Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schumi ist Weltmeister!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schumi ist Weltmeister!!

    Falls ihr eben das Rennen nisht gesehen habt, Schumi hat vor Barrichello und Coulthard gewonnen und ist zum 4. mal Weltmeister.
    Ferrari ist auch noch Konstrukteursmeister.

  • #2
    Jo...hatte ich mir fast schon gedacht, dass er es klar macht!
    Jetzt, mit 51 GP - Siegen und 4 Weltmeistertiteln, ist es schwer, zu behaupten, er sei kein wahrer champion...()

    Ich denke mal, dass eines der nächsten 4 Rennen Barrichello gewinnen wird, der von Schumi "bescheknt" werden wird...

    Kommentar


    • #3
      Ich glaub auch, dass Barrichello jetzt mal gewinnen "darf".
      Nächstes Jahr wird aber wieder spannend mit 3 Teams, die um die Meiserschaft fahren - Ferrari, McLaren, Williams.

      Kommentar


      • #4
        Oh, diesen Thread wollte ich doch aufmachen
        Aber da warst du wohl schneller The Admiral
        Ja, was soll ich jetzt zur Weltmeisterschaft von Schumahcer sagen, als Mercedes-Fan? Es war nicht anders zu erwarten und Mercedes war dieses Jahr einfach nur grottenschlecht. Sozusagen zum .
        Naja. Nächstes Jahr gibts auchnoch eine Chance für unser eins.
        Aber eins muss man dem Michel lassen: Schlecht war das nicht, was er dieses Jahr fabriziert hat.

        Prometheus NX
        Es ist ziemlich egal was hier steht, es liest ja eh keiner ;)

        Kommentar


        • #5
          Ich möchte an dieser Stelle auch meinen Glückwunsch für Michael aussprechen, der dieses Jahr überzeugend gefahren ist und dessen Auto vor allem gehalten hat im Gegensatz zu den Vehikeln verschiedener anderer Teams .
          Ich hoffe dass das ganze nächstes Jahr spannender wird und das vielleicht der Ralf um die WM mitfahren kann.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Glückwunsch Schumi

            Ich habe das Rennen auch Live verfolgt und muß sagen, dass ich es schon beeindruckend fand wie Schumi da zu seinem 4. Weltmeistertitel fuhr. Er war in keiner Phase des Rennens in Gefahr seine Spitzenposition abzugeben. Einfach toll!
            Die Liebe ist wie eine chemische Reaktion und es macht immer wieder Spaß nach der Formel zu suchen!... Hildegard Knef

            Kommentar


            • #7
              MS-Bilanz

              51 Siege
              4 WM-Titel
              4 Konstrukteurs Titel
              41 Poles

              und einen Vertrag bis 2004................

              An alle Senna Gläubiger. Er hätte keine Chance gehabt.

              Kommentar


              • #8
                Schumacher kann super fahren, er ist einer der besten, nichtsdestotrotz ist er ein Ekelbolzen, ich mag ihn einfach nicht.
                Ich hätte mich mehr gefreut, wenn Hakkinen dieses Jahr wieder Weltmeister geworden wäre.
                Schumacher hat doch nur durch Glück gewonnen, die anderen Rennställe hatten soviele technische Probleme, das ging ja schon nicht mehr mit rechten Dingen zu.
                Aber nächstes Jahr, das verspreche ich, wird Hakkinen wieder Miester, JAU!
                (ich hoffe ich werde jetzt nicht gelyncht.)

                Kommentar


                • #9
                  @Chupacabra
                  Nein, wirst Du nicht, ich bin ja da und Deiner Meinung, zumindest fast. Mir wäre es nämlich lieber, wenn Coulthart mal oben stehen würde. Schumacher hat diese WM souverän gewonnen, auch mit Hilfe von McLaren. Er ist wohl mit der beste Fahrer, der dabei ist, trotzdem für DEN kann ich mich nicht freuen.

                  CU

                  Kommentar


                  • #10
                    Na also, ein verbündeter.
                    Was mir außerdem stinkt, ist dass für Ferrari von Anfang an Schumacher die Nummer eins im Stall ist.
                    Barrichello hat gar keine Chance auch mal ein Rennen zu gewinnen, er darf immer nur die anderen für Schumacher aufhalten.
                    Genauso war es bei Irvine.
                    Bei McLaren ist die Stallorder anfangs noch nicht festgelegt und beide können Siege nach Hause fahren.

                    Kommentar


                    • #11
                      Es lässt sich sicher nciht bestreiten das Micheal Buhmacher einer der besten F1-Fahrer überhaupt ist, aber wie er sich aufführt. Mit so einem Turnschuhgesicht, alle anderen haben die Schuld. Das kann ich nicht mehr ausstehen!!!!!!!!!11
                      Ich hoffe Coulthard reißt mal was her oder R.Schuhmacher.!!
                      'To infinity and beyond!'

                      Kommentar


                      • #12
                        Was mir außerdem stinkt, ist dass für Ferrari von Anfang an Schumacher die Nummer eins im Stall ist.
                        Also, wenn einer so dermaßen unterlegen ist, wie Barrichello (das erkennt jawohl jeder), dann ist es auch nicht verwunderlich, dass dieser gar nicht erst die gleichen Chancen bekommt wie Schumi!

                        Zu KEINEM Zeitpunkt der Saison war Barrichello schneller oder gleich schnell wie Schumi, nicht mal bei seinem Heimrennen!
                        Wieso sollte man da so dumm sein, und nicht von vornherein (intern) den Nr.1 - Status vergeben?

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich finde es halt nur unfair, dass wenn Barrichello in einem der ersten Rennen der Saison vorne liegen würde und Schumacher hinter ihm (was ja schon öfters vorgekommen ist), dann bekommt er Anweisungen mal wieder "bremsprobleme" zu haben.
                          Es ist IMHO gerechtfertig wenn schon entschieden ist, wer um die Meisterschaft kämpfen wird, aber bei Ferrari wird Barrichello nur ein Sieg gegönnt, wenn Schumacher schon draußen ist.
                          Ich finde dass ist keine Art für einen Fahrer.

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Chupacabra

                            Schumacher hat doch nur durch Glück gewonnen, die anderen Rennställe hatten soviele technische Probleme, das ging ja schon nicht mehr mit rechten Dingen zu.
                            D)
                            Sicher er hatte etwas Glück, aber wenn es die anderen nicht schaffen ein haltbares Auto zu bauen kann man das Michael und Ferrari wohl kaum zum Vorwurf machen.
                            @ captain slater
                            Was meinst du mit "wie der sich aufführt" ???
                            IMO ist Michael keinesfalls arrogant, obwohl ihm eine gewisse Arroganz bei seinen Erfolgen sogar noch zu verzeihen werde.
                            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                            Kommentar


                            • #15
                              IMHO ist Schumi sehr arrogant und sein Bruder Ralle ist noch die Steigerung! Seinen sieg gönne ich ihm aber trotzdem und er hat ihn sich wirklich verdient, weil er Ferrari siegfähig gemacht hat. Als der Ferrari noch ein "alte Kiste" war, hat er trotzdem zum Team gehlaten und erntet nun die Früchte. Trotzdem gab und gibt es charismatsichere Fahrer und zum Glück auch noch erfolgreichere!
                              Recht darf nie Unrecht weichen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X