Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Glenn Frey ist im Alter von 67 Jahren gestorben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Glenn Frey ist im Alter von 67 Jahren gestorben

    Frontman der Eagles, erfolgreiche Solo-Karriere besonders im Bereich Soundtrack zu Filmen & Fernsehserien (Beverly Hills Cop, Miami Vice) und darüber dann euch ein paar Stationen als Schauspieler (Miami Vice, Nash Bridges, Kampf gegen die Mafia, Jerry Maguire), ausgezeichnet mit 6 Grammys und 5 American Music Awards, insgesamt 24 Singles in den amerikanischen Top 40 platziert, und natürlich in der Rock'n'Roll-Hall of Fame - mit Glenn Frey ging schon wieder ein ganz Großer und Erfolgreicher für immer von der Bühne.



    Ich hab irgendwie keinen Bock mehr, Nachrichten zu hören dieses Jahr....
    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

  • #2
    Ja - hab ich heute Nacht im Radio gehört. So langsam aber sicher verabschiedet sich eine ganze Generation.

    Ich war zwar nicht der riesige Eagles-Fan, aber ein paar wirklich gute Songs haben sie gemacht - allen voran natürlich "Hotel California", ein Song den ich immer noch gerne höre.

    *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
    *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
    Indianische Weisheiten
    Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

    Kommentar


    • #3
      sehr bitter...wie letztes Jahr sterben im Jan wieder eine Menge (für mich) bedeutende Leute
      http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

      https://www.campact.de/ttip/

      Kommentar


      • #4
        Auch für Glenn Frey tut es mir wahnsinnig leid ! Nur 67 , das ist einfach viel zu früh ! RIP Glenn Frey ! Er starb an einer Dickdarmentzündung und an einer Lungenentzündung! Sehr schade !

        Ich muss auch hier zugeben, von den Eagles habe ich keine einzige Platte oder CD ! Vielleicht kaufe ich mir noch eine Bestof-CD!
        Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
        Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
        There's a Rainbow inside my Mind
        Trippin' on Sunshine

        Kommentar

        Lädt...
        X