Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Urheberrecht - Nutzungsrecht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Urheberrecht - Nutzungsrecht

    Man verlangt eine Änderung des Urheberrechts. Wieso ?
    Eigentlich geht es doch hauptsächlich (Die echte Kohle) um die Nutzungsrechte. Und da haben die Konzerne die Nase vorn.
    Sie bauen ihr Nutzungsrecht, welches wir Urheber ihnen vertraglich temporär eingeräumt haben, auf ihre Weise aus. Hierbei vergewaltigen sie den Begriff Urheberrecht ein bischen. Gerade so, daß es bei den meisten keine bleibenden Schäden hinterläßt.

    Das bisherige System begünstigt jene, die allen gefallen. Und diese brauchen sich nicht zu beklagen. Sind sie doch jahrzehntelang on top. Hier muß nichts mehr extra eingefordert werden.
    Es gibt aber Tausende von kleinen Musikern/Künstlern, die nie von ihrer Musik werden leben können.
    Die müssen Arbeiten gehen. Bei manchen stirbt dabei das kreative Verlangen. Wieder andere beißen sich da durch. Denn sie sind sich ja bewußt, daß sie Urheber sind, sobald sie jemals etwas eigenes verfaßt und evtl. sogar aufgeführt haben.

    Natürlich hat auch der Urheber jegliches Nutzungsrecht. Und zwar erstmal nur alleine. Er kann anderen eingeschränkte Nutzungsrechte, z.B. Vermarktung gegen eine angemessene Vergütung einräumen.
    Das ist der immerzu und auch derzeit gängige Weg.

    Ein Vermarkter ist natürlich immer ein starker Partner.
    Zuletzt geändert von Galactus; 05.07.2012, 23:39.
    "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)
Lädt...
X