Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Rechtssystem der USA

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Rechtssystem der USA

    Hallo, bin eigentlich hier in diesem unterforum so gut wie gar nicht aktiv, bräuchte aber ma doch eure hilfe zum thema rechtssystem der usa! ...

    Also es geht nun um folgendes, hatte vor kurzem also gestern abend in der wache, eine hiesige diskussion darüber, was in den usa nun legal und was illegal ist! ..

    Hatte vor einer woche ma en polizeibericht der chicagoer polizei gesehen in dem es teils darum ging, wie potenzielle freier von getarnten polizistinnen als prostituierte, zu einer straftat verführt werden damit kurz danach, die handschellen klicken können! ...

    Nun ja, das ist zwar alles schön und gut, auch wenn meiner meinung nach, das ganze, nicht ganz ok sein kann, was da die polizei für methoden anwendet, doch mein kollege glaubt mir und allen anderen nun um´s verecken nicht, das prostitution in den usa unter strafe gestellt wird und hebt die usa aber ma voll in den himmel, " da is alles erlaubt " das glaubt aber auch nur er " die chicagoer polizei ist sogar noch so hart drauf und stellt bilder mit name und anschrift der ertappten freier, öffentlich in´s internet! ...

    Ist echt wahr! ... http://www.chicagopolice.org/ps/

    Doch was ich nun nicht finden kann, ist ein ausug aus dem strafgesetzbuch der usa der genau das beweist und genau da bräuchte ich ma eure hilfe! ...

    Der soll einfach so klein werden, das er sich unter´m tisch versteckt! ... Also nen auszug aus diesem buch, das die amis wohl auch haben, würde mir ja schon reichen, doch en kleiner film zum download, der genau diese methoden der us polizei zeigt, wäre einfach perfekt, da ich es nicht aufgezeichnet habe, warum auch? ...

    Also bitte helft mir bei dieser mission, danke! ...

  • #2
    Zitat von Boelkow
    Doch was ich nun nicht finden kann, ist ein ausug aus dem strafgesetzbuch der usa der genau das beweist und genau da bräuchte ich ma eure hilfe! ...
    Soweit ich weiß gibt es auch kein Strafgesetzbuch der USA in der Form. Für derartige Gesetze ist jeder Staat bzw jedes County eigenverantwortlich. Der einzige Staat der USA, in dem Prostitution legal ist, ist Nevada. Und auch dort nur in vereinzelten Counties.
    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

    Kommentar


    • #3
      Das es in nevada erlaubt ist wusste ich schon, es geht ja auch nur um die anderen staaten und das man in las vegas die sau rauslassen kann wird wohl jedem bekannt sein! ...

      Und wenn es in den usa kein allgemeines stgb gibt, muss es doch aber sicher welche der einzelnen staaten geben, oder nicht? ...

      Also irgendwo müssen doch selbst die blöden amis, ihre gesetze verfasst haben! ...

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Boelkow
        Hatte vor einer woche ma en polizeibericht der chicagoer polizei gesehen in dem es teils darum ging, wie potenzielle freier von getarnten polizistinnen als prostituierte, zu einer straftat verführt werden damit kurz danach, die handschellen klicken können! ...

        Nun ja, das ist zwar alles schön und gut, auch wenn meiner meinung nach, das ganze, nicht ganz ok sein kann, was da die polizei für methoden anwendet, doch mein kollege glaubt mir und allen anderen nun um´s verecken nicht, das prostitution in den usa unter strafe gestellt wird und hebt die usa aber ma voll in den himmel, " da is alles erlaubt " das glaubt aber auch nur er " die chicagoer polizei ist sogar noch so hart drauf und stellt bilder mit name und anschrift der ertappten freier, öffentlich in´s internet! ...

        diese doku hatte ich auch mal gesehen und
        ich frage mich echt ob die noch normal sind.
        wenn mich keine keine nutte anspricht dann kann ich ja auch nix böses tun,
        aber die locken dich und dann biste dran, krank.

        falls dein englisch gut ist da sind paar links, hoffe das ist das was du suchst..

        http://www.strafrechtwelt.de/interna...ernational.htm

        http://usa.usembassy.de/regierung-bund.htm

        oder gukst du hier

        hier sollte jetzt so nen anhang sein hmm wie bekomme ich den hin?

        Anhang wo bist du?!!!

        Kommentar


        • #5
          Man kann doch aber trotzdem nein sagen! ...

          Auf diesen seiten war ich glaube ich schon und habe nix aussagekräftiges gefunden! ... Du hast die sendung nicht zufällig aufgezeichnet, oder doch? ...

          Und was´n für´n anhang, nen bild oder nen dowload link? ...

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Boelkow
            Also es geht nun um folgendes, hatte vor kurzem also gestern abend in der wache, eine hiesige diskussion darüber, was in den usa nun legal und was illegal ist!
            Oh ja, (Rettungs?-)wachenphilosophie... Das kenne und liebe ich. Diskussionen wie "Na klar darf ich als RettAss in Notkompetenz am offenen Herzen operieren, das ist alles "gerechtfertigter Notstand"" - uaaah! Schauder!
            Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
            -Peter Ustinov

            Kommentar


            • #7
              Hier ist ein Artikel zur Prostitution in Nevada. Dort steht auch oben, dass es in anderen Staaten komplett verboten ist.
              http://en.wikipedia.org/wiki/Prostitution_in_Nevada

              Wenn du richtige Gesetzestexte suchst, kannst du ja mal versuchen, die Webseiten der einzelnen Staaten zu durchsuchen.
              Findest du nach folgendem Muster:
              http://www.leg.state.[postalische Abk. des Staates].us

              Beispiel Florida:
              http://www.leg.state.fl.us/

              Die haben immer einen Link zu ihren Gesetzen. Musst du mal gucken, ob was dabei ist.
              "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
              ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

              Kommentar


              • #8
                Ich kann nun nicht mit Quotes aus den Gesetzesbüchern von Staaten in der USA dienen.
                Was ich aber weiss, die sog. Verhältnismäßigkeiten bei bestimmten Verfahren zur Verfolgung illegaler Taten sind in vielen Staaten der USA sehr großzügig ausgelegt.
                Das Ködern von Freiern ist defakto die Regel in einigen Staaten. Ganz besonders in Florida und anderen südlichen Staaten, und scheint halt gängige und wohl auch erlaubte Praxis der Behörden zu sein.

                Wie shizophren teilweise aber die Gesetze sind, habe ich mal in Las Vegas gelesen. Da stand ein Bericht in der Zeitung während meines Aufenthaltes, worin debattiert wurde, ob auch private Institute die Gesundheitschecks von Prostituierten machen dürfen oder nicht.

                Dort müssen Prostituierte sich also bei einem Gesundheitscheck registrieren, während sie im Allgemeinen einer illegalen Tätigkeit nachgehen und lt. dem Gesetzen dort gar nicht vorhanden sein dürften.
                "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                Kommentar


                • #9
                  Hab meine infos nu bekommen und mir diese einfach im amerikahaus in frankfurt besorgt, die hatten fast alle gesetzestexte, fast aller staaten der usa im regal stehen! ...

                  Und nu freu ich mich schon auf meine flasche whisky! ...

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Boelkow
                    Das es in nevada erlaubt ist wusste ich schon, es geht ja auch nur um die anderen staaten und das man in las vegas die sau rauslassen kann wird wohl jedem bekannt sein! ...
                    In Las Vegas ist Prostitution verboten.

                    cu, Spaceball

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Spaceball
                      In Las Vegas ist Prostitution verboten.
                      Sowie das öffentlich Trinken und Rauchen! Ist schon sehr komisch!
                      Wenn man den Strip verlässt und etwas in die Aussenregionen kommt, sieht man auch eine ganz andere Seite dieser Stadt.
                      "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                      DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                      ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                      Kommentar


                      • #12
                        wie ist in den staaten eigentlich die rangfolge des rechts und in wie weit beeinflußt das richterrecht eigentlich die gesetzgebung?
                        This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                        "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                        Yossarian Lives!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Spaceball
                          In Las Vegas ist Prostitution verboten.

                          cu, Spaceball
                          Na ja, dann wohl doch nicht überall in nevada, is mir eigentlich auch egal, hab meine wette ja gewonnen! ...

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Boelkow
                            Na ja, dann wohl doch nicht überall in nevada, is mir eigentlich auch egal, hab meine wette ja gewonnen! ...
                            Hm...grübel, ich erinnere mich an irgendeine Stadt, meine so 180 Milen nördl. von L.V., dass müsste noch in Nevada liegen. Da halten die ganzen Trucker, weil es da erlaubte prostitution gibt, vorwiegend in rieseigen Raststätten an den Interstates. Bin mir da ziemlich sicher, aber nicht zu 100%...weiter grübel....
                            "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                            DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                            ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                            Kommentar


                            • #15
                              In Nevada ist Prostitution generell nur in Counties verboten, die mehr als 400.000 Einwohner haben. Derzeit also lediglich in Clark County (Las Vegas) und bald auch in Washoe County (Reno). Von den verleibenden kann jedes County selbst entscheiden, ob es die Prostitution in Bordellen legalisiert oder verbietet. Von diesem Verbot gebrauch machen Washoe County, Douglas County und Lincoln County. In den anderen 11 Counties gibt es in bestimmten Bereichen legale Bordelle.

                              Die 400.000 EW-Grenze wurde aus Tourismus- und damit verbundenen Image-Gründen eingeführt.
                              "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                              ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X