Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Formel1] Großer Preis von Italien 2001

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Formel1] Großer Preis von Italien 2001

    Wie sicher einige wissen gehts in ca. 10min los.

    Auf:
    1. Montoya
    2. Baricello
    3. M. Schumacher
    4. R. Schumacher
    ...

    Sieht ja wieder gut aus für BMW aber warum zum Teufel fährt heute Ferrari ohne Werbung auf ihren Fahrzeugen?
    "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

  • #2
    Ferrari hat zum Gedenken der Opfer in den Staaten sämtliche Werbekleber entfernt! Aus diesem Grund hat man die Nase des Fahrzeugs Schwarz gefärbt.
    Er ist tot, Jim. Ich konnte nichts mehr für ihn tun!
    (Standardspruch von Dr. McCoy)

    Kommentar


    • #3
      Naja, Montoya hat gewonnen vor Barrichello und Ralf...aber so wirklich gefreut hat das ja niemanden!

      Nach all den Ereignissen die letzten Tage...und auch Zanardis schwerem, furchtbaren Unfall auf dem Eurospeedway...irgendwie war die Stimmung gedämpft...kein wahres F1-Feeling!!!

      Kommentar


      • #4
        Da hab ich doch gleich eine Frage als ich heute kurz reingeschaut hatte sehe ich zwei neue Namen. Wer waren die und für welches Team sind die gefahren?
        »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

        Läuft!
        Member der No - Connection

        Kommentar


        • #5
          Originalnachricht erstellt von Dr. Bashir
          Ferrari hat zum Gedenken der Opfer in den Staaten sämtliche Werbekleber entfernt! Aus diesem Grund hat man die Nase des Fahrzeugs Schwarz gefärbt.
          Ich hätte es weit sinnvoller empfunden, die Werbung zu belassen und das so eingenommene Geld dann an die Opfer zu spenden!
          "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

          "Das X markiert den Punkt...!"

          Kommentar


          • #6
            @ The Bastard
            Yoong ist ein Malaysier der wohl viel Geld mitbringt und deshalb bei Minardi fahren darf.
            Enge war nur einmalig als Vertreter für den nach dem Spa-Chrash noch angeschlagenen Luciano Burti im Einsatz.
            “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
            They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
            Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

            Kommentar


            • #7
              Bleibt der Yoong jetzt bei Minardi?
              »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

              Läuft!
              Member der No - Connection

              Kommentar


              • #8
                ...zumindest bis ende der Saison!

                Ich frage mich auch, ob die tatsächlich den USA - GP stattfinden lassen werden...ich meine, es könnte durchaus sein, dass man dort
                a) kaum Zuschauer zu verzeichnen haben wird


                oder b) durchaus auch ein Ziel werden könnte für Anschläge jeglicher Art!

                Immerhin würde man damit sehr viele auf einen Schlag treffen, die sich hinter die USA stellen...

                Kommentar


                • #9
                  So wie es aussieht wird der USA Grand Prix stattfinden. Ich habe im RTL Viedotext gelesen, dass Michael Schumacher überlegt, ob er die Teilnahme an diesem GP absagen solle. Bernie Eccelstone soll gesagt haben, dass Schuhmacher Punkte abgezogen werden würden, sollte er die Teilnahme am USA GP tatsächlich absagen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Bernie Eccelstone hat das überhaupt nicht zu bestimmen. Ich kann mir nicht vorstellen, daß es tatsächlich so eine Regel gibt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Bernie Ecclestone hat denke ich genügend Macht, um dafür zu sorgen, dass Schumi ein paar Punkte abgezogen werden...jedoch denke ich nicht, dass er dies tatsächlich durchziehen wird!

                      Selbst wenn er gerne machen würde...Schumi holt sich einfach beim nächsten "Benefiz-Fussballspiel" eine vom Ferrari-Rennarzt als "schwere Prellung" diagnostizierte Blessur, und klein Bernie hat nichts mehr zu melden!

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich weiss nicht, ob Eccelstone seine Drohung war machen würde, er hofft wahrscheinlich, dass Schumacher doch starten wird.

                        Kommentar


                        • #13
                          Alle Teams haben mit ihrer Unterschrift im Concorde-Agreement zugestimmt, an ALLEN GPS teilzunehem, die stattfinden. Wäre Schumacher nicht gestertet, wäre es das mit dem Titel gewesen... Ecclestone HAT die Macht, das zu tun...

                          CU

                          Kommentar


                          • #14
                            Yeah! Endlich gewinnt mal einer, der es schon lange verdient hat und immer so viel Pech gehabt hat! Ein Hoch auf Juan-Pablo Montoya!
                            (Und Barrichello ist das Sahnehäubchen, finde ich! Der Kontinent Amerika ist im Moment wirklich nicht zu beneiden und deshalb ist es gerade jetzt sehr wichtig und toll, dass Fahrer von diesem Kontinenten gewonnen haben! Süd- und Nordamerika gehören für mich zusammen. Nicht geographisch, aber kulturell.)

                            Viele Grüsse vom Captain!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X