Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Parlamentswahlen in Pakistan

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Parlamentswahlen in Pakistan

    Ich weiß nicht, ob es jemanden interessiert:

    In Pakistan herrscht gerade blutiger Wahlkampf.
    Die bisher regierende Volkspartei PPP wird wahrscheinlich abgewählt werden.
    Der ganze Wahlkampf ist von schrecklichen Anschlägen durch die Taliban überschattet.

    Was das Ganze zumindest bei jungen Pakistanern, die ich kenne, interessant macht:
    Es läuft wohl auf einen Zweikampf zwischen der Muslimliga unter dem ehemaligen Premier und Industrieboss Nawaz Sharif, die als Favoritten ins Rennen gehen, und dem ehemaligen Cricket-Star Imran Khan, von der "Pakistanischen Bewegung für Gerechtigkeit", der viele der jungen Pakistaner für sich begeistern kann.

    Wahl in Pakistan - Cricket-Idol fordert Muslim-Liga - Politik - Süddeutsche.de


    Pakistan ist ein Land zwischen Afghanistan, Indien und China.
    Es ist ein demokratisches Land aber von Korruption tief durchzogen.
    Im Inneren macht es vor allem durch Gewaltakte der Taliban von sich hören.
    Und im Gegensatz zum Iran besitzt Pakistan bereits seit Jahrzehnten einsatzbereite Atomwaffen.

  • #2
    Zitat von newman Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ob es jemanden interessiert:

    In Pakistan herrscht gerade blutiger Wahlkampf.
    Ehrlich gesagt, nicht wirklich. Das Land ist IMHO viel zu chaotisch und kaputt, als dass sich da irgendwas ändern würde, dass für Europäer von Bedeutung ist. Die interessantere Frage dürfte sein, was nach dem Abzug der NATO aus Afghanistan passiert.
    I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

    - George Lucas

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Leandertaler Beitrag anzeigen
      Das Land ist IMHO viel zu chaotisch und kaputt, als dass sich da irgendwas ändern würde, dass für Europäer von Bedeutung ist.
      Das würde ich so nicht sagen. Hier wird es sich zeigen, ob sich in Pakistan ein politisches System etablieren kann, das sich nicht auf einem militärischen Putsch stützt. Natürlich wird in Pakistan das Militär und der Geheimdienst ISI, weiterhin eine bedeutende Rolle spielen.
      Ein funktionierendes Parlament könnte hier jedoch wirtschaftliche Reformen durchführen, die im alten Seilschaften-System Pakistans bislang unmöglich waren. So total kaputt ist Pakistans Wirtschaft nun auch nicht, es gibt dort ein funktionierendes privates Unternehmertum. Das allerdings durch Korruption, Bürokratie und staatliche Misswirtschaft, bislang stark behindert wurde.
      Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
      Dr. Sheldon Lee Cooper

      Kommentar


      • #4
        Immerhin hat Pakistan mit 172,8 Mio die sechsthöchste Bevölkerungszahl, ist aber im Human Development Index nur der 146. Staat.
        Die Lage zwischen den Nachbarstaaten China, Indien, Iran und Afghanistan ist mehr als kritisch. Pakistan war übrigens der erste Staat, der sich zur islamischen Republik erklärte.
        \\// Dup dor a´az Mubster
        TWR www.labrador-lord.de
        United Federation of Featherless
        SFF The 6th Year - to be continued

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Enas Yorl Beitrag anzeigen
          Das würde ich so nicht sagen. Hier wird es sich zeigen, ob sich in Pakistan ein politisches System etablieren kann, das sich nicht auf einem militärischen Putsch stützt. Natürlich wird in Pakistan das Militär und der Geheimdienst ISI, weiterhin eine bedeutende Rolle spielen.
          Ein funktionierendes Parlament könnte hier jedoch wirtschaftliche Reformen durchführen, die im alten Seilschaften-System Pakistans bislang unmöglich waren. So total kaputt ist Pakistans Wirtschaft nun auch nicht, es gibt dort ein funktionierendes privates Unternehmertum. Das allerdings durch Korruption, Bürokratie und staatliche Misswirtschaft, bislang stark behindert wurde.
          Selbst wenn das alles funktioniert, wird es Jahrzehnte in Anspruch nehmen und das Taliban-Problem dürfte sich in Zukunft noch mal verschärfen.

          Außerdem ist die wirtschaftliche Situation keineswegs so rosig. Sicherlich hat Pakistan ein Wirtschaftswachstun, für ein Entwicklungsland aber relativ wenig und dass es regelmäßig den halben Tag lang keinen Strom gibt, wird die Sache nicht besser machen.
          Zuletzt geändert von Leandertaler; 11.05.2013, 18:15.
          I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

          - George Lucas

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Leandertaler Beitrag anzeigen
            Selbst wenn das alles funktioniert, wird es Jahrzehnte in Anspruch nehmen und das Taliban-Problem dürfte sich in Zukunft noch mal verschärfen.
            Ich finde es schon bemerkenswert, das eine Regierung eine volle Legislaturperiode durchgehalten hat, und man jetzt Wahlen durchführt, ohne dass das Militär putscht. Und das alles trotz der Taliban, in der Geschichte Pakistans ist das ein Novum.

            Zitat von Leandertaler Beitrag anzeigen
            Außerdem ist die wirtschaftliche Situation keineswegs so rosig. Sicherlich hat Pakistan ein Wirtschaftswachstun, für ein Entwicklungsland aber relativ wenig und dass es regelmäßig den halben Tag lang keinen Strom gibt, wird die Sache nicht besser machen.
            Pakistan wird sich jetzt sicher nicht zu einem neuen China entwickeln. Aber das Land hat durchaus die Grundvoraussetzungen, wirtschaftlich wieder auf gesunde Beine zu kommen. Die Verhältnisse dort kann man nicht mit einem modernen Industriestaat vergleichen. Und regelmäßige Stromausfälle, sind selbst in der indischen Boomtown Mumbai nicht so ungewöhnlich, damit kommt man in der Region schon klar.
            Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
            Dr. Sheldon Lee Cooper

            Kommentar


            • #7
              Man wird es sehen, ich bin da tendenziell aber weniger zuversichtlich.

              Stratfors Einschätzung der Lage in Pakistan: Pakistan: Between Democratization and Jihadism
              I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

              - George Lucas

              Kommentar

              Lädt...
              X