Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wahlen in Bremen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wahlen in Bremen

    Nanu? Noch gar kein obligatorischer Wahl-Thread zum kleinsten deutschen Bundesland? Dann mache ich mal einen auf.

    In gut zwanzig Minuten schließen in Bremen die Wahllokale und wenn nicht noch ein Wunder passiert, wird die rot-grüne Landesregierung mit Pauken und Trompeten wiedergewählt. Das einzig interessante dürfte sein, dass die Grünen wahrscheinlich zweistärkste Kraft vor der CDU und hinter der SPD, welche das Bundesland seit seinem Bestehen regiert, werden. Ist hier zufällig jemand aus Bremen unterwegs im Forum?
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    Sieht aus, als hätten die Bremer einen Wutbürger im Parlament

    Kommentar


    • #3
      Ich würde sagen, das sieht in Bremen ganz nach einer großen Koalition aus.
      "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
      ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

      Kommentar


      • #4
        Den haben doch ganz viele grüne Wutbürger drin. Sogar mehr als staatstragende CDUler.
        "The only thing we have to fear is fear itself!"

        Kommentar


        • #5
          Und die FDP schlägt sich gut wie immer.
          I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

          - George Lucas

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Spooky Mulder Beitrag anzeigen
            Ich würde sagen, das sieht in Bremen ganz nach einer großen Koalition aus.
            Ach Mist, jetzt hast du mir meinen einstudierten Spruch geklaut.
            "The only thing we have to fear is fear itself!"

            Kommentar


            • #7
              Was sind diese Bürger in Wut für ein Verein? Hört sich nach der Webseite eher ein bisschen nach REP an.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Chloe Beitrag anzeigen
                Was sind diese Bürger in Wut für ein Verein? Hört sich nach der Webseite eher ein bisschen nach REP an.
                Sind sie auch. Das ist eine Abspaltung der Schill-Partei: Bürger in Wut ? Wikipedia
                "The only thing we have to fear is fear itself!"

                Kommentar


                • #9
                  Die CDÜ60 hat mit knapp über 20% immerhin noch Bronze gewonnen, ist aber bei der arbeitenden Bevölkerung bereits deutlich unter die 20% gerutscht.

                  Wenn ich das überschlagsmäßig richtig sehe, dürfte rot-grün an Mandaten eine Mehrheit haben, um ohne Probleme die Bremer Verfassung zu ändern.
                  \\// Dup dor a´az Mubster
                  TWR www.labrador-lord.de
                  United Federation of Featherless
                  SFF The 6th Year - to be continued

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Thomas W. Riker Beitrag anzeigen
                    Die CDÜ60 hat mit knapp über 20% immerhin noch Bronze gewonnen, ist aber bei der arbeitenden Bevölkerung bereits deutlich unter die 20% gerutscht.
                    Allerdings. Jedoch droht auch die SPD zur Rentner-Partei zu werden. Das Wahltool der FGW ist diesmal sehr ausführlich und interessant in der Wahlanalyse:
                    Wahl 2011

                    Die Linke erzielte ihre besten Ergebnisse - hört, hört - bei den pöhsen Hochschulabsolventen und den Selbstständigen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Chloe Beitrag anzeigen
                      Allerdings. Jedoch droht auch die SPD zur Rentner-Partei zu werden. Das Wahltool der FGW ist diesmal sehr ausführlich und interessant in der Wahlanalyse:
                      Wahl 2011

                      Die Linke erzielte ihre besten Ergebnisse - hört, hört - bei den pöhsen Hochschulabsolventen und den Selbstständigen.
                      Die SPD hat IMHO doch seit Jahrzehnten die besten Ergebnisse bei den Ü60.
                      Diese Gruppe ist zwar demografisch bedingt stark am wachsen, aber aufgrund diverser Gebrechen sinkt die Wahlbeteiligung in dieser Gruppe sicher in Zukunft massiv.
                      \\// Dup dor a´az Mubster
                      TWR www.labrador-lord.de
                      United Federation of Featherless
                      SFF The 6th Year - to be continued

                      Kommentar


                      • #12
                        infratest hat jetzt eine erste Hochrechnung:

                        SPD 38,3
                        CDU 20,2
                        Grüne 22,8
                        Linke 5,9
                        FDP 2,7
                        BIW 3,8

                        Kommentar


                        • #13
                          Das bedeutet die Linken sind drinne, die FDP ist drausen. Die CDU ist Nummer 3 und es geibt eine große Koalition zwischen SPD und den Grünen. Ein schönes Ergebniss, würde man die Grünen mit den Linken tauschen wären es ähnliche Ergebniss wie in meiner Ostdeutschen Heimat. Darauf drinkt ich erstmal ein Bier.
                          Klimaerwärmung einmal positiv
                          Der deutsche Rechtsstaat in Aktion.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Chloe Beitrag anzeigen

                            Die Linke erzielte ihre besten Ergebnisse - hört, hört - bei den pöhsen Hochschulabsolventen und den Selbstständigen.
                            Was genau willst du uns damit sagen?

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Imperialist Beitrag anzeigen
                              Was genau willst du uns damit sagen?
                              Ach, das war nur eine kleine Randbemerkung im Hinblick auf einen neuen Teilnehmer hier, der als bekennender Linke-Wähler dem Klassenfeind in Gestalt der Hochschulabsolventen und Selbstständigen am liebsten den Schädel einschlagen will.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X