Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kelly Family

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kelly Family

    Hi,

    ich habe gerade zufällig mal wieder ein Video der Kelly Family gesehen und mir ist wieder eingefallen wie sehr ich die Gruppe mag. Nun wollte ich mal fragen ob es hier jemanden gibt der die Kelly Family auch gut findet? Ich weiß, dass viele die Jungs und Mädchen nicht mögen, aber ich finde die Kelly sind eine der besten Gruppen überhaupt. Und sicherlich die talentierteste Band der 90er Jahre!!!
    Als ich noch jünger war fand ich die Gruppe nicht besonders toll, weil mich ihr Outfit und alles gestört hat... außerdem stand ich sowieso immer mehr auf die Boybands.
    Später musste ich dann aber erkennen, was für tolle Musik die Kelly Family macht. Sie haben tolle Stimmen und spielen sogar Instrumente. Und ihren Stil finde ich jetzt eigentlich auch ganz gut. Ist eben was besonderes.
    Mein großer Wunsch wäre es mal auf ein Konzert der ganzen Familie zu gehen. Aber leider sind drei von ihnen (auch noch Johnny neeeeeeeeeeeeinnnn) schon ausgestiegen.

    Vor einigen Jahren hatten die Kellys ja auch ein Comeback mit ganzen neuem Stil. Aber dann sind sie leider auch schnell wieder in der Versenkung verschwunden. Ich hoffe das sie noch mal zurückkommen.

    Was haltet ihr von der Kelly Family???

    Grüße,
    Lupaza-Ross
    Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
    Ach, der ist doch schwul der Ball!
    He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
    HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

  • #2
    Mit den Kellys konnte ich nie viel anfangen. Es war einfach nie meine Art von Musik. Outfits und so war mir eigentlich immer relativ egal. Musikalisch begabt sind sie auf jedenfall, das ist eigentlich unabstreitbar. Es gab nur 2 Lieder, die mir gefielen, das war Roses of red ( Gute Laune Lied ) und First time ( cooles Video ). Ganz furchtbar finde ich allerdings Gott deine Kinder.
    Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

    Kommentar


    • #3
      meine meinung(sorry):

      vernichtet sie!

      Kommentar


      • #4
        Ich hab auf unserem Abiball einen Gastauftritt als Angelo Kelly und werde "An Angel" performen
        Im Grunde hab ich zwar nichts mit den Kellys und ihrer Musik am Hut, aber alle aus meiner Stufe meinen, ich sähe Angelo ähnlich, und da ich normalerweise immer für kranke Aktionen zu haben bin...
        Hardcore-Zyniker vom Fach, verletzende Kommentare, All-Inclusive-Sarkasmus
        " Signaturen, das sind die paar Zeilen, in denen der durchschnittliche Foren-User sich mit pseudophilosophischen Sprüchen, von irgendwelchen mehr oder weniger unbekannten Idioten in geistiger Umnachtung verzapft, zu profilieren versucht..." - Wolle S.

        Kommentar


        • #5
          Ich kann mit denen auch nichts anfangen und finde die Musik langweilig und grauenvoll. Ich bin sogar übermassen erfreut, dass von denen seit langer Zeit nichts mehr zu hören ist. Aber auf einem Hausboot ist es halt schwer kreativ zu sein
          Textemitter, powered by C8H10N4O2

          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

          Kommentar


          • #6
            Sei mir jetzt bitte nicht böse

            Zitat von Lupaza-Ross Beitrag anzeigen
            ....Sie haben tolle Stimmen und spielen sogar Instrumente.
            aber deshalb hältst du sie für die begabteste Band der 90iger
            Ich meine mal, für eine begabte Band ist das absolut normal. Wieviele andere Bands gibt es wohl, die auch selber Instrumente spielen, die Texte sogar selber schreiben und nebenbei noch einen Sänger/in mit guter Stimme.

            Ich fand die Kellys einfach nur nervig, so net typische Boy-Girlgroup der 90iger.
            Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
            die Internationale erkämpft das Menschenrecht


            das geht aber auch so

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Lupaza-Ross Beitrag anzeigen
              Und sicherlich die talentierteste Band der 90er Jahre!!!
              Ich habe versucht, dazu eine gut ausformulierte Antwort zu schreiben. Aber eigentlich...

              WAS?


              Kommt natürlich auf den Definitionsbereich an - so eine Aussage ist sowieso Blödsinn und unmöglich zu treffen, aber selbst wenn man es könnte: Die Kellys wären es nicht.

              Kommentar


              • #8
                Also ich hab die sogar mal live gesehen. Damals, vor dem Massenerfolg sind die doch mit Bus und Bühne von Stadt zu Stadt gefahren, haben vor so 50/60 Leute gespielt und sind nachher mit dem Hut rumgegangen.

                Talent? Wenn Lupaza damit meint, dass die eigene Instrumente spielen und singen können, dann stimmt das wohl. Der Formulierung "talentierteste Band der 90er" (Superlativ?) würde mich jedenfalls so nicht anschließen. Da fallen mir sofort noch ein paar (tausend) andere ein, die talentierter sind.
                Forum verlassen.

                Kommentar


                • #9
                  Talent? Wenn Lupaza damit meint, dass die eigene Instrumente spielen und singen können, dann stimmt das wohl. Der Formulierung "talentierteste Band der 90er" (Superlativ?) würde mich jedenfalls so nicht anschließen. Da fallen mir sofort noch ein paar (tausend) andere ein, die talentierter sind.
                  Na gut, dann waren die Kellys eben zumindestens die talentierteste Band von den ganz großen, bekannten Bands der 90er. Sonst gab es ja nur sowas wie Boybands oder Masterboy, E-Rotic und Co.
                  Oder kennt ihr jemand anderen???
                  Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
                  Ach, der ist doch schwul der Ball!
                  He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
                  HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich mag die Musik der Kellys nicht.
                    Bei ihren Auftritten in der Öffentlichkeit wirken sie immer normal und bodenständig im Gegensatz zu anderen Stars, ich mag diese Art.

                    Zitat von Lupaza-Ross Beitrag anzeigen
                    (...)Und sicherlich die talentierteste Band der 90er Jahre!!!(...)
                    Dadrüber läßt sich vortrefflich streiten und ich vermute auch mal, dass Du Kyuss *seufz* oder die "alte" Rollins Band *seufz* nicht kennst.
                    This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                    "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                    Yossarian Lives!

                    Kommentar


                    • #11
                      Also Kyuss oder Rollins Band lässt sich wohl kaum mit der Kelly Family vergleichen. Ist ja komplett andere Musik.
                      Textemitter, powered by C8H10N4O2

                      It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                        Also Kyuss oder Rollins Band lässt sich wohl kaum mit der Kelly Family vergleichen. Ist ja komplett andere Musik.
                        Hey.... es ging ja um die "talentierteste Band der 90er Jahre!!!", das hat doch nichts mit dem Genre zu tun!
                        This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                        "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                        Yossarian Lives!

                        Kommentar


                        • #13
                          Das weis ich wohl, aber du kannst das bei dieser Vielfalt nicht auf ein Element reduzieren. Das wäre das gleiche wie denn du irgendein Buch hernimmst und sagst, das wäre das kreativste seinerzeit. Das funktioniert nicht. Das funktioniert innerhalb eines Genres aber nicht allgemein auf die gesamte Bandbreite.
                          Textemitter, powered by C8H10N4O2

                          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Lupaza-Ross Beitrag anzeigen
                            Na gut, dann waren die Kellys eben zumindestens die talentierteste Band von den ganz großen, bekannten Bands der 90er. Sonst gab es ja nur sowas wie Boybands oder Masterboy, E-Rotic und Co.
                            Oder kennt ihr jemand anderen???
                            Sag mal, hast du nur Bravo Hits zuhause?

                            Und selbst wenn, würde ich Oasis, Nirvana, Guns'n'Roses (um mal beim "Mainstream-Rock zu bleiben. Wer kennt schon Kyuss? *92er Blues For The Red Sun mit Freedom Run im Hintergrund läuft*). Und ein paar Pop-Bands kann bestimmt noch ein anderer nennen.
                            Forum verlassen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Lupaza Ross
                              Na gut, dann waren die Kellys eben zumindestens die talentierteste Band von den ganz großen, bekannten Bands der 90er. Sonst gab es ja nur sowas wie Boybands oder Masterboy, E-Rotic und Co.
                              Oder kennt ihr jemand anderen???
                              Mir persönlich fallen da spontan sehr viele populäre Bands ein wie Jamiroquai, Incognito, Primal Scream, Radiohead, R.E.M., Massive Attack, Morcheeba usw. Man sollte die 90'er vielleicht nicht auf Boygroups und Eurodance reduzieren.

                              Davon abgesehen finde ich es natürlich sehr mutig von Dir, einen Thread über die Kelly Family – der wohl uncoolsten Band der Welt – aufzumachen. Da ich selbst ein großer Freund unpopulärer Themen bin, finde ich Dein Engagement in dieser Sache wirklich sehr sympathisch.
                              Mein Profil bei Last-FM:
                              http://www.last.fm/user/LARG0/

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X