Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Michel Friedmann, Staranwalt auf abwegen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Michel Friedmann, Staranwalt auf abwegen?

    Bekommt Herr Saubermann, der auf fast jeden der Nation mit dem Finger gezeigt hat nun auch sein Fett weg?
    Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum !

  • #2
    Nun, die Sache ist doch jetzt eigentlich schon durch.
    Friedman musste eine Geldstrafe zahlen , ist von allen Ämtern zurück getreten und hat keine Fernsehshow mehr.

    Insgesamt denke ich dass er damit mehr als genug gestraft ist.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Er hat ja auch nicht in seiner Eigenschaft als Anwalt, Amtsinhaber oder Moderator "gesündigt", sondern als Privatmann.
      Das sind Dinge, die er mit sich selbst und seinem privaten Umfeld regeln muss.

      Gruß, succo
      Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

      Kommentar


      • #4
        Nun ja, Privatmann hin oder her. Für einen Menschen der so in der Öffentlichkeit steht und sich so aufführt wusste er doch genau was auf dem Spiel steht, zumal er die Gesetzestexte doch "ganz" genau kennt. Und eine Vorbildfunktion hat er allemal. Da brauch er jetzt nicht rumzujammern.
        Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum !

        Kommentar


        • #5
          Ich würde auch nicht sagen das er rumjammert !
          Er hat seine Fehler zugegeben und die Konsequenzen daraus gezogen.

          IMO ist die Sache durch und man sollte den Mann in Ruhe lassen, auch wenn er bisweilen sehr arrogant auftrat.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            In Ruhe lassen würde ich zwar nicht unbedingt sagen, aber warum sollte man über den Mann oder die "Affäre" überhaupt noch ein Wort verlieren? Dadurch ändert sich auch nichts mehr und solange er weg von der Bildfläche ist, interessiert er doch niemanden mehr...
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Sternengucker
              [...]und solange er weg von der Bildfläche ist, interessiert er doch niemanden mehr...
              IMHO hab ich gehört das er wieder eine Sendung bekommen soll. Auf irgendeinem dritten!

              Also ist wohl nix mit "weg von der Bildfläche"!!

              Llap
              Kuno

              P.S. Ob ein "Privatmann" auch mit einer Geldstrafe davongekommen wäre?
              Ich glaube kaum!!
              O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
              ----------------------------------------
              Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

              Kommentar


              • #8
                Diese Leute fallen immer wieder auf die Füsse, laut Radio FFH wird er irgendwo als Vorstandsvorsitzender gehandelt, hab den Bericht leider nicht richtig verstanden,(akustisch)
                Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum !

                Kommentar


                • #9
                  Er hat mit Steinen geworfen und nun wurden ein paar Steine zurückgeworfen...

                  Klar kommt er auf die Beine, einer Krähe hackt der anderen doch kein Auge aus..

                  Anders siehts da beim kleinen Mann aus
                  Zuletzt geändert von Cu Chulainn; 25.07.2003, 12:11.

                  Kommentar


                  • #10
                    Geändert von Cu Chulainn, Heute um 12:11
                    Warum: hat diese Aussage einen Sinn???
                    Solange sie (die aussage) nicht den Forumsregeln wiedersprechen muss sie keinen Sinn machen, oder

                    Vielleicht war sie ja hintersinnig, oder einfach nur eine Art schräger Humor zu diesem trockenem Thema. Deine Bergündung für die änderung ist also entweder Falsch, oder eine änderung war ungerechtfertigt!

                    Llap
                    Kuno *wissen will was da sonst noch so stand *
                    Zuletzt geändert von Cu Chulainn; 25.07.2003, 16:04.
                    O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                    ----------------------------------------
                    Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                    Kommentar


                    • #11
                      Also, ich weiß nicht, was ihr euch so aufregt. Also, Friedman hat Mist gebaut und daraus seine Konsequenzen gezogen, ist von seinen wichtigsten Ämtern zurückgetreten und hat die Strafe akzeptiert, was soll er denn sonst nocht tun?

                      Original geschrieben von Ezri Chaz
                      Er hat mit Steinen geworfen und nun wurden ein paar Steine zurückgeworfen...

                      Klar kommt er auf die Beine, einer Krähe hackt der anderen doch kein Auge aus..

                      Anders siehts da beim kleinen Mann aus
                      Was soll beim "kleinen Mann" da anders sein? Es wird um den wohl keine so große Medienschlacht geben, aber bei so einem Drogendelikt, wie es Friedman begangen hat, wird jemand nicht-prominentes wohl auch nicht Jahre lang im Gefängnis sitzen oder sogar hingerichtet werden. So wie ich das verstanden habe, bekommt man für solche kleinere Drogendelikte(wie sie Friedman begangen hat) nur eine Geldstrafe aufgebrummt.

                      Wie die Gesellschaft mit ihm danach umgeht, kann natürlich unterschiedlich ausfallen. Es gibt viele, die haben sich gefreut, dass es nun jemand getroffen hat, den man immer schon nicht leiden konnte, andere bedauern es.
                      Also, mich stört es nicht, wenn er beim HR oder einem anderen Sender wieder eine Sendung bekommt. Man muss sie sich ja nicht anschauen, wenn man den Kerl nicht leiden kann.
                      Ich persönlich kann Friedman auch nicht so gut leiden, weil ich seine Art mit seinen Gesprächspartnern umzugehen, nicht so gut finden, aber deshalb wünsche ich ihm aber auch nicht irgendwas schlimmes an den Hals.
                      Also, wenn er seine Sendungen hätte weiterführen wollen, dann wäre das für mich OK gewesen, weil er als Moderator keine Straftat begangen hat. Er hat in seinen Sendungen nicht zum Mord aufgerufen oder Kinder und andere Leute zum Drogenkonsum(nur als Beispiel) angestiftet.
                      Wenn man ihn und seine Sendungen nicht mag, schaltet man eben nicht mehr ein. Für das, was er getan hat, hat er eine angemessene Strafe bekommen und damit ist für mich die Sache eigentlich gegessen.
                      Ich weiß nicht, was man dagegen sonst sagen soll.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich sags kurz und bündig - ich fand Friedmann vom ersten Mal Sehen her widerlich - in Gehabe, Aussehen usw. Und ich bin nur froh, wenn der keine Medienpräsenz mehr genießt ...
                        He gleams like a star and the sound of his horn's /
                        like a raging storm

                        Kommentar


                        • #13
                          Geordie, nun haste mich etwas falsch verstanden, was den kleinen Mann angeht...

                          Friedmann bekommt wieder nen neuen Job, oder er hat ihn schon..

                          Der kleine Mann hingegen, wird da ein etwas größeres Problem haben, wieder eine neue Arbeit zu finden..

                          Kommentar


                          • #14
                            Ähem..der gute Mann hat sich als Ober-Moral-Apostel aufgespielt. Oder nit ? Das ging dann in die sprichörtliche Hose. Ich mochte den Schleimi nie leiden... und er kommt mir viel zu billig davon....

                            Kommentar


                            • #15
                              Hhhm, hier wird ja wieder einmal alles(?) von Gehässigkeiten diktiert.

                              Zu dem Moralapostel ... Ich selbst habe seine Show nicht geguckt, weil sie mir nicht gefallen hat, aber dennoch handelt es sich dabei um einen Job und was er dort gemacht hat, entsprach dem Sendekonzept der Talkshow ebenso wie Harald Schmidt und Alfred Biolek ihre Konzepte haben. Und damit war er jawohl offensichtlich erfolgreich.
                              Ich kenne den nicht privat, aber ich schließe auch nicht von seinem Auftreten als Moderator auf den Privatmensch. Denn nur weil ich Karl Moik ein, zwei mal im Musikantenstadl gesehen habe, denke ich nicht, dass er auch privat ein debiler Depp ist.

                              Ganz abgesehen davon, habe ich die Vermutung, dass diejenigen, die ihn jetzt Moralapostel schimpfen, kaum in der Lage sein dürften, detailiiert oder ansatzweise Auskunft über seine Äußerungen der letzten 5 Jahre geben können
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X