Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GWAR-Gitarrist Cory Smoot ist tot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GWAR-Gitarrist Cory Smoot ist tot

    .
    GWAR-Gitarrist Cory Smoot (Flattus Maximus) ist im Alter von 34 Jahren gestorben.
    Der Gitarrist der amerikanischen Thrash-Metal-Band GWAR, Cory Smoot, ist im Alter von 34 Jahren gestorben. Das teilte Sänger Dave Brockie auf der Webseite der Band mit. Der unter dem Künstlernamen "Flattus Maximus" bekannte Gitarrist starb bereits am 3. November. Seine Bandkollegen fanden ihn tot im Bett des Tourbusses. Die Todesursache ist unklar.

    Als Cory Smoot tot aufgefunden wurde, bereitete sich die Band gerade auf eine Konzertreise nach Kanada vor. Am Vorabend hatten GWAR noch ein Konzert in Minneapolis gegeben. "Cory war aufgeregt wegen der Band und seinem neuen Studio, das er baut", schreibt Dave Brockie in einer Erklärung. "Er plante mit seiner Frau Jamie eine Familie zu gründen." Nach der üblichen Autogrammstunde soll der Gitarrist, der seit 2002 Mitglied der Band ist, als erster schlafen gegangen sein.

    Offizielles Statement der Band
    In einem Statement der Band schreibt Dave Brockie: "Es ist ein herber Verlust und eine Tragödie, dass die Mitglieder von GWAR verkünden müssen, dass ihr langjähriger Gitarrist und geliebter Freund Cory Smoot, der Tausenden von Metal-Fans weltweit auch als 'Flattus Maximus' bekannt ist, tot ist. Es gibt bisher keine Informationen zur Todesursache und die Mitglieder von GWAR sind wegen dieser Ereignisse völlig schockiert und erschüttert. Zu diesem Zeitpunkt können wir noch keine Aussagen über die Modalitäten und die weitere Vorgehensweise betreffend der aktuellen GWAR US-Tour machen. Auch zu langfristigen Plänen können wir momentan nichts sagen. Zurzeit beschäftigen wir uns nur mit dem Verlust unseres lieben Freundes und Bruders, der einer der talentiertesten Gitarristen in der Metal-Welt war. Wir bitten unsere Fans und die Medien darum, unseren Wunsch nach Privatsphäre für diejenigen, die diesen schrecklichen Verlust erlitten haben, zu respektieren. Eine vollständige Erklärung wird in den nächsten Tagen folgen. In der Zwischenzeit richtet bitte eure Gedanken und Gebete an Cory, seine Familie und alle Leute, die ihn lieben."

    GWAR - ein Gesamtkunstwerk
    Die Band GWAR gibt es seit 1985. Gegründet von Künstlern und Musikern der Virginia Commonwealth Universität in Richmond (Virginia), wurde die Truppe schnell durch ihre aufwendigen Kostüme und die spektakulären Bühnenshows bekannt. Von Science-Fiction- und Horrorfilmen inspiriert, ahmen die Musiker auf satirisch-humorvolle Art Elemente von Nekrophilie, Satanismus oder Folter nach. Dabei besprühen sie das Publikum mit nachgemachtem Blut, Urin und anderen Körperflüssigkeiten.

    Bislang war ich zwar noch in keinem GWAR-Konzert, aber als Show muß es da wohl richtig abgehen (man muß ja net unbedingt in den ersten Reihen stehen).

    Mein Mitgefühl gilt seiner Family. R.I.P. Cory
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Laeg mac Morcze; 08.11.2011, 16:57.

    Die Lichter am Fluss tanzen um ein Feuer.
    Stille, es ist Frieden geworden, in mir und mit euch allen. by Laeg
    Einem festen Herzen bewahrst du den Frieden, den Frieden, weil es auf dich vertraut. Jesaja 26,3
    LaegmacMorcze jetzt auch bei Twitter

  • #2
    Wenn ich ehrlich sein soll, besitze ich keinerlei Tonträger von GWAR, ist auch nicht so ganz meine Musik. Metal höre ich zwar schon, aber es muß net unbedingt so eine "grosse Show-Performance-Event-Sache" sein, Hauptsache die Chemie (zwischen der Band - der Musik - und mir) stimmt.

    Gruß Laeg

    Die Lichter am Fluss tanzen um ein Feuer.
    Stille, es ist Frieden geworden, in mir und mit euch allen. by Laeg
    Einem festen Herzen bewahrst du den Frieden, den Frieden, weil es auf dich vertraut. Jesaja 26,3
    LaegmacMorcze jetzt auch bei Twitter

    Kommentar


    • #3
      GWAR habe ich das erste mal ganz spät nachts auf MTV gesehen. In dem Video haben sie glaub ich Basketball gespielt. Ich war sofort von den begeistert. Die Musik die Kostüme. Wow, GWAR. Ich habe in meine Jugend hier und da versucht etwas von den zu finden. Nix. Ich konnte nix finden oder ich war einfach nur zu blöd. (Wohl eher das zweite ) Jetzt ist mit dem Musiker von GWAR noch ein Gefeierter Musiker von uns gegangen. Einer von Slipnot ist ja auch von uns gegangen.

      Mögen sie beide in Frieden ruhen.

      Edit: Hab’s gefunden. Gwar Meat Sandwich Music Video - YouTube
      Sonst trauert niemand um diese Leute??
      Zuletzt geändert von VincentLaMort; 12.11.2011, 22:43.
      An alle Individuen..... " Nobody is Perfekt...und schon gar nicht ICH....!!! " wer das nicht verstehen will kann Blumen pflücken gehen...
      Wer sein Fahrrad liebt schiebt, wer sein Fahrrad Ehrt, Fährt.
      Ich bin der Wahn des Obi.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Laeg mac Morcze Beitrag anzeigen
        .
        Sind wir die einzigsten die das schaden finden das solche Typen tod sind? GWAR und Slipnot werden nie wieder die gleichen Bänd sein wie sie vorher waren.
        An alle Individuen..... " Nobody is Perfekt...und schon gar nicht ICH....!!! " wer das nicht verstehen will kann Blumen pflücken gehen...
        Wer sein Fahrrad liebt schiebt, wer sein Fahrrad Ehrt, Fährt.
        Ich bin der Wahn des Obi.

        Kommentar


        • #5
          Sorry VLM, leid tut es mir schon wenn junge Musiker viel zu früh gehn müssen und sterben! Aber ich habe grad zu den zwei Bands keine Verbindung, GWAR kenn ich gar nicht und Slipknot kenne ich, habe aber keine Alben von denen!
          Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
          Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
          There's a Rainbow inside my Mind
          Trippin' on Sunshine

          Kommentar


          • #6
            Zitat von AndyFo4rSe7eN Beitrag anzeigen
            Sorry VLM, leid tut es mir schon wenn junge Musiker viel zu früh gehn müssen und sterben! Aber ich habe grad zu den zwei Bands keine Verbindung, GWAR kenn ich gar nicht und Slipknot kenne ich, habe aber keine Alben von denen!
            Das ist doch egal ob Du was von denen hast. Habe ich auch nicht bis auf die Favoritenliste. Wichtig ist nur das Du mit uns mitfühlst. Die Heavy Metal Crew hat ein bedeutenes Mitglied verloren.
            An alle Individuen..... " Nobody is Perfekt...und schon gar nicht ICH....!!! " wer das nicht verstehen will kann Blumen pflücken gehen...
            Wer sein Fahrrad liebt schiebt, wer sein Fahrrad Ehrt, Fährt.
            Ich bin der Wahn des Obi.

            Kommentar

            Lädt...
            X