Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neil Young

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neil Young

    Hallo,
    Hier gibts so viele Rock´n´Roll-Fans, und keiner erwähnt mit einer Silbe Neil Young.

    In meinen Augen ist das der vielschichtigste Musiker überhaupt.
    Von Country und Blues, über 80er-Jahre-Techno und Rock´n´Roll bis hin zu Hard Rock. Gehört alles zum Aufgebot.
    Auf Neil's Garage kann man ein paar Alben hören.

    Nebenbei engagiert er sich für ökologischen Ackerbau, behinderte Kinder und anderes.
    Went to buy a LP, got only CD, that difinitely means to me, it is a piece of crap

  • #2
    Kenn ich ,habe ich auch schon live gesehen und zwar 81 in Nürnberg, habe ich geliebt, aber höre ich nur noch sehr selten ! warum eigentlich ?
    Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
    Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
    Das hoffe ich sehr! (Stammtisch Süd)

    Kommentar


    • #3
      Techno? Wie kann ich mir das bitte vorstellen? Jemand der eigentlich nur im Gitarrenmusik-Genre spielt, wie kommt so jemand auf Techno? Was ist das für Techno? Könntest du mal ein paar Beispiele nennen oder Links einfügen, bitte! Danke!
      Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
      Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
      There's a Rainbow inside my Mind
      Trippin' on Sunshine

      Kommentar


      • #4
        Na ja, Neil Young ist nicht so mein Fall.
        Ich kenne nur von ihm "Heart of Gold" und früher fand ich das schrecklich. Inzwischen hab ich Gefallen daran gefunden, was mich aber nicht animiert hat, mir anderes noch anzuhören.
        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
        Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

        Kommentar


        • #5
          War mal kurz am Plattenschrank:

          -1982, Geffen "Trans"
          -1993, auch noch bei Geffen "Lucky Thirteen"

          Ob diese Musik gefällt, ist geschmackssache...

          Mein Liebings"album", eigentlich ein Video, ist The Complex Session.
          Vier Titel von der Sleeps With Angels live eingespielt. Crazy Horse so schlecht wie nie, aber absolut genial. Ist halt die beste Begleitband, die Young je hatte.

          Zitat von Ductos Beitrag anzeigen
          Na ja, Neil Young ist nicht so mein Fall.
          Ich kenne nur von ihm "Heart of Gold" und früher fand ich das schrecklich. Inzwischen hab ich Gefallen daran gefunden, was mich aber nicht animiert hat, mir anderes noch anzuhören.
          Heart of Gold ist auch so ziemlich das langweiligste Lied, das Young je geschrieben hat. Aber auch sein erfolgreichstes.
          Ich glaube, mit diesem Lied hätte er mich auch nicht vom Hocker gerissen.
          Auf der Greatest Hits kommt direkt nach "Heart of Gold" "Like a Hurricane". Fast, als wenn er sich entschuldigen will.
          Meine Empfehlung für nen "Anfänger" wäre Ragged Glory, Freedom oder Sleeps with Angels. Vielleicht noch Mirrorball, wobei die sehr laut und punkig ist. Liegt wohl an der Begleitband: Pearl Jam
          Went to buy a LP, got only CD, that difinitely means to me, it is a piece of crap

          Kommentar

          Lädt...
          X