Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

:Wumpscut:

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • :Wumpscut:

    Hallöchen liebes Forum!

    Ich war ziemlich enttäuscht, als ich gemerkt habe, dass es zu dieser tollen Musik noch keinen eigenen Thread gibt.

    :Wumpscut: befasst sich vorallem mit der Musikrichtung Aggrotech und besteht nur aus einer einzigen Person. Die Texte sind wohl Geschmackssache, aber die Songs machen eindeutig süchtig. Vielleicht kennt ja noch jemand :Wumpscut:?

    Hang him higher

    And Life Goes On

    Down where we belong

    Totmacher

    Wreath of Barbs

    Was ist eure Meinung zu dieser grandiosen Band?

    mfg
    black_hole
    Nur wer vergessen wird, ist tot.
    Du wirst leben.

    ---- RIP - mein Engel ----

  • #2
    Zitat von black_hole Beitrag anzeigen
    Was ist eure Meinung zu dieser grandiosen Band?
    Ich liebe die heiß und innig. Meine Lieblingslieder sind u.a. "Black Death" und "Soylent Green" (allerdings nur die deutsche Version).

    Edit:
    Oh! DER Clip von Soylent Green ist wesentlich besser!
    *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
    *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
    Indianische Weisheiten
    Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

    Kommentar


    • #3
      klar kenn ich den

      Soylent Green ..das war ein muss auf der Tanzfläche.

      Hab sogar noch eine Scheibe...Gomorra...wenn sie einer haben will...

      irgendwann hatte ich dann aber genug vom dicken Rudi....
      zu oft gehört...abgenudelt...
      die letzten Sachen von ihm kenn ich nicht mehr..ab der "Totmacher" war dann bei mir Schluss
      http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

      https://www.campact.de/ttip/

      Kommentar


      • #4
        Ich habe gestern black_holes links angehört und finde :wumpscut: anstrengend, aber auch anregend, zum nebenbei zu hören nicht für mich geeignet.
        Soylent gr ü n (god bless us all) finde ich wegen des Videos sehr intensiv (sollte man in meinem Alter nicht mehr vorm Schlafengehen ansehen), ist aber imho das beste Stück.
        \\// Dup dor a´az Mubster
        TWR www.labrador-lord.de
        United Federation of Featherless
        SFF The 6th Year - to be continued

        Kommentar


        • #5
          Meine Lieblingsstücke sind:

          - Black Death
          - Fear in Motion
          - Broken

          Wer diese Art von Musik mag sollte auch mal in The Retrosic, Feindflug, Das Ich und Ice Age reinlauschen.
          HOFFNUNG ist alles!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Vanth_ Beitrag anzeigen
            Hallöchen liebes Forum!

            Ich war ziemlich enttäuscht, als ich gemerkt habe, dass es zu dieser tollen Musik noch keinen eigenen Thread gibt.

            :Wumpscut: befasst sich vorallem mit der Musikrichtung Aggrotech und besteht nur aus einer einzigen Person. Die Texte sind wohl Geschmackssache, aber die Songs machen eindeutig süchtig. Vielleicht kennt ja noch jemand :Wumpscut:?

            Hang him higher

            And Life Goes On

            Down where we belong

            Totmacher

            Wreath of Barbs

            Was ist eure Meinung zu dieser grandiosen Band?

            mfg
            black_hole
            Und diesmal habe ich nichts zu meckern. Wumpscut ist toll.

            Die alten Stücke genauso wie fast alle neuen Stücke.Was ich besonders lobenswert finde: Der Rudi ist so unglaublich vielseitig.Zum Beispiel:

            Agro

            Wumpscut - Bunkertor 7 - YouTube

            ruhig

            Wumpscut - In The Peace Of Night - YouTube

            Beinahe jedes Stück klingt anders.

            Die Presse findet den Rudi aber sehr böse.Gothic-Band "Wumpscut": Amoklauf zu bayerischer Musik - Kultur | STERN.DE

            Edit: Der Titel ist auch sehr intensiv.Achtung! Video ist am Ende sehr sehr heftig!

            http://www.youtube.com/watch?v=-1NXLe0XXaE
            Zuletzt geändert von Space Girl; 20.12.2011, 18:52.
            Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit -
            und wissen nichts mit einem verregneten Sonntagnachmittag anzufangen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Rhiannon Beitrag anzeigen
              Wer diese Art von Musik mag sollte auch mal in The Retrosic, Feindflug, Das Ich und Ice Age reinlauschen.
              Mit The Retrosic und Feindflug kann ich persönlich Nichts anfangen. Das Ich hat durchaus gute Songs hervorgebracht und Ice Age mag ich.
              Zitat von Space Girl Beitrag anzeigen
              Und diesmal habe ich nichts zu meckern. Wumpscut ist toll.
              Hättest du was zu meckern gehabt, wäre ich zutiefst beleidigt gewesen.

              Die Presse findet Alles böse, was nicht nach ihrer Meinung geht. Das ist ja mittlerweile bekannt und ich weiß wirklich nicht, was man an dieser Musik als böse auffassen kann.

              Edit: Der Titel ist auch sehr intensiv.Achtung! Video ist am Ende sehr sehr heftig!

              Capital Punishment - YouTube
              Der Song ist nach meiner Meinung grandios. Über das Video kann man streiten. Heftig natürlich, aber mein Gott... Das sowas auf Youtube noch für unter 18-jährige zugänglich ist? Sonst wird jeder Mist gleich gesperrt. Seltsames YouTube.
              Nur wer vergessen wird, ist tot.
              Du wirst leben.

              ---- RIP - mein Engel ----

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Vanth_ Beitrag anzeigen
                Die Presse findet Alles böse, was nicht nach ihrer Meinung geht. Das ist ja mittlerweile bekannt und ich weiß wirklich nicht, was man an dieser Musik als böse auffassen kann.
                Na, wenn sich der geneigte Paranoide das Cover und Titel zu Bunkertor 7 ansieht, kann dieser schon seine voreiligen Schlüsse ziehen, oder?
                HOFFNUNG ist alles!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Vanth_ Beitrag anzeigen
                  Hättest du was zu meckern gehabt, wäre ich zutiefst beleidigt gewesen.
                  War ja nicht wirklich zu erwarten, dass ich beim Rudi schimpfe.
                  Die Presse findet Alles böse, was nicht nach ihrer Meinung geht. Das ist ja mittlerweile bekannt und ich weiß wirklich nicht, was man an dieser Musik als böse auffassen kann.
                  Dieser Link von mir sollte eigentlich ein ironischer Beitrag sei.Da habe ich wohl was falsch gemacht.
                  Der Song ist nach meiner Meinung grandios. Über das Video kann man streiten. Heftig natürlich, aber mein Gott... Das sowas auf Youtube noch für unter 18-jährige zugänglich ist? Sonst wird jeder Mist gleich gesperrt. Seltsames YouTube.
                  Da es frei zugänglich war habe ich es (mit Warnung) verlinkt. Aber stimmt schon You Tube ist da nicht zu verstehen.Ebenso wie oft die FSK/USK.Die machen das scheinbar sehr willkürlich.
                  Zitat von Rhiannon Beitrag anzeigen
                  Na, wenn sich der geneigte Paranoide das Cover und Titel zu Bunkertor 7 ansieht, kann dieser schon seine voreiligen Schlüsse ziehen, oder?
                  Naja, der Grund dafür waren eher die Rudas und der finnische Amokläufer.Alle waren Wumpscutfans - also zieht man mit unglaubliche präziser Logik den Schluss:Wumpscut macht zum Amokläufer.

                  Aber sie haben etwas vergessen: Die haben alle auch Coca Cola getrunken.Schluss: Coca Cola macht zum Amokläufer.
                  Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit -
                  und wissen nichts mit einem verregneten Sonntagnachmittag anzufangen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Rhiannon Beitrag anzeigen
                    Na, wenn sich der geneigte Paranoide das Cover und Titel zu Bunkertor 7 ansieht, kann dieser schon seine voreiligen Schlüsse ziehen, oder?
                    Ich nicht.
                    Zitat von Space Girl Beitrag anzeigen
                    War ja nicht wirklich zu erwarten, dass ich beim Rudi schimpfe.
                    War nicht zu erwarten, nachdem du schon kundgetan hast, dass :Wumpscut: dir auch gefällt. Und aus dem Genre gefällt mir die Band bis jetzt wirklich am Besten. Leider gibt er keine Live-Auftritte, soweit ich weiß.

                    Dieser Link von mir sollte eigentlich ein ironischer Beitrag sei.Da habe ich wohl was falsch gemacht.
                    Achso. Ich bin zu doof, Ironie zu erkennen. Liegt nicht an dir.
                    Da es frei zugänglich war habe ich es (mit Warnung) verlinkt. Aber stimmt schon You Tube ist da nicht zu verstehen.Ebenso wie oft die FSK/USK.Die machen das scheinbar sehr willkürlich.
                    Je nachdem, wie ihnen gerade beliebig ist. Eine geordnete Struktur ist mir da jedenfalls noch nicht aufgefallen. Manche Videos werden erst nach Monaten gesperrt, obwohl sie deutlich auffallenden Inhalt aufzeigen. Naja...das müssen sie wissen.
                    Naja, der Grund dafür waren eher die Rudas und der finnische Amokläufer.Alle waren Wumpscutfans - also zieht man mit unglaubliche präziser Logik den Schluss:Wumpscut macht zum Amokläufer.
                    Aber sie haben etwas vergessen: Die haben alle auch Coca Cola getrunken.Schluss: Coca Cola macht zum Amokläufer.
                    Das Selbe wollte ich auch schreiben, nur mit Wasser. Die Presse ist so arm, dass sie überall einen Zusammenhang wittern muss. Traurig.
                    Nur wer vergessen wird, ist tot.
                    Du wirst leben.

                    ---- RIP - mein Engel ----

                    Kommentar


                    • #11
                      Nein Rudi macht keine Live Auftritte.In Landshut gibt oder gab (ich bin szenetechnisch nicht mehr auf dem Laufenden) es aber einen Club, wo man auch mal auf ein Bier mit ihm plaudern konnte/kann

                      Wie findest du den:
                      :Wumpscut: - Crucified Division - YouTube
                      Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit -
                      und wissen nichts mit einem verregneten Sonntagnachmittag anzufangen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Thomas W. Riker Beitrag anzeigen
                        Ich habe gestern black_holes links angehört und finde :wumpscut: anstrengend, aber auch anregend, zum nebenbei zu hören nicht für mich geeignet.
                        Aber manche Stücke sind doch sehr gut zum Nebenbeihören geeignet. Manche höre ich immer zum Einschlafen.
                        Zitat von Space Girl Beitrag anzeigen
                        Nein Rudi macht keine Live Auftritte.In Landshut gibt oder gab (ich bin szenetechnisch nicht mehr auf dem Laufenden) es aber einen Club, wo man auch mal auf ein Bier mit ihm plaudern konnte/kann
                        Das ist sehr schade. Live hätte ich ihn nur allzu gerne einmal erlebt.

                        Durchaus gut, wie fast alle Songs von :Wumpscut:, aber ein Lieblingssongs ist dieser von mir nicht.
                        Nur wer vergessen wird, ist tot.
                        Du wirst leben.

                        ---- RIP - mein Engel ----

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Vanth_ Beitrag anzeigen
                          Aber manche Stücke sind doch sehr gut zum Nebenbeihören geeignet. Manche höre ich immer zum Einschlafen.

                          Das ist sehr schade. Live hätte ich ihn nur allzu gerne einmal erlebt.
                          Es gab früher manchmal Plattenpartys, wo er aufgelegt hat.K.A wie das Heute ist.Schau immer mal hier.

                          :Wumpscut: - Schrekk & Grauss Inc. - das Album 2011 - VÖ 22.April 2011 - die offizielle homepage


                          Durchaus gut, wie fast alle Songs von :Wumpscut:, aber ein Lieblingssongs ist dieser von mir nicht.
                          Ich finde den besonders toll.Aber Wumpscut hat soviel gemacht, dass man nicht alles toll finden kann.Aber fast Alles. Wumpscut ist mMn das einzigste große Dark Electro Pojekt das überlebt hat, und immer noch gute Musik macht.

                          Wenn ich an so viele Bands denke , die ich vor zehn Jahren gehört habe.Traurig.Traurig.

                          Was ist zb. aus denen geworden? Eine wahre Perle des Dark Electro:

                          Placebo Effect - Move - Dark Electro - EBM - Rare - YouTube

                          Ich hoffe ich durfte das jetzt in deinem Thread bringen,Vanth.Ist ja keine schlechte Band, wie manch andere über die man hier deshalb nicht reden darf.
                          Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit -
                          und wissen nichts mit einem verregneten Sonntagnachmittag anzufangen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Space Girl Beitrag anzeigen
                            Es gab früher manchmal Plattenpartys, wo er aufgelegt hat.K.A wie das Heute ist.Schau immer mal hier.

                            :Wumpscut: - Schrekk & Grauss Inc. - das Album 2011 - VÖ 22.April 2011 - die offizielle homepage
                            Bin etwas abgeschweift...
                            https://ssl.webpack.de/wumpscut.com/...ticle/257.html


                            Ich finde den besonders toll.Aber Wumpscut hat soviel gemacht, dass man nicht alles toll finden kann.Aber fast Alles. Wumpscut ist mMn das einzigste große Dark Electro Pojekt das überlebt hat, und immer noch gute Musik macht.
                            Solange die meisten Songs davon gut sind, ist es gut. Prozentual gefällt mir eben ein Großteil der von ihm produzierten Stücke. Das alle nicht gut sind, ist eigentlich verständlich.

                            Was ist zb. aus denen geworden? Eine wahre Perle des Dark Electro:

                            Placebo Effect - Move - Dark Electro - EBM - Rare - YouTube
                            Ja, das klingt gut. Ich mag nur solche Bands nicht, wo man die Stimme nicht mehr heraushört, weil das Gedingsel diese übertönt. Die Voraussetzung stelle ich aber an jeden Band bzw. Projekt.

                            Ich hoffe ich durfte das jetzt in deinem Thread bringen,Vanth.Ist ja keine schlechte Band, wie manch andere über die man hier deshalb nicht reden darf.
                            Nur wer vergessen wird, ist tot.
                            Du wirst leben.

                            ---- RIP - mein Engel ----

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Vanth_ Beitrag anzeigen
                              Bin etwas abgeschweift...
                              https://ssl.webpack.de/wumpscut.com/...ticle/257.html
                              Solange die meisten Songs davon gut sind, ist es gut. Prozentual gefällt mir eben ein Großteil der von ihm produzierten Stücke. Das alle nicht gut sind, ist eigentlich verständlich.
                              Der Rudi ist halt unglaublich vielseitig.Anstatt immer wieder das Gleiche zu produzieren, eperimentiert er mit zig verschieden Stilen.Klar das einem nicht alle Stück gleich gut gefallen können.Aber unglaublich erfrischend. Ganz große Klasse, was er insgesamt in den letzten 20 jahren gemacht hat.
                              Ja, das klingt gut. Ich mag nur solche Bands nicht, wo man die Stimme nicht mehr heraushört, weil das Gedingsel diese übertönt. Die Voraussetzung stelle ich aber an jeden Band bzw. Projekt.
                              Schön, dass ich deinem Thread einen Song verlinkt habe, der dir auch gefällt.Gedingsel?
                              Millionen Menschen sehnen sich nach Unsterblichkeit -
                              und wissen nichts mit einem verregneten Sonntagnachmittag anzufangen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X