Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Poker

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Poker

    In letzter Zeit kommt man ja in das Vergnügen auf DSF Poker übertragen zu bekommen und ich muss sagen, dass ist echt interessanter als man so denken würde.

    Es ist wirklich irre spannend die Spieler und ihre Reaktionen zu beobachten, wie sie da am Tisch sitzen und tlw. echt ohne mit der Wimper zu zucken bluffen oder so tun, als ob sie nicht wüßten, ob sie mitgehen sollten, obwohl ihr Blatt der Hammer ist.

    auch find ich den Modus sehr interessant. Man hat nur zwei Karten und dann werden noch höchstens fünf Karten aufgedekct, die dann für alle Spieler gelten und es gewinnt der, der in der Addition seiner Karten und der aufgedeckten Karten das höchste Blatt hat.

    Guckt noch jemand hier ab und zu Poker?
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

  • #2
    Ich schau mir die Übertragungen auch manchmal an und finde es auch auf alle Fälle unterhaltsam. Allerdings tue ich mich dennoch sehr , sehr schwer damit, Poker als Sport zu akzeptieren. Wie Schach auch hat Poker für mich nichts mit Sport im eigentlichen Sinne zu tun.
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Mein Bruder ist über Weihnachten aus den USA wieder hier und hat mich schon auf den Geschmack gebracht es hin und wieder zu spielen, da sie es in den USA viel spielen.
      Auch nach dem Prinzip mit den 5 offenen Karten für alle. Zu erst konnte ich mir das nicht vorstellen, aber es macht echt Spaß. Heute mittag hab ich dann auch glatt ne Stunde im TV gesehen und musste feststellen das man sich Poker echt gut angucken kann, hätte ich agr nicht erwartet.

      Kommentar


      • #4
        Ich schau auch immer mal wieder gerne beim Pokern zu, wobei das nicht nur imn DSF läuft, sondern auch auf Eurosport, zumindest die Europameisterschaft (IIRC). Ausgerechnet ein Holländer hat sich da den Titel geschnappt

        Aber ist Poker wirklich ein Sport?
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Spocky
          Aber ist Poker wirklich ein Sport?
          Poker ist kein Sport. Es ist Glücksspiel. Wie jetzt die Sportsender auf die Idee gekommen sind es zu senden kann ich mir nicht erklären, aber es lässt sich schon agnz gut schauen.

          Kommentar


          • #6
            Also als reines Glücksspiel würde ich Poker nicht bezeichnen.
            Taktik und eine gewisse schauspielerische Leistung sind weitere Faktoren, die neben dem puren Glck eine Rolle spielen.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Das ist sicherlich wahr, aber den größten Anteil hat IMO das Glück. Denn wenn du immer schlechte Karten bekommst verlierst du auch irgendwann.

              Aber bei Spielen wie Black Jack oder Roulette ist der Glückanteil sicherlich höher.

              Kommentar


              • #8
                Pokern - von Texas bis Omaha - was spielt ihr?

                Hi @ all!
                Ich dachte mir mal, als begeistete Pokerin einen Thread hierzu zu eröffnen, zumal ich auch keinen anderen hierüber gefunden habe. Wie sieht's aus? Kennst ihr alle Pokerspiele, von Texas Hold'em bis Ohama Hold'em? Ich für meinen Teil kenne nur diese beiden, spiele aber hauptsächlich T.H., da dies einfach übersichtlicher ist. Und wie sieht es bei euch aus? Kennt ihr Europoker?

                Ich für meinen Teil spiele entweder dort oder mit meinem Vater, meinem Bruder und Freunden. Wir veranstalteten im Herbst letzten Jahres des öfteren Pokernachmittage in der Schule, doch wurde dies nach und nach eingestellt. Spaß macht mir am liebsten zu gewinnen, ist klar. Habt ihr denn einen Nickname bei Europoker, dann könnten wir mal spielen. Ich heiße übrigens wie auch hier elfcrystal. Viel Geld (Spielgeld) habe ich aber noch nicht, denn ich zähle mich noch eher zu den Anfängern - Fortgeschrittene.
                Bajoranische Ohrringe ^^
                lol
                ---- Werbung für Starbase8 ----
                Besucht mich mal in Köln! ;)

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke, die Sportsender haben Poker wegen des Wettkampf- und Turniercharakters ins Programm genommen.

                  Durch diese Übertragungen habe ich auch Lust auf das Spiel bekommen, und durch die Kommentatoren hat man auch schnell Regeln und Taktik zusammen. Online habe ich bei einem Freund mal zugeschaut, kommt aber bei weitem nicht an echtes Pokern ran, im Freundeskreis mit Chips und guten Karten, kleinem echten Einsatz, der in Chips getauscht wird, und die ganze Athmosphäre mit Bluffen und Späßchen, das fehlt online doch immens.

                  Ich habe aber bisher nur die TH-Turniervariante gespielt. Omaha kenne ich gar nicht.
                  That woman deserves her revenge - and we deserve to die (Budd)
                  mitmachen - Spaß haben - weitererzählen: Euroscheine tracken
                  <-- klick!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hab mit Pokern mein Gehalt während der Berufsschule (jedes Jahr 3 Monate im Internat) aufgebessert. Damals noch das gute alte Poker wie man es aus den Western kennt.
                    Heutzutage lieber Texas Hold em. Etwa einmal alle ein bis zwei Monate wird der Poker-Koffer mit chips und allem drum und dran ausgepackt und im kleinen Kreis um Cent-Beträge gespielt.
                    If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                    - Paul Walker
                    1973 - 2013

                    Kommentar


                    • #11
                      Achja, Poker
                      In unregelmäßigen Abständen (ca. einmal im Monat) holen wir auch mal den Pokerkoffer und die grüne Matte raus und spielen eine Runde Texas Hold'em (hauptäschlich in der Turniervariante). Meist aber nie mit mehr als 2-3 Euro Einsatz.
                      Ist relativ spaßig
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        wir sind auch 2-3mal im monat am pokern.dann höchtens mit acht mann,und 10€ einsatz.da is der nervenkitzel noch höher......

                        Kommentar


                        • #13
                          Bei mir an der Schule sind zur Zei gaaaanz viele im Poker-Wahn.
                          Jeder zweite rennt mit einem Poker-Koffer rum und in der Pause wird dann gezockt.
                          Ich habs allerdings noch nie gespielt...naja, der Poker Wahn wird auch wieder aufhören...

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von berry3 Beitrag anzeigen
                            Bei mir an der Schule sind zur Zei gaaaanz viele im Poker-Wahn.
                            Jeder zweite rennt mit einem Poker-Koffer rum und in der Pause wird dann gezockt.
                            Ich habs allerdings noch nie gespielt...naja, der Poker Wahn wird auch wieder aufhören...
                            Das was du beschreibst, ist tatsächlich nur ein Wahn. Wie bitte soll man denn in einer Schulpause (ca. 15min) ein ordentliches Spiel machen können?
                            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                              Das was du beschreibst, ist tatsächlich nur ein Wahn. Wie bitte soll man denn in einer Schulpause (ca. 15min) ein ordentliches Spiel machen können?
                              Es sind ~45min, aber das kannst du ja nicht wissen.
                              Aber man kann kein ordentliches Spiel machen.
                              Ich kenn mich zwar nicht wirklich aus, aber die professionellen Spiele dauern ja viel länger.
                              Naja, ist bestimmt nur so eine Phase.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X