Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Geschichtliche WIKI

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschichtliche WIKI

    ich hab gerade beim zappen "War made easy" erwischt... und ich fand es äußerst interessant das zusammenspiel von medien und Politik zu sehen. auch denke ich mal das es nicht nur bei den amerikanern so ist...

    von daher hätte ich eine frage: wäre es möglich eine art wiki zu erstellen die nur geschichtliche fakten beinhaltet über die gesamte welt... ohne irgendwelche .. nennen wir es mal persönliche ansichten?

    mir ist schon klar das jeder eine gewisse meinung hat, aber wenn man beiträgte kontrolliert das die dann rausgefiltert werden? eine art weltgeschichte zum nachlesen sozusagen. genug material gäbe es sicherlich.. schließlich gibt es genügend fernsehsendungen und filme (als beispiel würde ich hier "mit offenen karten" auf arte angeben)


    hier den film auf englisch
    War mad easy

  • #2
    Ich bezweifele, dass es jemanden gibt, der so etwas schreiben könnte. Geschichte hat doch immer etwas mit Politik zu tun, und zur Politik hat doch jeder irgendwelche persönlichen Ansichten.
    Eine neutrale Darstellung ist meiner Meinung nach nicht möglich. Wäre wohl auch ziemlich trocken zu lesen.
    "You Maniacs! You blew it up!
    Ah, damn you! God damn you all to hell!"
    --Cmdr. George Taylor
    Planet of the Apes (1968)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Cmdr.Damien Beitrag anzeigen
      Ich bezweifele, dass es jemanden gibt, der so etwas schreiben könnte. Geschichte hat doch immer etwas mit Politik zu tun, und zur Politik hat doch jeder irgendwelche persönlichen Ansichten.
      Eine neutrale Darstellung ist meiner Meinung nach nicht möglich. Wäre wohl auch ziemlich trocken zu lesen.
      Dem kann ich zustimmen bestes Beispiel hierfür ist das Deutschland und Frankreich ihre Geschichtsbücher anglichen nach dem 2WK, beide Geschichtsschreibungen waren auf ihre art richtig haben aber soviel Spannung zwischen den beiden Staaten verursacht das sie angepasst wurden um eben diese heutige Annäherung zu schaffen.
      Ein Tropfen kann einen Ozean zum überlaufen bringen.
      "Der ELch, der saß still lächelnd da,
      der Wald um ihn her zerschoßen war.

      Ein bisschen Güte von Mensch zu Mensch ist besser als alle Liebe zur Menschheit!

      Kommentar

      Lädt...
      X