Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verlogene Welt - NPD nicht Verboten, KPD aber schon... Krank !

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verlogene Welt - NPD nicht Verboten, KPD aber schon... Krank !

    Hallo,

    ich finde es irgednwie richtig verlogen, ich meine alle regen sich darüber auf das die NPD in Sachsen in den Landtag kam oder jetzt in Vorpommern (glaube ich, wenn nicht korrigiert mich)...

    Ich finde es verlogen das man gegen die NPD ist, aber nicht wirklich was gegen sie tut...

    Die NPD & DVU ist nicht verboten, ist eine legale Partei... Die gewählt werden kann...

    Wiederlich... Wenn ich an die armen Opfer des Hitlerfaschimsu denke, die miterleben müssen wie die NPD und DVU immer mehr zustimmung bekommen...

    Ja,ja die KPD verbieten (die gegen den Hitlerfaschimus gekämpft hatte und für die Arbeiterklasse) aber die NPD & DVU die kann man nicht verbieten...

    Es ist eine verlogene Wet...

    Die KPD wurde mit einer leichtigkeit verboten... Aber die NPD... Ach das ist ja so schwierig die zu verbieten...

    Was meint ihr ?

    Dominion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

  • #2
    Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
    Was meint ihr ?
    Selten so einen Schwachsinn gelesen. Da klickt man mal auf "Neue Beiträge", um zu schauen was so in all den Foren hier los ist und sieht dann Polemik pur.

    Die NPD steht unter konstanter Überwachung mehr kann man einfach nicht tun. Würde man ihr den Kopf abschlagen, würde es wie bei der Hydra sein: es würden zwei nachwachsen.

    Und dass die KPD gegen den Hitlerfaschismus gekämpft haben ist ja schön und gut - aber letztendlich auch nur um ihre menschenverachtende Politik durchzusetzen.
    Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
    "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

    Kommentar


    • #3
      1. wird hier schon munter drüber diskutiert:
      http://www.scifi-forum.de/showthread.php?p=1209160#post1209160

      2. gehört die NPD genauso verboten wie die KPD. Das Ganze ist ein Armutszeugnis hat aber mit der Rechtfertigung des Verbots anderer Parteinen nichts zu tun.

      3. Bei der NPD liegt halt mit der V-Mann-Sache ein Sonderfall vor auch wenn ich das ganze Theater drum herum nicht nachvollziehen kann.
      Es ist nur verständlich, das die Innenminister ihre V-Leute nicht enttarnen wollen. Zu groß wäre die Gefahr für diese "Verräter".
      Hier wäre vom BVerfG Fingerspitzengefühl gefragt gewesen, aber das die lieber mit dem letzten Gesetzesparagraphen untergehen wollen anstatt mal die Augen aufzumachen haben sie ja schon öfters bewiesen.
      So richtet die NPD munter weiter Schaden an und jeder darf sich hübsch darüber aufregen.
      Dabei ist es so was von wurscht wer da jetzt genau V-Mann ist und wie genau derjenige mit dem VS zusammenarbeitet. So oder so muss es das erste sein diesen Aktivitäten einen Riegeln vorzuschieben.

      Kommentar


      • #4
        (die gegen den Hitlerfaschimus gekämpft hatte und für die Arbeiterklasse)
        Die KPD war der verlängerte Arm Moskaus in Deutschland, die Vertreter einer menschenverachtenden Ideologie die für den Tod von 100 Millionen Menschen seit 1917 verantwortlich ist und die am liebsten die Tcheka und die Gulags in Deutschland eingeführt hätte, kurzum die "Hammer- und Sichel"-Variante der NPD. Das die braunen Fanatiker sich immer noch legal organisieren dürfen ist ein Armutszeugnis für die deutsche Politik, aber bloß weil es bei den roten Terroristen etwas besser geklappt hat, jetzt daraus eine Präferenz zugunsten der Neonazis herauslesen zu wollen ist wirklich hanebüchener Unsinn.

        Kommentar


        • #5
          Wie konnte ich schon beim Lesen der Überschrift den Personenkreis der Leute, die diesen Thread erstellt haben könnten auf zwei begrenzen?

          Zitat von Kaff Beitrag anzeigen
          Die NPD steht unter konstanter Überwachung mehr kann man einfach nicht tun. Würde man ihr den Kopf abschlagen, würde es wie bei der Hydra sein: es würden zwei nachwachsen.
          Sehr richtig.
          Was bringt es denn groß, die NPD zu verbieten? Das ganze rechte Gedankengut ist trotzdem noch da. Der Unterschied wäre höchstens, dass der Verfassungsschutzt nicht mehr so leicht in der Szene herumschnüffeln kann. Von daher wäre es in der gegenwärtigen Lage eher von Nachteil, diese Partei jetzt aus dem Verkehr zu ziehen.

          Davon abgesehen, wäre es überhaupt nicht notwendig, irgendwelche Parteien zu verbieten, würde es zum endlich mal vernünftige Aufklärung geben. Das fängt nämlich schon in der Schule an, finde ich. Da lernt man nämlich praktisch NICHTS über das dritte Reich und seine Verbrechen. Ein bischen Nazi-Ideologie, ein bischen Hilter, ein bischen Politik. Fertig. Das kanns doch nicht gewesen sein?

          Um gleich mal bei der Schule zu bleiben: Wie kann es passieren, dass die NPD am Schulhof CDs etc. verteilen kann/darf? Da muss was getan werden!

          Last but not Least: Die Politiker der anderen Parteien könnten nur abwechslung mal wieder gute Politik machen. Und nicht nur leere Drecksgeschwätz mit nix dahinter! Aber wie Soran im anderen Thread schon ganz richtig sagte: Die NPD ist für viele zu einer echten Alternative geworden, die eine Perspektive vermittelt.

          Wenn man es richtig macht, ist es gar nicht notwendig, "falsche" Parteien zu verbieten. Die verschwinden schon von selbst bzw. tauchen gar nicht erst auf, wenn man das Übel da packt, wo es sinnvoll ist: Bei der Wurzel.
          "The only thing we have to fear is fear itself!"

          Kommentar


          • #6
            Gab ja nach dem KPD Verbot noch viele Splitterparteien, die auch kommunistische Inhalte haben. Einige dürften vielleicht noch auf manchen Wahlzetteln stehen. Kann man ja ankreuzen, wenn man drauf steht.

            Genauso würde es bei der NPD sein. Es würde einfache eine braune Suppe entstehen, die sich dann mehr oder weniger auf die Wahlzettel mogeln kann...
            Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
            "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

            Kommentar


            • #7
              hätte mir ja denken können das die meisten hier gegen kommunisten seid... Schade eigentlich... Aber war ja klar...

              Na dann ein hoch auf die NPD...
              Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
              Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

              Kommentar


              • #8
                Die KPD konnte damals doch so leicht verboten weil es im Rechtsstaat nur nur so von Nazis wimmelte. Die nahmhes mit Rechtstaatlichkeit nicht so genau. Damals galt man ja auch noch als Vaterlandaverräter, wenn man Widerstandakämpfer war.

                Die KPD zu verbieten war eingentlich sinnlos. Sie hatte doch keine Bedeutung mehr.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                  hätte mir ja denken können das die meisten hier gegen kommunisten seid... Schade eigentlich... Aber war ja klar...
                  Bin in der DDR aufgewachsen. Das hat mir eigentlich gereicht. Jaja, jetzt kommt sicher der Spruch "Das war kein richtiger Kommunismus". Aber ich bin auch nicht scharf drauf rauszufinden, wie der richtige aussieht.
                  Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
                  "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Kaff Beitrag anzeigen
                    Und dass die KPD gegen den Hitlerfaschismus gekämpft haben ist ja schön und gut - aber letztendlich auch nur um ihre menschenverachtende Politik durchzusetzen.
                    Ist ja so mesnchenverachtend sich für die menschenrechte einzustezen...

                    Und was an dem Ziel, eine welt ohne Geld und ohne Ausbeuterei zu schaffen Menschenverachtet sein soll ist mir schleierhaft...

                    Was'n Glück das die Kommunisten so bööööse sind Ich muss ja auch ganz schön böse und Menschenverachtend sein weil ich ja ein Kommunist bin Wie gut das du mich so gut kennst
                    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Kaff Beitrag anzeigen
                      Bin in der DDR aufgewachsen. Das hat mir eigentlich gereicht. Jaja, jetzt kommt sicher der Spruch "Das war kein richtiger Kommunismus". Aber ich bin auch nicht scharf drauf rauszufinden, wie der richtige aussieht.
                      Geroge Orwells Vision 1984 ist ja jetzt nun wirklichkeit.... Aber nicht wie er dachte das die Komunisten die Bösen sind, nö die Kapitalisten hams geschafft seine Vision zu Perfektionieren....
                      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                        Und was an dem Ziel, eine welt ohne Geld und ohne Ausbeuterei zu schaffen Menschenverachtet sein soll ist mir schleierhaft...
                        Daran ist auch nichts menschenverachtendes. Aber bitte nicht mit Zwang. Wenn, dann muss die Menscheit als ganzes das selbst erkennen.
                        Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
                        "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                          Geroge Orwells Vision 1984 ist ja jetzt nun wirklichkeit.... Aber nicht wie er dachte das die Komunisten die Bösen sind, nö die Kapitalisten hams geschafft seine Vision zu Perfektionieren....
                          Na dann wird die NPD ja bestens überwacht...

                          (Soll ich jetzt dazu schreiben, dass das Sarkasmus war? )
                          Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
                          "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                            hätte mir ja denken können das die meisten hier gegen kommunisten seid... Schade eigentlich... Aber war ja klar...
                            Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                            Na dann ein hoch auf die NPD...
                            Nun schalt mal nen Gang zurück.
                            Es gibt hier mehr die für Kommunisten (wenn auch wohl in anderer Ausprägung als die KPD) sind als für die NPD.
                            Tatsächlich musst du hier sehe sehr lange suchen um auf jemanden zu Treffen der sich mit dem Angebot der NPD identifizieren kann.
                            Und was soll bitte Schade daran sein gegen Kommis zu sein?
                            Schau dir doch mal an was kommunistische Staaten so alles abgezogen haben. So weit entfernt vom 3. Reich war das nicht.
                            Und komm mir nicht mit dem Argument die SU habe den wahren Kommunismus nie eingeführt. Das ist zwar richtig, passt aber nicht zu dem Zitat von dir oben. Es ist sehr gut gegen Kommunisten a la denen in der UdSSR zu sein - echte Kommunisten gibt es ja sowieso nicht und praktizierende hats auch kaum je gegeben.
                            Und ein hoch auf die NPD? Ja ne schon klar.
                            Nur weil man mit dem Radikalen Abschaum der anderen Seite genauso wenig anfangen kann steht man dem anderen Rand nahe?
                            Ganz toll. Beide Sümpfe müssen rigoros bekämpft werden.
                            Dazu gehört auch das Parteienverbot.
                            Aber anfangen sollte man mal damit sich klarzumachen was man eigentlich will.
                            Ein NPD-Verbot oder nicht? Wenn nein braucht man auch nicht drüber jammern, das diese Partei in Landtage gewählt wird.
                            Nette kleine Programme gegen Rechts können die braune Scheise eh kaum mehr erreichen.
                            Und zu viel davon hat noch genau den gegenteiligen Effekt.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Kaff Beitrag anzeigen
                              Bin in der DDR aufgewachsen. Das hat mir eigentlich gereicht. Jaja, jetzt kommt sicher der Spruch "Das war kein richtiger Kommunismus". Aber ich bin auch nicht scharf drauf rauszufinden, wie der richtige aussieht.
                              Wenn du in der DDR aufgewachsen bist, hättest du aber mitkriegen müssen, dass die DDR als Sozialistisch bezeichnet wurde.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X