Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tauchen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tauchen

    Ich wollt mal fragen, ob es hier sonst noch Sporttaucher gibt??
    Ich selbst bin eher so 'ne Mischung aus Sport- und Tectaucher und mache gerade meinen Nitroxschein, mit dem Ziel demnächst mit nem Rebreather anzufangen.
    Ich hoffe nur, es gibt hier keine PADI-Leute

    CMAS For ever
    Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
    Alan Dean Foster: Flinx

  • #2
    also ich bin zwar kein richtiger taucher, aber ich habe mal einen tauchkurs mitgemacht, und muss sagen,dass das echt GEIL ist
    "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

    Kommentar


    • #3
      ...ich hab auch nen Tauchkurs hinter mir und muß sagen, daß es eins der geilsten Sachen überhaupt ist...einfach nur auf dem Rücken liegend schweben und die Wasseroberfläche angucken
      Du machsts aber anscheinend etwas professioneller @wodan

      Kommentar


      • #4
        Was heisst professionel, ich bin nicht Berufstaucher, falls du das meinst. Ich bin hier in D in einem Tauchverein und mache Jährlich, so um die 50 Tauchgänge (Es gibt welche die noch verrückter sind), und habe insgesammt so um 170-200 hinter mir.

        Aber es gib wirklich nichts cooleres.

        "Je tiefer desto schön....weil mehr schwartz"
        "Ich kann schwimmen, zwar nicht weit aber tief"
        Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
        Alan Dean Foster: Flinx

        Kommentar


        • #5
          Re: Tauchen

          Waah, Sport Die einzig wahren Sportarten sind Billard und ... äh Schach

          Original geschrieben von Wodan
          Ich wollt mal fragen, ob es hier sonst noch Sporttaucher gibt??
          Ich selbst bin eher so 'ne Mischung aus Sport- und Tectaucher und mache gerade meinen Nitroxschein, mit dem Ziel demnächst mit nem Rebreather anzufangen.
          Ich hoffe nur, es gibt hier keine PADI-Leute

          CMAS For ever
          1. Was ist ein Tectaucher?
          2. Was ist ein Nitroxschein?
          2. Was in aller Götter Namen ist ein Rebreather?
          4. Und was sind PADI Leute??



          Unwissende Grüße

          Phelia
          Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
          Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

          Kommentar


          • #6
            1. Das sind Techniche-Taucher. Die sind in allem Extrem, und vorallem in deren Ausrüstung. *g*

            2. Nitrox ist ein Gasgemisch. Nitrox gibt bei diesem den Sauerstoffanteil an, demnach wäre Nitrox21 = Luft. Gängig ist Nitrox 50 (glaube ich). Der Vorteil ist, das durch den höheren Sauerstoffgehalt die Stickstoffbildung im Blut vermindert wird, und man länger ohner Dekostop tauchen kann

            3. Rebreather sind Kreislaufgeräte. Bei denen geht die ausgeatmete Luft nicht über den Lungenautomaten (Mundstück) raus ins Wasser, sondern läuft durch Atemkalkfilter, wird wieder mit Sauerstoff angereichert und kann nun wieder geatmet werden. Das ganze leuft bisher nur mit Nitrox oder Sauerstofff

            4. PADI ist ein Verband (ka was das heist (Put a nother Dollar in)), der sehr Kommerziel ist. Im großen und ganzen gibt es PADI und CMAS, wobei die CMAS-Jungs als die harten Hunde gelten und die PADIs als Trockentaucher gelten.



            Was haben Tauchkehrer und Kondome gemeinsam??
            Mit ist sicherer, ohne macht aber mehr Spass
            Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
            Alan Dean Foster: Flinx

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Wodan


              3. Rebreather sind Kreislaufgeräte. Bei denen geht die ausgeatmete Luft nicht über den Lungenautomaten (Mundstück) raus ins Wasser, sondern läuft durch Atemkalkfilter, wird wieder mit Sauerstoff angereichert und kann nun wieder geatmet werden. Das ganze leuft bisher nur mit Nitrox oder Sauerstofff

              die Teile sind geil....

              Die benutzen die SEALS schon... damit sie beim Kampfschwimmen in feindliche Hafeanlagen nicht durch die Luftblasen verraten werden.

              nur leider leider liebe Bundeswehr hat kein Geld somit müssen unsere Kampfschwimmer ohne Sauerstoffgerät auskommen..

              Kommentar


              • #8
                Ich habe noch nie getaucht.
                Aber hab vor irgendwann einmal einen Tauchkurs zu machen.
                Nur bis jetzt bin ich noch nicht dazu gekommen.

                es muss aber toll unter wasser sein.

                Hugh
                Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                Generation @, die Zukunft gehört uns.

                Kommentar


                • #9
                  Hahahahaha Ross
                  Der war gut

                  Unsere Kampfschwimmer haben das LAR VII das neuste was auf dem Markt ist. Es kann von Sauerstoff auf Nitrox umgeschalted werden (wärend des Tauchgangs(im Technikforum, hatte ich mal einen Thread dazu)).
                  Die Minentaucher dagegen verwenden das FGT II, welches "nur" mit Nitrox verwendet werden kann.
                  Zu dem darf man nicht vergessen, dass man immer noch Drucklufttauchgeräte benutzt, und hast du mal versucht, die Aufsteigenden Luftblasen aus ein paar Metern zu entdecken??

                  Die viel gepriesenen SEALs haben ihre Ausrüstungskammern noch voll von LAR VI Geräten, welche nur mit Sauerstoff arbeiten.
                  Zuletzt geändert von Wodan; 01.04.2002, 02:34.
                  Flinx stand fast eine Ewigkeit da, obwohl es in Wirklichkeit höchstens halb so lange dauerte.
                  Alan Dean Foster: Flinx

                  Kommentar


                  • #10
                    Tjo, wie am Avatar wohl zu sehen ist, hat mich das Tauchfieber gepackt!

                    Habe CMAS 1 Stern gemacht und danach nen PADI Advanced Open Water Diver (AOWD). Grund für PADI? Kein CMAS 2 Stern Ausbilder auf der Tauchbasis gewesen. Unterschied? Beim CMAS wäre noch der Rescue Diver dabeigewesen... Den mache ich dann aber dieses Jahr noch.

                    Habe aktuell 18 Tauchgänge.
                    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X