Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Absteiger 09/10

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Absteiger 09/10

    Einen Monat vor Saisonstart ist es an der Zeit, die Liste der "üblichen Verdächtigen" für den Abstieg der neuen Saison aufzufüllen. Spooky wird wie immer auf die noch nicht geschlossenen Transferlisten verweisen, aber: Erst mitten in der Saison die Absteiger zu tippen ist ja auch fad. Wie immer beginnt die Liste mit den Aufsteigern:

    1.FC Nürnberg - wollen den "Betriebsunfall" schnell vergessen machen und gehen als Traditionsclub ähnlich motiviert wie letzte Saison Gladbach ins Rennen. Wird schwer, denn vor allem Mintal wird ja auch nicht jünger.

    FSV Mainz 05 - Coach Jörn Andersen startet mit einigem Verletzungspech in die Vorbereitungsphase, Polanski und Amri werden den Saisonauftakt wohl verpassen. Ein schlechter Saisonstart könnte hier schon die Weichen stellen.

    SC Freiburg - Toprak bei einem Kartunfall verletzt, Uzoma operiert und auch bis zum Saisonstart nicht fit. Kader insgesamt im Moment durchwachsen und nach weiteren Verpflichtungen sieht es im Moment nicht aus.

    Traditionell haben es die Aufsteiger besonders schwer in der Bundesliga. Dazu kommt das gefürchtete zweite Jahr. Das bringt uns zu den Überlebenden der letzten Saison:

    1.FC Köln - die Kölner versinken weiter im hausgemachtem Chaos. War die Vertragssituation und die Vertragsauflösung von Christoph Daum am Saisonende noch als Aufbruchssignal schöngeredet worden, sollte man den Faktor Daum und was er für den FC letzte Saison bewirkt hat nicht unterschätzen. Podolski ist beim FC die Wild Card - entweder er sticht als Sturm-As oder er hat die Narrenkappe vom Joker auf, vor allem dann in der Presse. Wird ein wildes jahr für den FC, und ein Podolski ist kein Garant für den Klassenerhalt.

    TSG 1899 Hoffenheim - Die Hoffenheimer haben in der Rückrunde gezeigt, wie mies es bei ihnen auch laufen kann. Wichtig ist, daß dieser Lauf zu Saisonstart gestoppt wird.

    Borussia Mönchengladbach - Die Gladbacher haben Marin verloren und keinen vorweisbaren Ersatz für ihn. Dazu kommt die Situation im Tor, wo Bailly nicht immer Bundesligaformat zeigte und Heimeroth sicherlich seine Chance ergreifen will. Unrihe im Tor bringt ganz schnell Unruhe ins ganze Team, wie der FC Bayern letzte Saison so schön zeigte. Dazu kommt mit Michael Frontzeck ein im Abstiegskampf eher erfolgloser Trainer. Immerhin bringt der Marx aus Bielefeld mit. Auch in Gladbach kann die Unruhe ausserhalb dem Team ganz schnell auf die Leistung schlagen.

    Dazu kommt ein Club, der traditionell zwischen den Ligen steht und Dauergast im Abstiegskampf ist:

    VfL Bochum - Der VfL wird wieder versuchen, sich früh aus dem Abstiegskampf zu entfernen. Der VfL hat gerade Sinan Kanoglu abgegeben, ist im Sturm derzeit unterbesetzt. Ausserdem steht im Tor keine echte Nummer 1 zur Verfügung.

    Ausserdem muß man, wenn man bei Hoffenheim Bezug auf die schlechte Rückrunde nimmt, wohl auch einen weiteren Verein nennen:

    Eintrach Frankfurt - der 17. der Rückrundentabelle. Miese Stimmung rund um den Verein, mit Skibbe ein neuer Coach an Bord, der sich im Gegensatz zu Funkel nicht so sehr im Verein auskennt. Der Kader basiert auf den teilweise Langzeitverletzten der letzten Saison und der Hoffnung, daß diese in 2009/2010 zeigen, was sie können. Könnte unterm Strich nicht reichen.

    Fazit:
    Wieder einmal viel Feuer im Abstiegskampf. Meine Prognose, einen Monat vor Saisonbeginn: der VfL Bochum, der SC Freiburg und der FSV Mainz 05, wobei ich mir diese Saison nicht so sicher bin, daß der VfL Bochum das Relegationsspiel dann auch verliert
    Zuletzt geändert von Karl Ranseier; 12.07.2009, 16:45. Grund: Gladbach war weg!
    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

  • #2
    Und was ist mit Gladbach?
    Die haben zwar ordentlich aufgrüßtet, aber Quantität heißt nicht Qualität! Den Fehler hat der FC auch schon öfter gemacht.
    Ich würde bei aktuellem Stand der Transfers auch noch Werder Bremen eher richtung Tabellenkeller einstufen. Die haben einfach keine gute Manschaft im moment! Wenn die nicht noch 3 oder 4 ordentliche Spieler holen werden die es ganz schwer haben nächste Saison!

    Und was heißt Chaos beim FC??
    Der Neue Trainer bringt frischen wind rein und an neuen Spielern sind die Verantwortlichen dran! Ich denke die werden nächstes Jahr, ganz objektiv, zwischen platz 8 und 13 landen!
    www.SF3DFF.de / Mein Blog
    "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

    Kommentar


    • #3
      War mir klar, daß du dieser unglaublichen Provokation nicht tatenlos zusehen würdest

      Nein, beim copy&paste muß Gladbach irgendwie unters Messer gekommen sein. Ist korrigiert.

      Das Chaos beim FC gehört zu Köln wie die Weser zu Bremen Auf Platz 11-13 können wir uns einigen, aber einstellig ist für den FC nix zu holen.
      Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

      "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

      Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

      Kommentar


      • #4
        Sooo, die Saison ist gestartet und: Der FC hat sämtlichen brauchbaren Eindruck aus der Vorsaison beiseite gewischt und tritt bisher auf wie der sicherste Absteiger. Noch kein Stürmertor der hochgelobten "Giganten" und gegen Schalke gibt's auch was auf die Jacke, weil Magath mal wieder Erfolg braucht auf seinem Schleudersitz.
        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

        Kommentar


        • #5
          Zum FC wieder der allwöchentliche Raab-Spruch:
          "Frauenfußball ist mittlerweile so beliebt, dass selbst die Herren vom FC Köln ihn spielen."

          Überraschender als die Leistung der Kölner ist aber eher der Höhenflug der Gladbacher trotz der prominenten Abgänge (Baumjohann, Marin). Ich denke aber, spätestens zur Hinrunde wird auch diese Mannschaft wieder einbrechen, ähnlich Leverkusen in der letzten Spielzeit. Eventuell können sie Baumjohann ja im Winter wieder ausleihen. Nach der Verpflichtung von Robben wird er bei den Bayern ja überhaupt nicht mehr gebraucht.
          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

          Kommentar


          • #6
            @Karl

            Ich denke gegen Schalke ist im moment auf jeden Fall ein Sieg drin!


            @Spooky
            Du mußt auch mal sehen gegen wenn Gladbach bis jetzt gespielt hat. Ihr einziger ernstzunehmender Gegner war Bremen, und da gabs ein 3:0!
            www.SF3DFF.de / Mein Blog
            "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

            Kommentar


            • #7
              Freiburg muss schwer uffbasse, die gehörn definitiv zu dem Kreis der Kanditaten. Ebenso der EffZeh, große Poldieuphorie und nu Tabellenletzter, das kann ganz schnell zum negativen Lauf werden. Nürnbersch und Bochum sowieso, der erste muss als uffsteischer uffbasse und der zwote spielt eh jede Saison gegen den Abstieg.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Mr. Ronsfield Beitrag anzeigen
                @Karl

                Ich denke gegen Schalke ist im moment auf jeden Fall ein Sieg drin!
                ....
                Tja, falsch gedacht. Das Problem beim FC ist, daß die Leistung von Daum stark unterschätzt wurde. Der hat als Motivator da in der letzten Saison einiges an extra-Leistung aus dem Team geholt. Soldo kann das nicht - oder noch nicht, so lang ist seine Trainerlaufbahn bisher nicht. Das Spiel gegen Schalke war für Kölner Verhältnisse OK und aus Schalker Sicht zu schwach, aber die verschlafenen Startphasen konnten halt nur einmal wieder ausgeglichen werden. Ausgerechnet gegen den ebenfalls schlingernden VfB Stuttgart muß sich jetzt was tun, sonst könnte der Anschluß früh in der Saison verloren gehen - Bochum gegen Mainz und Hertha direkt gegen Freiburg am selben Spieltag könnten den FC und den SC sonst gleich für mehrere Folgespieltage auf den direkten Abstiegsrängen festnageln.
                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                Kommentar


                • #9
                  Also ich hab noch keine Panik! Der FC hat in den letzten Spielen ganz guten Fußball gezeigt es fehlte nur das bischen durchsetzungs Vermögen um den entscheidenen Treffer zu machen!
                  Gegen Stuttgard hoffe ich auf einen Punkt, weil die noch nicht richtig in der Spur sind und außerdem in der woche in der CL ran müßen!
                  gegen Leverkusen zu Hause ist alles Möglich, das ist Derby Pur!
                  An das Spiel gegen Bayern will ich lieber nicht denken!
                  Nach dem Bayern Spiel geht es gegen Mainz, Gladbach, Hannover, Herta, Hoffenheim ... Das sind Locker 12 Punkte drin!
                  Also ist nicht alles verloren nur weil einige Zeitungen es schreiben und den Kopf vom Trainer fordern!
                  www.SF3DFF.de / Mein Blog
                  "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

                  Kommentar


                  • #10
                    Stuttgart stimm ich dir zu, ist die beste Chance im Nahbereich für den FC mal wieder zu punkten. Dagegen spricht der Druck, den der VfB selbst hat. Das Derby.... wird ca. 5:1 an Leverkusen gehen
                    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Mr. Ronsfield Beitrag anzeigen
                      Nach dem Bayern Spiel geht es gegen Mainz, Gladbach, Hannover, Herta, Hoffenheim ... Das sind Locker 12 Punkte drin!
                      Entschuldige den Einzeiler, aber das möchte ich bitte vorgerechnet haben, wie man da "locker" 12 Punkte einfährt. Das würden selbst die Bayern nur mit viel Mühe schaffen - wenn überhaupt.
                      "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                      ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                        Stuttgart stimm ich dir zu, ist die beste Chance im Nahbereich für den FC mal wieder zu punkten....
                        Ja ne, war ja klar. Die Kölner machen das auch prompt. Und Karl Ranseier postet das hier vor Mr. Ronsfield, weil der bestimmt ausgiebig feiert
                        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                        Kommentar


                        • #13
                          ha und so schlecht steht die Eintracht Frankfurt doch gar nicht da.... ein absolut akzeptabler Saisonauftakt bislang, auch wenn Skibbe neu dabei ist.
                          Wenns so weiter geht.... wäre mir recht
                          Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
                          Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Eintracht spielt heute gegen den HSV, und die haben nach der schlimmen Nummer gegen Rapid Wien einiges wiedergutzumachen. Könnte mir vorstellen, daß der Adler heute ein bisschen gerupft wird
                            Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                            "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                            Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                              Die Eintracht spielt heute gegen den HSV, und die haben nach der schlimmen Nummer gegen Rapid Wien einiges wiedergutzumachen. Könnte mir vorstellen, daß der Adler heute ein bisschen gerupft wird
                              DIESER Adler wird nur über meine Leiche gerupft
                              Ich freue mich schon, im Oktober ist der Kollege im Urlaub und ich kann mit Atilla auch mal wieder ins Stadion
                              Aber nach der Niederlage in Wien sind die doch völlig am Boden zerstört, die stehen bestimmt mit gesenkten Häuptern auf dem Platz
                              Abwarten, heute Abend wissen wir mehr...... Pleitegeier, Pechvogel oder siegreicher Phönix?
                              Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
                              Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X