Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Überlange Lieder

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Überlange Lieder

    Also ich liebe diese elendslangen Lieder und bin immer auf der Suche nach solchen Liedern, es würde mich interessieren wie Ihr darüber denkt oder welche überlangen Lieder Ihr habt!

    Es können natürlich auch Liverversionen oder Maxi`s, Remixes ect. genannt werden, hauptsache schön lang!

    Hab mal eine Liste zusammengestellt von denen Die ich habe, wobei ich mich auf 10 Min. als kürzestes Beschränkt habe!

    Manowar - Achilles, Agony & Ecstasy in 8 Parts 28:38
    Led Zeppelin - Dazed & Confused (Live) 26:54
    Symphony X - The Odyssey 24:07
    Symphony X - The Divine Wings Of Tragedy 20:42
    Rhapsody - Gargoyles, Angels Of Darkness 19:02
    Yes - Close To The Edge 18:44
    Marillion - Grendel (Live) 17:49
    City - Am Fenster 17:28
    Iron Butterfly - In A Gadda Da Vida 17:12
    Rhapsody Of Fire - The Mystic Prophecy Of The Demon Knight 16:26
    Uriah Heep - Salisbury 16:22
    Santa Esmeralda feat. Leroy Gomez - Don`t Let Me Be Misunderstood 16:10
    Santana - Jin-Go-Lo-Ba 14:29
    Led Zeppelin - Whole Lotta Love (Live) 14:24
    Avantasia - The Seven Angels 14:17
    Blind Guardian - And Then There Was Silence 14:07
    Nightwish - The Poet And The Pendulum 13:54
    Rhapsody - Queen Of The Dark Horizons 13:42
    Strapping Young Lad - Exciter 13:40
    Iron Maiden - Rime Of The Ancient Mariner 13:39
    Pink Floyd - Shine On You Crazy Diamond (Live) 13:37
    Helloween - Keeper Of The Seven Keys 13:36
    Iron Maiden - Rime Of The Ancient Mariner (Live) 13:29
    Yello - The Race 13:26
    Helloween - Halloween 13:20
    Rhapsody - Symphony Of Enchanted Lands 13:16
    Symphony X - Trough The Looking Glass (Part I, II, III ) 13:06
    Led Zeppelin - Moby Dick (Live) 12:46
    Led Zeppelin - No Quarter (Live) 12:29
    Deep Purple - Child In Time (Live) 12:19
    Meat Loaf - I`d Do Anything For Love (But I Won`t Do That) 12:01
    Stratovarius - Elements 12:00
    Brian Auger Band feat. Eric Burdon - Tobacco Road (Live) 11:59
    Deep Purple - Mistreated (Live) 11:42
    The Doors - The End 11:40
    Jimi Hendrix - Spanish Castle Magic (Live) 11:30
    George Michael - Killer / Papa Was A Rolling Stone 11:17
    Avantasia - The Scarecrow 11:12
    Metallica - Mercyful Fate 11:11
    Zakk Wylde, Black Label Society & Slash - Voodoo Chile (Live) 11:07
    Jimi Hendrix - Red House ( Live ) 10:58
    Led Zeppelin - Stairway To Heaven (Live) 10:57
    Edguy - The Pharaoh 10:37
    Led Zeppelin - Carouselambra 10:34
    Rhapsody - The Wizard`s Last Rhymes 10:34
    Uriah Heep - July Morning 10:32
    Rhapsody - Erian`s Mystical Rhymes 10:31
    Santa Esmeralda feat. Leroy Gomez - Don`t Let Me Be Misunderstood 10:29
    Led Zeppelin - Achilles Last Stand 10:22
    Deep Purple - Child In Time 10:18
    Meat Loaf - Objects In The Rear View Mirror May Appears Closer Than They Are 10:15
    Guns `N`Roses - Coma 10:13
    Rhapsody - Sacred Power Of Raging Winds 10:06
    Edguy - Eyes Of The Tyrant 10:00


  • #2
    Mir fallen da spontan folgende Songs ein:

    Genesis: Supper´s Ready 22:51
    Deep Purple: Space Truckin' (Live) 19:54
    Judas Priest: Lochness 13:29
    Iron Maiden: Sign Of The Cross 11:18
    Iron Maiden: When The Wild Wind Blows 11:01
    Genesis: The Cinema Show 10:48
    Genesis: The Musical Box 10:24
    Zuletzt geändert von Achilles; 27.03.2012, 22:01.

    Kommentar


    • #3
      Om:
      "Pilgrimage" – 10:33
      "Bhima's Theme" – 11:40
      "At Giza" – 15:55
      "Flight Of The Eagle" – 17:27
      "On The Mountain At Dawn" – 21:16
      "Kapila's Theme" – 11:56
      "Annapurna" – 11:52
      "Thebes" – 19:09

      Sleep:
      "From Beyond" - 10:34
      "Jerusalem" – 10:28

      Cathedral:
      "The Voice Of The Homeless Sapien" - 22:42
      "Picture Of Beauty & Innocence/Commiserating The Celebration" – 11:16
      "Templar's Arise! (The Return)" – 13:39
      "The Garden" - 26:57

      Bongripper:
      "Reefer Sutherland" - 16:12
      "The People Mover" - 10:21
      "Hate Ashbury Part I" - 11:41
      "Hate Ashbury Part VII" - 11:10
      "Hate Ashbury Part VIII" - 10:33
      "Heroin, Track 5" - 15:24
      "Heroin, Track 12" - 13:53
      "Charlie, Burt Reynolds Has Got Shit On You" - 17:46
      "Her Highness" - 13:02
      "Hail" - 13:44
      "Satan" -11:37
      "Worship" - 16:00
      "Doom" - 11:53

      Electric Wizard:
      "Return Trip" – 10:02
      "Chrono.Naut Phase II: Chaos Revealed" – 10:59
      "Weird Tales" - 15:05
      "I, The Witchfinder" aka "Las Torturas de la Inquisicion" - 11:04
      "Dopethrone" - 20:48
      "Mind Transferral" - 14:54
      "Priestess of Mars" – 10:01
      "Eko Eko Azarak" – 10:35
      "The Sun Has Turned To Black" – 6:16
      "Saturn's Children" – 15:01
      "Tutti I Colori Del Buio" – 16:13
      "Supercoven" – 13:13
      "Burnout" – 18:37

      Monster Magnet:
      "Tab..." – 32:14
      "25 / Longhair" – 12:28
      This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
      "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
      Yossarian Lives!

      Kommentar


      • #4
        Wow, da is ja bis jetzt doch schon so einiges zusammen gekommen!
        Vielen Dank schon mal!
        Werde mich bei Gelegenheit mal da durch arbeiten!

        Kommentar


        • #5
          Interessanter als eine reine Auflistung langer Songs, ist die Diskusion, welche dieser Lieder gut sind, bzw ob die Länge angemessen ist, ob es gut oder schlecht ist, dass Lieder drei- bis zehnmal so lang sind wie normal.

          Der längste Song, den ich regelmäßig höre, ist "The Prophet's Song" von Queen, der aber nur acht Minuten dauert. Die Länge finde ich aber gut, der Song kann mich über die volle Länge fesseln, auch nach mehrmaligen Anhören. Und das sollte mMn auch ein Kriterium sein, ob lange Songs gut sind, wenn man sie trotz (oder wegen?) ihrer Länge immer wieder hören möchte.
          That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
          Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
          H. P. Lovecraft

          Kommentar


          • #6
            Bevor ich´s vergesse:

            Wolfgang Petry - Die längste Single der Welt (30:18)

            Kommentar


            • #7
              Prince - America 21:46

              2K - ***k The Millenium 13:57

              The JAMs - It´s Grim Up North 16:16

              Depeche Mode - Enjoy The Silence (The Quad - Final Mix) 15:32

              Depeche Mode - A Question Of Time (New Town Mix) 11:00

              Sheila E. - A Love Bizarre 12:16

              Die Krupps - Stahlwerksynfonie 13:43

              Pet Shop Boys - Left To My Own Devices (12" Mix) 11:27

              BROS. - I Owe You Nothing (Over 18 Mix) 18:01
              ...reality.sys corrupted, restart universe...

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Marschall Q Beitrag anzeigen
                Interessanter als eine reine Auflistung langer Songs, ist die Diskusion, welche dieser Lieder gut sind, bzw ob die Länge angemessen ist, ob es gut oder schlecht ist, dass Lieder drei- bis zehnmal so lang sind wie normal.

                Der längste Song, den ich regelmäßig höre, ist "The Prophet's Song" von Queen, der aber nur acht Minuten dauert. Die Länge finde ich aber gut, der Song kann mich über die volle Länge fesseln, auch nach mehrmaligen Anhören. Und das sollte mMn auch ein Kriterium sein, ob lange Songs gut sind, wenn man sie trotz (oder wegen?) ihrer Länge immer wieder hören möchte.
                Natürlich kann man darüber diskutieren und ich kenne nicht wenige denen ist schon ein Lied mit 7 Min. zu lang!
                Ich habe auch viele der Lieder nur weil Sie auf der CD nunmal mit drauf waren wie z.B. Manowar - Achilles, Agony & Ecstacy in 8 Parts das eindeutig zu lang ist!
                Bei Symphony X - The Divine Wings Of Tragedy (das auch zu meinen absoluten Lieblingliedern gehört) wiederum fliegt die Zeit nur so an mir vorbei!
                Ich habe einige der Lieder eigentlich nur der vollständigkeithalber in die Liste aufgenommen, weil ich auch selber wissen wollte wieviele von diesen langen Liedern ich eigentlich habe und diesen Thread habe ich dann gemacht weil ich wissen wollte ob ich der einzigste Irre bin!

                Ich habe die Liste auf 10 Min. beschränkt weil diese dann wirklich zu Lang geworden wäre (na wenn das nicht Ironie ist) aber dann wäre auch Queen - The Prophet`s Song mit drauf & das ist wirklich ein geiles Lied!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mr. Roboto Beitrag anzeigen
                  Ich habe einige der Lieder eigentlich nur der vollständigkeithalber in die Liste aufgenommen, weil ich auch selber wissen wollte wieviele von diesen langen Liedern ich eigentlich habe und diesen Thread habe ich dann gemacht weil ich wissen wollte ob ich der einzigste Irre bin!
                  Öhm......... nö?
                  Zu diesem Kreis der Irren muß ich mich wohl auch dazu zählen.
                  Leider kann ich keine Liste liefern, was da bei mir alles mit Längen über 10 Min. im Regal steht,
                  da das eine zeitlich schier unmögliche Aufgabe ist.
                  Bei ca. 3.500 CD´s (Alben, Maxi´s, Sampler, Soundtracks) & noch iwo um die 1.000 Vinyls,
                  sollte das aber iwie zu verstehen sein.
                  Aber da dürften sich schon ein paar mehr, als die von mir unten aufgeführten, dabei sein.
                  ...reality.sys corrupted, restart universe...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von ChronoWerx Beitrag anzeigen
                    Öhm......... nö?
                    Zu diesem Kreis der Irren muß ich mich wohl auch dazu zählen.
                    Leider kann ich keine Liste liefern, was da bei mir alles mit Längen über 10 Min. im Regal steht,
                    da das eine zeitlich schier unmögliche Aufgabe ist.
                    Bei ca. 3.500 CD´s (Alben, Maxi´s, Sampler, Soundtracks) & noch iwo um die 1.000 Vinyls,
                    sollte das aber iwie zu verstehen sein.
                    Aber da dürften sich schon ein paar mehr, als die von mir unten aufgeführten, dabei sein.
                    Ja das kann ich voll & ganz verstehen!
                    Das ist auch der Grund warum ich bei den beiden Threads wo nach den CD`s & nach den Lieblingsliedern gefragt wird nicht mitmache!
                    Ich meine, ich habe ja auch noch einen Job um den ich mich kümmern muss!

                    Aber es ist schön zu Sehen das man nicht der einzigste Irre ist!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich denke mal, eigentlich sollte man Extended Versions nicht mitzählen...

                      Spontan fällt mir da ein:

                      Type O Negative - Black No.1 - 11:19

                      Wenn man lange Songs mag sind sicherlich Opeth und Moonsorrow zu empfehlen...
                      Do not base your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

                      Kommentar


                      • #12
                        Viel kann ich nicht beisteuern (ein bisschen was aus dem Bereich Progressive Rock):

                        Dire Straits "Telegraph Road" 14:18

                        Ein Album mit wenigen, aber relativ langen Liedern ist von Marillion "Script for a Jester's Tear":

                        "Script for a Jester's Tear" 8:44
                        "He Knows You Know" 5:23
                        "The Web" 8:52
                        "Garden Party" 7:19
                        "Chelsea Monday" 8:17
                        "Forgotten Sons" 8:23


                        Zitat von Lt.Cmdr.CK Beitrag anzeigen
                        Genesis: The Cinema Show 10:48
                        Genesis: The Musical Box 10:24
                        Da gibt es auch noch (im Album "Selling England by the Pound")

                        "Dancing with the Moonlit Knight" 8:04
                        "Firth of Fifth" 9:35
                        "The Battle of Epping Forest" 11:49

                        Kommentar


                        • #13
                          Hier Mammut-Songs ? indiepedia.de gibt es eine Liste von "Mammut-Songs"; von über 8 min Länge bis hin zu 1000 Jahren . (Kein Quatsch )
                          Pluto for Planet!

                          Kommentar


                          • #14
                            Also die einzigen Songs über 10 Minuten, die ich in meiner (recht kleinen) Sammlung fand, waren "Medley: Mona, She's The One" und "It's my Life" von einem Bruce Springsteen Live-Album, daher weiß ich nicht inwiefern die Songs noch Original ist, bzw, wie lange sie normalerweise dauern.
                            That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
                            Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
                            H. P. Lovecraft

                            Kommentar


                            • #15
                              Es gibt auch noch
                              Ghost Love Score von Nightwish ... immerhin auch 10:30 oder so.
                              Was ist Ironie?
                              Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
                              endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X