Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bundeslüge: Terrorgefahr [closed]

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bundeslüge: Terrorgefahr [closed]

    In diesem unserem Land haben die menschen ja nun fast genausoviel Angst vor terror, wie die Menschen im Irak oder in den USA.

    (was unsinn, ist, wenn man sich mal die terrorbilanz der USA anschaut:
    2000 keiner
    2001 einer
    2002 keiner
    2003 keiner
    2004 auch keiner
    2005 bestimmt auch keiner... )

    Irak: Täglich

    Doch auch in deutschland ist die innere Sicherheit auf hochtouren, sie schnüffeln, sie schufften und sie lockern ab 1.1 05 das Bankgeheimniss um jeden von uns und seine Finanzen überwachen zu können.

    (Hat man uns gefragt? Nö!
    Darf eine Zeitung großartig darüber berichten? Nicht das ich wüsste!
    Hat irgendjemand das irgendwann mal wirklich gesagt, denn es ist WICHTIG! Nö, auch ned.
    Ist es Verfassungswiedrig? JA!)

    Und so fängt es hier auch an, die angst vor dem terror macht uns zu durchsichtigen usern für die gnadenlosen bürokraten in diesem land.

    Doch, ist die terrorgefahr in deutschland real?
    NEIN!!!

    Das ist blödsinn!

    Al Qaida kämpfen für ihre freiheit. für die freiheit ihres glauben, für die freiheit ihrer kriminellen machenschaften, aber auch für die freiheit, endlich von den besatzern und agressoren (die USA) in ruhe gelassen zu werden.
    Sie Kämpfen gegen die USA, weil die ständig in deren Landen einfallen, sie zerschlagen und töten und sonstwas.

    Deutschland unterstützt noch nicht mal den US-Präsidenten!
    Es währe aus sicht der terroristen totaler Blödsinn ein Land anzugreifen, welches sich offiziel gegen die angriffe der USA ausspricht.
    Al Qaida haben genug feinde, und diese feinde werden sie eines tages vernichten.
    sie brauchen nicht auch noch Deutschland, oder andere europähischen länder zum Feind.

    Es gibt keine Terrorgefahr in diesem Land!
    Den einzigen Terror, den wir in Deutschland erleben, ist der terror durch die Behörden.


    anmerkung:
    für alle, die diesen text nicht kapieren: Nein, ich unterstütze Al Qaida nicht, und ich bin auch kein terrorist

  • #2
    Es ist zwar nett was du da schreibst aber wir haben schon mehrere andere Threads dazu. U.a. diesen hier.....http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=26067

    Dort stehen auch unsere Meinungen dazu!

    Kommentar


    • #3
      Ich hätte das zwar stellenweise etwas differenzierter ausgedrückt, aber dem Kontext kann ich im großen und ganzen zustimmen:

      Die Gefahr, dass unsere Demokratie (und vor allem die der USA) von Innen ausgehöhlt wird, ist zurzeit größer als die Gefahr, dass ein gewaltiger Anschlag oder eine schreckliche Anschlagserie unsere Art zu Leben aus der Bahn wirft.

      Die vermeintliche allgegenwärtige Gefahr des Terrors wird von Institutionen, Politiker aller Seiten und den Medien bewusst hochgepusht, um eine Atmosphäre der Angst am Leben zu erhalten, in der es möglich ist durch das suggerieren eines Sicherheitsmangels die Bürger soweit zu bringen, dass sie keinen Mucks mehr geben, wenn ihre Rechte und Freiheiten demontiert werden.

      Da aber Skymarschall völlig Recht hat, schließe ich diesen Thread.

      EDIT: LOL, ich kann in diesem Forum ja gar nicht moderieren! endar!!! Zu Hülf...
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Harmakhis
        EDIT: LOL, ich kann in diesem Forum ja gar nicht moderieren! endar!!! Zu Hülf...
        Hmm, gut das es Gewaltenteilungen gibt!

        Tja, dann müssen wir wohl warten....

        Kommentar


        • #5
          endar wil nich? Dann mach ich dat ma
          Möp!

          Kommentar

          Lädt...
          X