Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WHY WE FIGHT - Die Guten Kriege der USA - DOKU

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WHY WE FIGHT - Die Guten Kriege der USA - DOKU

    Schaut euch diesen Bericht unbedingt an...
    ---------------------------------------
    Hessen Fehrnsehen :
    -------------------
    Datum 03.07.2006

    Uhrzeit : 01:40 Uhr

    Sender : H3
    -------------------

    Dominion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Zitat von Dominion
    Schaut euch diesen Bericht unbedingt an...
    ---------------------------------------
    Hessen Fehrnsehen :
    -------------------
    Datum 03.07.2006

    Uhrzeit : 01:40 Uhr

    Sender : H3
    -------------------

    Dominion
    Hi Dominion!

    freut mich dich hier mal wieder zu treffen! Entweder bin ich zu wenig dagewesen oder blind

    Kann man das H3 auch über Satellit empfangen?

    Gruß
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      ...der Bericht dürfte bestimmt interessant sein, ist nur ein wenig spät, wenn man morgens früh raus muss.
      Nur den Titel finde ich irreführend. Was gibt es den an Kriegen gutes?

      HR läuft auch auf Astra ( bei uns auf 311 Vertikal )

      Gruß Night...
      "Unzählige Menschen haben Völker und Städte beherrscht, ganz wenige nur, sich selbst."(Lucius Annaeus Seneca)
      "Ich bin mit meinem bisschen Mensch sein derartig ausgelastet - zum Deutsch sein komm' ich ganz selten." (V. Pispers)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Nightcrawler
        Nur den Titel finde ich irreführend. Was gibt es den an Kriegen gutes?
        Der Titel spielt darauf an, dass die Verantwortlichen für diese Kriege und deren Anhänger behaupten, dass die "Guten" hier für die richtigen Ziele kämpfen würden - also diese Kriege eben "gut" wären.
        Resistance is fertile
        Für die AGENDA 3010! 30-Stunden-Woche mit vollem Lohnausgleich und 10 Euro gesetzlichem Mindestlohn!
        The only general I like is called strike

        Kommentar


        • #5
          Zitat von matrix089

          Kann man das H3 auch über Satellit empfangen?

          Gruß

          Über Satelit kann man H 3 empfangen.
          Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

          Kommentar


          • #6
            Ja H3 ("Hessen Fehrnsehn") kann man über Satelit empfangen....

            Naja "Die Guten Kriege der USA" ist sarkastisch oder zynisch gemeint
            Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
            Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

            Kommentar


            • #7
              H3 ist aber auch im Kabel. Zumindest bei uns hier in NRW.
              Bin ja mal gespannt auf diesen Bericht.
              "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
              DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
              ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

              Kommentar


              • #8
                Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die Doku kam schon mal auf ZDF Doku bzw. Discovery...
                Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                Kommentar


                • #9
                  Why we fight - ich kann dies nur empfehlen anzuschauen, allerdings meine ich damit nicht diese Doku sondern den gleichnamigen Episodentitel der Kurzserie Band of Brothers (Folge 9). Mir läuft es immer noch eiskalt den Rücken runter wenn ich an diese Episode denke.
                  No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Ragnar
                    Why we fight - ich kann dies nur empfehlen anzuschauen, allerdings meine ich damit nicht diese Doku
                    Genau für dich wäre es empfehlenswert diese Doku anzuschauen!
                    Resistance is fertile
                    Für die AGENDA 3010! 30-Stunden-Woche mit vollem Lohnausgleich und 10 Euro gesetzlichem Mindestlohn!
                    The only general I like is called strike

                    Kommentar


                    • #11
                      Ähm, und ich möchte da noch hinzufügen, dass du dich mal mit G'Kar ein bisschen mehr beschäftigst bevor du ein Zitat von ihm in der Sig nutzt. Ist schon tragisch eine Aussage (auch wenns aus ner Serie kommt) so zu missverstehen, um nicht zu sagen missbrauchen...
                      Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                      Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                      Kommentar


                      • #12
                        Wieso zu missbrauchen? Hast du Schwierigkeiten mit der Wahrheit? Offensichtlich schon, aber damit wärest du nicht der einzige, der es nicht ertragen kann, dass die USA nicht der Dämon ist, den nicht wenige (auch hier) versuchen zu beschreiben.

                        Deswegen nicht meckern, sondern "Why we fight" von Band of Brothers anschauen und nicht selektiv Ereignisse herausgreifen sondern das ganze Bild betrachten.

                        PS: G'Kar Aussage ist einfach nur genial und ich bin überzeugt, dass ich von dir keine Lektion benötige, diesen Satz zu verstehen.
                        No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

                        Kommentar


                        • #13
                          Als Aussage ist sie richtig, das stimmt. Aber wenn ich mir so anschaue was du hier für Meinungen vertrittst hast du absolut nicht verstanden worum es ihm ging bzw die ganze Situation und Entwicklung (in der Serie). Deswegen mein Einwurf.
                          edit: Aber vielleicht äusserst du dich hierzu, mal schauen was du entgegnen kannst: G'Kar vs Molari
                          Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                          Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich sehe nicht den Zusammenhang zwischen deinen Vorwurf und meiner Signatur. Die USA haben nicht nur die Menschen in den KZs befreit sondern das ganze Deutsche Volk. Dein Einwurf ergibt keinen Sinn.

                            Ich habe die Serie deswegen erwähnt weil der Episodentitel genauso lautet, und warum sollte man sich nicht ein Bild davon machen, was die USA im 3.Reich vollbracht haben. Das ist eben auch ein Teil der Geschichte, den nicht wenige versuchen auszublenden oder gar zu leugnen wenn sie gegen die USA agitieren.
                            No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

                            Kommentar


                            • #15
                              Mir gings nur rein um die Sig und den Zusammenhang in dem sie steht (aber nicht den Zusammenhang HIER, sondern die Lehren die man aus der Aussage G'Kars ziehen könnte).
                              Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
                              Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X