Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pantera

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pantera

    Da ich zur Zeit besonders viel Pantera höre (seit ich mir das Best of Album mit Bonus-DVD zugelegt habe, habe ich mir gedacht, dass es Zeit für einen Thread zu einer der besten Metal Bands ist, die es gegeben hat. Schade, dass sie sich 2003 aufgelöst haben und die Ermordung des Gitarristen Dimebag Darrells durch einen geistig verwirrten am 8. Dezember letzten Jahres, dem die Auflösung der Band nicht passte, macht eine Wiederbelebung natürlich vollends unmöglich

    Meine Lieblingsstücke sind:

    Cowboys From Hell
    Domination
    Walk
    This Love
    Mouth for War
    Cemetary Gates
    ...

    Um erstmal nur einige Lieder zu nennen.

    Was haltet ihr von der Band?
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    Huiaaa, Pantera... ne Zeit lang her.

    Nach "Far beyond driven" habe ich mir keine mehr zugelegt. "The big southern Trendkill" habe ich im Auto eines Freundes gehört und irgendwie war das damals nicht mehr das meinige. Das stieg ich schon immer mehr in die Gothic-Schiene um.

    Aber die "alten" lassen sich immer wieder gut hören. Vor allem "This love" und "Hollow" und wie auch du schriebst "Cemetery Gates". Ich mag auch ihre Black Sabbath-Version von Planet Caravan - obwohl ich Covers eigentlich prinzipiell wenig leiden kann.

    Kommentar


    • #3
      pantera ein paar ganz alte helden von mir! seinerzeit hab ich die sogar mal live gesehen, damals als das docks (in hamburg) noch mehr ein liveclub und keine disco war!

      ich bin über die gestolpert als gerade "vulgar display of power" draussen war, die stimme von anselmo und der klare und heavy sound haben mich sofort überzeugt und ich bin auch heute noch fan!

      was ich an allen alben von denen schätze ist, dass sie wirklich bandmusik machen, d. h. keine wilden gesangseffekt keine gitarrenwände, die reingesamplet werden, was dann auch bei ihren liveshows dazu führte, dass sie mit ihrem material alles wegblasen konnten!

      von ihren songs mag ich eigentlich so ziemlich alles. besondere perlen sind aber nach meiner meinung "a new level" und "slaughtered", es gibt nur wenige songs die so begnadete riffs haben.

      ein paar fan facts:
      anselmo hat das zweite album von crowbar produziert. mit musikern von crowbar und c.o.c. gibt es von ihm noch ein side-projekt unter dem namen "down"

      es gibt auch noch ein erstes album von pantera, dass sie selbst produziert und vertrieben haben. das machwerk heißt "i am the night" ist nur übel und wäre am besten nie enstanden. auf der scheibe spielen sie glam-metal der übelsten sorte aber die photos der musiker (fön-frisuren und spandexhosen) haben hohen unterhaltungswert, besonders wenn man bedenkt, wie sie heute aussehen
      This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
      "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
      Yossarian Lives!

      Kommentar


      • #4
        Yeahh

        Coole Band.

        Bemerkenswert finde ich, dass pantera vom Stil her schon Hardcore zuzuordnen ist, aber auch wirklich tolle Balladen gespielt haben.

        Meine Stamm-disse damals hiess Atlantis und sa aus wie ne Tropfsteinhöhle, es lief nur Hard/Heavy/Rock von Do-So.
        Sonntag: Metal pur mit 2 für 1 in Bier (Happy Hour haben die das damals noch nicht genannt, hehe). Alles klar !?!
        Ich sah damals so aus:
        Jetzt leider eher so:
        Na Gott sei dank habe ich diese Phase übersprungen.
        (War dann eh nicht mehr genug Haartracht vorhanden)
        Try talking to you. While you do, while you do. I swap places with you. Just to see things through.
        Just sing me the tune. And you'll see.
        I'll keep it here for you. I'll wait for your cue
        - Zero 7 / Throw it all away

        Kommentar


        • #5
          Na das nenne ich doch mal eine anschauliche Beschreibung der Veränderung deines Äußeren, wenngleich ich mich frage, wie du beim HEadbangen deine Sonnenbrille aufbehalten konntest

          Naja, gegen deine ungesunde Gesichtsfarbe solltest du vielleich mal was unternehmen

          In Würzburg gibts leider keine Metaldisse mehr, seit der Rockpalast von so nem anderen Futzi übernommen und in "Soundpark" umbenannt wurde
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6
            Soundpark hört sich gaaaaar nciht gut an.

            Aber so ähnlich war es beim Atlantis auch.
            Da wo heute ein "rustikaler" (würg) Anbau mit viel hellem Holz und der Überschrift "Bistro" !?! einen planierten Parkplatz mit grünflächen und Bäumchen ziert,
            gab es zu meiner Zeit nur eine Schotterhalde mit einer Stahltür in der Betonwand.
            Try talking to you. While you do, while you do. I swap places with you. Just to see things through.
            Just sing me the tune. And you'll see.
            I'll keep it here for you. I'll wait for your cue
            - Zero 7 / Throw it all away

            Kommentar


            • #7
              Das, was heute in diesem Soundpark läuft ist charttaugliche Hard and Heavy Mucke in einem Raum, der für einen echten Metaller viel zu hell ist, ganz zu schweigen davon, was sie aus dem guten alten "Heaven 69", einem eigenen abgeteilten Raum mit wirklich extrem harter Musik, gemacht wurde
              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
              Klickt für Bananen!
              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Spocky
                Das, was heute in diesem Soundpark läuft ist charttaugliche Hard and Heavy Mucke ...
                Oh mein Gott !!
                Was ist denn z B charttaugliche Hard and Heavy Mucke ???
                (Mal abgesehen von Rammstein vielleicht )
                Try talking to you. While you do, while you do. I swap places with you. Just to see things through.
                Just sing me the tune. And you'll see.
                I'll keep it here for you. I'll wait for your cue
                - Zero 7 / Throw it all away

                Kommentar


                • #9
                  soundpark... hört sich wie south park an!

                  aus meinem geliebten docks (man wen hab ich da alles spielen sehen... rollins band, body count, pro-pain, biohazard, machine head, merauder, kyuss, schweisser, downset,pantera, sick of it all, warriour soul, napam death, entombed. morbid angel) wurde ne disco in der r'n'b und trance gespielt werden.
                  hätten sie wenigsten den anstand gehabt den laden umzubenennen ..oder wenigstens die bühne abzubauen
                  This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                  "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                  Yossarian Lives!

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja, charttauglich ist halt alles, was jetzt so auf sauhart macht, aber eigentlich nur ne Lachplatte ist. Da gabs ja auch mal kurzfristig ne BAnd, die sich Nu Pagadi nannte
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar


                    • #11
                      Jaja, auch in Hamburg (da komm ich her) hat sich in der Hinsicht viel verändert.
                      Ich hab mal (in jüngsten Teenie-Jahren) ein Konzert in der "Großen Freiheit 36" gesehen. Da war ein Festival, das hiess: Oxmox, oder so ?!?

                      Meine Herren, da sind vielleicht dreckiche Bands aufgetreten, sowas gibts heute gar nich mehr
                      Try talking to you. While you do, while you do. I swap places with you. Just to see things through.
                      Just sing me the tune. And you'll see.
                      I'll keep it here for you. I'll wait for your cue
                      - Zero 7 / Throw it all away

                      Kommentar


                      • #12
                        ja diese fürchterlich oxmox sachen! zum glück sind die vorbei! *schüttel*

                        ich muss dabei an solche katastrophenbands wie "waldschrat" denken, die weil sie dieses bandfestival gewonnen haben, ständig in allen clubs gebucht wurden.... leider war ich clubgänger!

                        ach ja bei dieser band war der name auch irgendwie programm....
                        This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                        "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                        Yossarian Lives!

                        Kommentar


                        • #13
                          ich hab mal wieder etwas in meiner plattensammlung gewühlt!
                          wenn ihr pantera mögt, solltet ihr euch über die anschaffung des albums "a taste for the perverse" von souls at zero nachdenken. die haben einen recht ähnlichen sound und ich schäme mich, dass ich dieses album seit jahren nicht mehr gehört habe!
                          This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                          "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                          Yossarian Lives!

                          Kommentar


                          • #14
                            von welchen songs hat pantera eigentlich noch videos gemacht?
                            von "cowboys from hell" und "cementary gates" gibt es videos, aber sonst?
                            This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                            "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                            Yossarian Lives!

                            Kommentar


                            • #15
                              Also auf der Bonus DVD der Best of sind Videos von folgenden Songs:
                              1. Cowboys From Hell
                              2. Psycho Holiday
                              3. Cemetery Gates
                              4. Mouth of War
                              5. This Love
                              6. Walk
                              7. 5 Minutes Alone
                              8. I'm Broken
                              9. Drag the Waters
                              10. Domination (LIVE)
                              11. Primal Concrete Sledge (LIVE)
                              12. Revolution is my Name
                              Wobei ich glaube, dass es mehr Live-Mitschnitte gab, als die, bei denen es direkt steht. aber es gibt ja auch offizielle Videos anderer Bands, die Live-Auftritte zeigen oder beinhalten
                              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                              Klickt für Bananen!
                              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X