Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heino / Heino's neuste CD

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heino / Heino's neuste CD

    Ich hoffe, es gibt nicht schon einen Thread über Heino, mit Suchfunktion hab ich jedenfalls nichts gefunden !

    Ich möchte mal von euch wissen, wie ihr das seht, nämlich Heino's neuste CD, die ja nur mit Coverversionen gefüllt ist ! Und zwar von Liedern von Bands und Künstlern aus Deutschland im Pop / Rock Bereich! Was haltet ihr davon?

    In einem Youtube-Beitrag spricht Heino bei Lanz darüber! Er erwähnt zb. das sich die gecoverten Bands (Rammstein, Ärzte, Oomph! und Nena) über dieses Album beschwert hätten ! Wie seht ihr das? Ist da der Heino zu weit gegangen?

    Hier noch der Link: Heino bei Lanz über seine neue CD
    Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
    Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
    There's a Rainbow inside my Mind
    Trippin' on Sunshine

  • #2
    Ich finde es furchtbar, gerade "Junge" von den Ärzen ist ne Zumutung. Die Rammsteinnummer klingt nicht groß anders alles was ich sonst gehört habe war schlecht.
    Wie siehst du es denn?

    Kommentar


    • #3
      Ich sehe das so: da ich nicht nur Ärzte-Fan bin, sondern auch Musik-Fan, finde ich die ganze Sache spannend! Der Heino hat Mut bewiesen, mal so etwas zu machen ! Bei Lanz erwähnt er nämlich auch, er hätte es für die jüngere Generation gemacht, weil die ihn mal aufforderten!
      Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
      Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
      There's a Rainbow inside my Mind
      Trippin' on Sunshine

      Kommentar


      • #4
        Also vorab: Hut ab vor Heino, sich auf so ein Experiment einzulassen...

        Aber etwas ironischer oder humorvoller hätte es schon sein dürfen... gerade "Junge" singt er sowas von ernst, das man merkt, das er sich mit dem Original überhaupt nicht auseinandergesetzt hat... ich finde die CD ist eine Ansammlung von lieblos hingeworfenen Coverversionen... aber da kann eben Heino nicht aus sich raus...

        Das das Album so erfolgreich ist, wundert mich nicht, immerhin hat es Amazon über mehrere Tage zum Kampfpreis von 5€ zum Download angeboten...
        "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

        "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

        Kommentar


        • #5
          Was für ein Risiko denn? Der Medienrummel war ihm ja gewiss - und somit auch gute Verkaufszahlen (oder glaubt jemand Frei.Wild würden jetzt weniger Alben verkaufen? ).

          Und dass der Mann im zarten Alter von 74 Angst haben könnte sein Stammpublikum (das ja eh nicht mehr unbedingt viele CD's kauft) zu verschrecken glaube ich nun auch nicht.

          Ich kenne nur die Coverversionen von "Sonne" und "Junge" - beide nicht besonders gelungen, aber zumindest "Junge" ist noch irgendwie witzig. Wobei die Leute die normalerweise Heino hören die Ironie wahrscheinlich gar nicht mitbekommen.
          Do not base your joy upon the deeds of others, for what is given can be taken away.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Wolfmoon Beitrag anzeigen
            Ich kenne nur die Coverversionen von "Sonne" und "Junge" - beide nicht besonders gelungen, aber zumindest "Junge" ist noch irgendwie witzig. Wobei die Leute die normalerweise Heino hören die Ironie wahrscheinlich gar nicht mitbekommen.
            Ja damit wird Junge zum Song für die Einstellung, die kritisiert wird.

            Kommentar

            Lädt...
            X