Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Firmengründung ?!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Firmengründung ?!?

    also ich fang mal von angfang an

    ich bin student und möchte mir etwas geld hinzu verdienen.. da ich in einem etwas großeren wohnviertel wohne, hab ich mir überlegt den leuten anzubieten ihre rechner in ordnung zu bringen u.ä.. jetzt würde ich aber gerne wissen ob ich das als gewerbe anmelden muss, oder ob ich das sozusagen als "nette geste mit bezahlung" machen kann ohne das mir gleich die gewerbeaufsicht oder ähnliche Sesselfurzer im genick sitzen...

    würde mich freuen wenn jemand davon ahnung hat und mir helfen könnte.

  • #2
    Besorg dir nen Gewerbeschein. Das ist gar nicht teuer und du hast noch andere Vorteile.
    Du solltest aber vorher ein Existenzgründerseminar besuchen, um alle Regeln die du beachten musst (von Buchhaltung über Krankenversicherung bis Umsatzsteuer) auch zu kennen. Werden meistens an Unis angeboten.
    können wir nicht?

    macht nix! wir tun einfach so als ob!

    Kommentar


    • #3
      ich will ja nicht gleich ne firma gründen, sondern bloß den leuten "meine dienste" anbieten und mir was hizu verdienen

      Kommentar


      • #4
        Wahrscheinlich musst du erst noch in ein Gewerbegebiet umziehen, um einen Gewerbeschein zu bekommen.

        Nein, ich habe echt keine Ahnung, aber informier uns mal, das interessiert mich auch.
        Republicans hate ducklings!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von La-Forge
          also ich fang mal von angfang an

          ich bin student und möchte mir etwas geld hinzu verdienen.. da ich in einem etwas großeren wohnviertel wohne, hab ich mir überlegt den leuten anzubieten ihre rechner in ordnung zu bringen u.ä.. jetzt würde ich aber gerne wissen ob ich das als gewerbe anmelden muss, oder ob ich das sozusagen als "nette geste mit bezahlung" machen kann ohne das mir gleich die gewerbeaufsicht oder ähnliche Sesselfurzer im genick sitzen...

          würde mich freuen wenn jemand davon ahnung hat und mir helfen könnte.
          Du solltest dich vielleicht auch erkundigen, wie viele Leute in diesem Viertel schon die gleiche Idee hatten.
          Resistance is fertile
          Für die AGENDA 3010! 30-Stunden-Woche mit vollem Lohnausgleich und 10 Euro gesetzlichem Mindestlohn!
          The only general I like is called strike

          Kommentar


          • #6
            Wenn du ein Gewerbe angemeldet hast dann musst du auch alles richtig fuer das Finanzamt auflisten und abrechnen.

            Egal ob kleiner Dienstleister oder Computergrosshandel.

            Meldest du kein Gewerbe an so ist es eigentlich illegal.

            Das Gewerbe anmelden selber ist ne Kleinigkeit. Die gewuenschte Buchfuehrung eine andere Sache.

            Edit: Bin hier an nen anderen Rechner. Der is irgendwie auf polnisch umgestellt. Kriege das mit den Sonderzeichen nicht hin.

            Kommentar


            • #7
              Also da du keine Firma gründen willst brauchst du eigentlich keinen Gewerbeschein, solange deine Tätigkeit unter: Freiberufler (zum Beispiel Ärzte, Anwälte, Architekten), Künstler, Schriftsteller, Wissenschaftler, Land- und Forstwirte fällt.

              Zitat von Skymarshall
              Die gewuenschte Buchfuehrung eine andere Sache.
              Die muss er ja nur machen wenn er mehr als 30000 € Umsatz (bzw. 300000 € Gewinn) im Jahr macht.
              Es ist alles wahr
              Alles! Hörst du?
              Vertraue niemandem
              Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

              Kommentar


              • #8
                Zitat von janus
                Also da du keine Firma gründen willst brauchst du eigentlich keinen Gewerbeschein, solange deine Tätigkeit unter: Freiberufler (zum Beispiel Ärzte, Anwälte, Architekten), Künstler, Schriftsteller, Wissenschaftler, Land- und Forstwirte fällt.
                Darunter wird er als Computerdienstleister wohl nicht fallen.



                Die muss er ja nur machen wenn er mehr als 30000 € Umsatz (bzw. 300000 € Gewinn) im Jahr macht.
                Ok. Das wußte ich nicht.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Skymarshall
                  Darunter wird er als Computerdienstleister wohl nicht fallen.

                  Vielleicht fällt das ja noch unter den Freiberufler. Das da oben waren ja auch nur ein paar Beispiele dazu.


                  Zitat von Skymarshall
                  Ok. Das wußte ich nicht.
                  Zwei Bekannte von mir wollten auch mal sowas aufmachen und haben sich immer beklagt wie schwer die Buchführung wohl werden würde....
                  Es ist alles wahr
                  Alles! Hörst du?
                  Vertraue niemandem
                  Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

                  Kommentar


                  • #10
                    Was ist denn mit der sog. "Ich"-AG? Also vorweg, ich habe null Ahnung von so etwas. Mich würde deshalb auch interessieren, was man in solchen Angelegenheiten beachten muss.

                    Allerdings, die Idee werden sicherlich schon einige andere gehabt haben, kann ich mir vorstellen.
                    Habe letztens von jemandem gehört, der mit gutem Erfolg Hausbesuche mit seinem Laptop bei Senioren macht und PC-Grundkenntnisse vermittelt. Anscheinend kommt das gut an.
                    "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                    DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                    ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich-AG geht nicht, er ist ja Student und kein Arbeitsloser.

                      Gewerbeschein muss man haben, wenn nicht ist es eben auf Gefahr hin das das Finanzamt irgendwie dahinter kommt...das wird teuer!

                      Krankenversicherung, wie ist man denn als Student versichert? Also ich weiss das Familienversicherung zb dann nicht mehr geht. Aber wenn du so schon eine alleine hast ändert sich nichts.
                      my props

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X