Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neues aus der Anstalt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neues aus der Anstalt

    Hi,

    " Neues aus der Anstalt" scheint hier ja noch nicht vertreten zu sein, deswegen erlaube ich mir
    einfach mal ein Thread zu dieser ZDF Sendung zu eröffnen.

    Ich kann einfach nicht anders, habe bisher viele aber nicht alle Ausgaben dieses ZDF Formats
    gesehen und manchmal liegen die Macher auch, zumindest für mich, weit danaben.
    Aber die Sendung vom 16.11.2010 war sowas von genial daß ich sie mir gestern auf ZDF Info
    zum 3ten male angesehen habe.

    Alle, ob Priol, Barwasser, Rether, Malmsheimer, vor allem aber Reinald Grebe haben diesmal
    derart ins Schwarze getroffen, daß ich diesen Thread einfach aufmachen muß. * hoffe es gibt noch keinen*


    Hervorheben möchte ich die beiden Klaviernummern, die erste war schon wirklich gut, aber
    die Zweite ( Der Kandidat ) war der absolute Hammer und für mich der Höhepunkt dieser Sendung.

    Nach den ersten paar Takten wußte man noch nicht so recht wo die Reise hingeht und ob das
    überhaupt nochwas vernünftiges wird................... aber schnell war klar, die Nummer ist genial,
    live und fehlerlos performed, was nochmal extra Respekt abnötigt.

    Hier nochmal die ganze Sendung
    Neues aus der Anstalt - ZDF.de

    Und hier die Hammernummer "Der Kandidat"
    YouTube - Rainald Grebe - Ich bin Ihr Kandidat



    MfG


    PS: Harr Harr ........................ ich kanns schon fast mitsingen

  • #2
    Ich kucke das unheimlich gerne aber erst seit kurzem und manchmal haben die so recht mit ihrer Satire auf die Politik das es nur bei denen lustig wirkt. Wenn Priol (ich glaube der heißt wirklich so) die Stimme von Merkel nachmacht dann muß ich immer lachen.

    Kommentar


    • #3
      Ja, sowas... gabs dazu tatsächlich noch keinen Thread?!

      Das geht ja mal gar nicht

      Ich LIEBE diese Sendung, habe keine Folge verpasst.
      Sicher gibt es hin und wieder ne Sendung, die nicht so zündet oder einen Gast, der nicht so wirklich toll ist.
      Aber nobody's perfect, nich wahr?!

      Nach dem Weggang von Georg Schramm, der natürlich ein echtes Original ist mit seinen Figuren wie z.B. Oberst Sanftleben haben die Jungs mit dem Herrn Pelzig gleich den nächsten kabarettistischen Hochkaräter ins Boot geholt.

      Find es aber immer wieder schön zu sehen, wie ich an jedem auftretenden Kabarettisten dort etwas tolles finden kann:
      Die Merkel- und Kohlimitationen von Urban Priol, die wunderbar sakrastischen Nummern von Hagen Rether oder - mein Favorit - wenn der Herr Malmsheimer sich in Rage redet... köstlich!

      Hoffe, dass es noch viele Sendungen geben wird. Eine echte Bereicherung!!!

      Kommentar

      Lädt...
      X