Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Saddam gefasst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Saddam gefasst

    http://onnachrichten.t-online.de/c/1...8/1366382.html

    Eben im Radio kam noch, dass eine DNA-Analyse wohl zweifelsfrei geklärt habe, dass es sich um Saddam handelt...
    Würde mich mal interessieren, was jetzt mit ihm geschieht...
    "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

  • #2
    Entweder er kommt nach Den Haag, oder, was ich für wahrscheinlicher halte, die Amerikanische Regierung lässt ihn hinrichten. Denn wenn man Saddam ins Gefängnis steckt, wird es viele Anschläge und Entführungen geben, um ihn da wieder rauszuhauen. Ich bin aber natürlich trotzdem gegen das Hinrichten!
    "Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." Arthur Schopenhauer

    Kommentar


    • #3
      Wenn es wirklich bestätigt wird... ich warte da mal lieber erstmal ab.
      Nach DenHaag kommt er mit Sicherheit nicht, da die USA die entsprechenden Verträge garnicht unterschrieben haben und Bush sich sogar eine Vollmacht vom Congress hat egben lassen, die Niederlande zu besetzen, wenn ein Amerikaner in DenHaag angeklagt wird...
      Er kommt er nach Guantanamo Bay, wo man in aller Ruhe mit ihm machen kann, wozu man gerade Lust hat.
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Abwarten und Tee trinken, denn bestätigt ist noch gar nüschts

        Kommentar


        • #5
          Doch, soeben hat Bremer auf einer Pressekonferenz Fernsehaufmahmen von Saddam nach seiner Festnahme gezeigt.

          Er trug zwar einen rieisigen Rauschebart, aber das war Saddam.
          ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

          Kommentar


          • #6
            Grad eben gab's Bilder von Saddam - sah ja aus wie der Weihnachtsmann mit seinem Rauschbart.

            Ich denke man kann davon ausgehen, dass er es wirklich ist. Was mit ihm geschieht haben sie eben wieder gesagt, dass das noch nicht feststeht, aber laut dem Obermilitärhäuptling der Amis im Irak ist Den Haag bishe rnoch eine Option und das stimmt mich zuversichtlich.

            Aber wenn das doch nicht Saddam ist, dann wird's die größte Blamage seit Beginn der Kriegsführung!
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


            • #7
              An Den Haag glaube ich nicht, es sei denn, die Niederländer erklären sich mit einer Invasion einverstanden, falls das Todesurteil nicht ausgesprochen wird.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Wenn das stimmt, wäre ich auf jeden fall ersteinmal froh. Denn was wäre gewesen, wenn sich die USA sagen wir einmal in einem Jahr aus dem Irak zurück gezogen hätte und Saddam weiter im Irak leben hätte können. Ich denke nicht das Saddam dann einfach weiter so sein Leben gelebt hätte, er hätte sicherlich wieder versucht die Macht an sich zu reißen.
                Aber ich bin schonmal gespannt was jetzt mit im geschieht, ob die USA ihn nach Den Hag ausliefern, wage ich zu bezweifeln.
                Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                Kommentar


                • #9
                  Erstmal gabs noch keine DNA-Analyse, es ist also noch nicht erwiesen, dass es Saddam ist.
                  So wie es aussieht, wird er erstmal von den Amis verhört werden, und dann an ein, natürlich von den Amis kontrolliertem, irakischen Gericht überstellt werden, und dort zum Tode verurteilt werden.
                  Möp!

                  Kommentar


                  • #10
                    Es gab schon eine DNA-Analyse!
                    "Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." Arthur Schopenhauer

                    Kommentar


                    • #11
                      Wo steht denn das, vieleicht kannste uns ja mal nen Link geben

                      EDIT: Hab schon selber was gefunden :
                      http://de.news.yahoo.com/031214/3/3swvg.html
                      Adenauer, Konrad, Politiker (Deutschland, 1876 - 1967)
                      Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Guck dir einfach Phoenix an und geh auf http://www.spiegel.de/politik/auslan...278273,00.html
                        und lies dir den Bericht durch.
                        "Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." Arthur Schopenhauer

                        Kommentar


                        • #13
                          Habe das ja schon heute vormittag gelesen, als es noch unbestätigt war.

                          Ich finde es wirklich bescheiden, dass die Amis Saddam Hussein nun gefasst haben. Das ist ein Riesenerfolg für Bush, was sihc positiv auf seine Wiederwahl wohl auswirken wird.
                          Im vorzeitigen Ruhestand.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von C'est Moi


                            Ich finde es wirklich bescheiden, dass die Amis Saddam Hussein nun gefasst haben. Das ist ein Riesenerfolg für Bush, was sihc positiv auf seine Wiederwahl wohl auswirken wird.
                            1. Zum Glück is noch ein bisschen hin bis zur Wahl. Stell dir vor, sie hätten ihn erst im Oktober nächsten Jahres geschnappt.

                            2. In den sauren Apfel beiße ich gerne. Egal, wie man zum Irak-Krieg gestanden hat oder steht: Die Festnahme von Saddam ist erstmal eine sehr gute Nachricht.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Bernie
                              1. Zum Glück is noch ein bisschen hin bis zur Wahl. Stell dir vor, sie hätten ihn erst im Oktober nächsten Jahres geschnappt.

                              2. In den sauren Apfel beiße ich gerne. Egal, wie man zum Irak-Krieg gestanden hat oder steht: Die Festnahme von Saddam ist erstmal eine sehr gute Nachricht.
                              Da gebe ich dir Recht. Aber die amerikanische Regierung macht´s einem wirklich schwer, es so einfach stehen zu lassen, ohne ein "Aber".
                              mfg Oli

                              "Die Demokratie ist keine Frage der Zweckmäßigkeit, sondern der Sittlichkeit." Willy Brandt
                              "Wir wollen Demokratie, aber nicht auf den Flügeln von B-52-Bombern" Generalsekretär der Arabischen Liga, Amr Mussa

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X