Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Olympische Spiele 2012 London

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Olympische Spiele 2012 London

    Nachdem gestern auch die Handball-Männer die Olympia-Qualifikation verfehlt haben, zeichnet sich das kleinste Olympia-Team Deutschlands seit Sydney ab, da viele Mannschaften an der Quali gescheitert sind.
    Qualifizierte Mannschaften sind bisher nur die Hockey-Teams der Frauen und der Männer.
    Qualifizieren können sich nur noch die beiden Volleyball-Teams und die Wasserballer im April und Mai.
    Sieben Teams sind bereits gescheitert!
    Insgesamt werden es wohl nur etwas über 400 Sportler/innen.
    \\// Dup dor a´az Mubster
    TWR www.labrador-lord.de
    United Federation of Featherless
    SFF The 6th Year - to be continued

  • #2
    Du meinst in den Ballsportarten.

    Zu verschmerzen, da außer den Hockeyteams sowieso keine Mannschaft um den Olympiasieg mitgespielt hätte. Quotentechnisch hingegen könnte das ein Desaster für ARD und ZDF werden.
    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

    Kommentar


    • #3
      Merkwürdig:
      Kommt bei Euch und eurem Freundes-/Kollegen-/Bekanntenkreis auch keine Olympia-Stimmung auf, obwohl schon das Frauen- und heute das Männer-Fußball-Turnier begonnen hat?
      \\// Dup dor a´az Mubster
      TWR www.labrador-lord.de
      United Federation of Featherless
      SFF The 6th Year - to be continued

      Kommentar


      • #4
        Lieber gucke ich mir irgendwelche drögen Testspiele zwischen Bundesligisten und Amateurmannschaften an als mir "olympischen" Fußball anzutun.

        Bei anderen Sportarten sieht es zur Zeit zwar nicht besser aus, aber sollte das Olympia-Fieber doch noch kommen, ziehe ich mir vielleicht den Damen-Stabhochsprung rein.
        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

        Kommentar


        • #5
          Ich muss auch sagen: Das olympische Fußball-Turnier kann man nicht gerade als einen Anheizer bezeichnen.

          Die ersten Tage laufen erst mal hauptsächlich dröge Sportarten, natürlich mit Ausnahmen (die Schwimmwettbewerbe).
          Erst mit dem Beginn der Leichtathletik-Wettkämpfe wird sich auch bei mir etwas mehr Begeisterung wecken lassen können.
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

          Kommentar


          • #6
            Och ich werde mir schon die eine oder andere Partie des Fußball-Turniers anschauen. Brasilien und Spanien schicken da durchaus weitestgehend das beste hin, was sie im U23-Sektor zu bieten haben (minus den einen oder anderen EM-Teilnehmer). Vor allem auf Juan und Lucas bin ich gespannt.
            "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
            ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Spooky Mulder Beitrag anzeigen
              Och ich werde mir schon die eine oder andere Partie des Fußball-Turniers anschauen. Brasilien und Spanien schicken da durchaus weitestgehend das beste hin, was sie im U23-Sektor zu bieten haben (minus den einen oder anderen EM-Teilnehmer). Vor allem auf Juan und Lucas bin ich gespannt.
              Die Japaner waren demnach gedopt ? Oder haben ihre Monster geschickt?

              Der Gladbacher Otsu hat im ersten Gruppenspiel gegen die Iberer den 1:0 Siegtreffer für Japan erzielt. Ich hoffe, daß ist dann jetzt das Ende der Spanischen Vorherrschaft - hat eh schon zu lange gedauert - für die nächsten 2000 Jahre im Fußball Zumindest, was die Nationalteams angeht.

              Ansonsten werde ich bei den Mannschaftssportarten eher Basketball verfolgen - auch wenn die Sieger da schon praktisch feststehen, ab und an stolpert eine US-Auswahl dann doch noch.
              Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

              "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

              Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

              Kommentar


              • #8
                Also, die olympischen Fußballturniere haben mich noch nie wirklich interessiert. Ich wüsste nicht einmal, wer da favorisiert ist.

                Anschauen werde ich mir jedenfalls Tennis und Basketball.

                Auch Tischtennis interessiert mich, weil ich früher selbst gespielt habe. Hier drücke ich Timo Boll die Däumchen, dass es endlich mit dem Olympiasieg im Einzel klappt.

                Kommentar


                • #9
                  Wo tut eigentlich Speerwerfen und sowas stattfinden, wenn die Flamme mitten im Stadion bleibt?
                  "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                  ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                  Kommentar


                  • #10
                    Mich begeistern die olympischen Spiele nicht wirklich.
                    Ich habe gestern etwas Fechten geguckt, aber auch nur, weil ich nichts besseres zu tun hatte.
                    Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann. (Sprichwort der Cree-Indianer)
                    Manchmal läuft das ganze Leben auf eine irrwitzige Entscheidung hinaus (James Camerons "Avatar", Jake Sully)

                    Kommentar


                    • #11
                      Die ersten Medaillen sind schon bunt gemischt vergeben.
                      Nach 13 von 302 Wettbewerben haben schon 21 Nationen Edelmetall gewonnen.
                      Großbritanien und Deutschland sind bisher mit einem Salto nullo gestartet.
                      \\// Dup dor a´az Mubster
                      TWR www.labrador-lord.de
                      United Federation of Featherless
                      SFF The 6th Year - to be continued

                      Kommentar


                      • #12
                        Das kann für Team Germany wegen mir auch so bleiben - ich finde die Berichterstattung da schon unter aller Sau. Statt zum ersten Auftritt der US-Basketballer zu schalten (gegen Frankreich, die mit Batum, Seraphin, Parker, de Colo, Diaw und Turiaf auch 6 NBA-Spieler im Kader haben - Noah, Ian Mahinmi, Mickaël Piétrus, Johan Petro und Rodrigue Beaubois sind aus diversen Gründen nicht dabei) müssen unbedingt die Nullen beim Fechten (Aufzeichnung!) und Bahnradfahren gezeigt und für Platz 4 interviewt werden "Sind Sie sehr enttäuscht?" - Was für eine Scheiß-Frage, das ist ja wohl klar - statt live eine wirkliche Star-Veranstaltung zu liefern. Lieber ein paar schnelle Zusammenfassungen, weil totschweigen kann man es ja nicht, dafür ist der Bahnhof um die US-Boys zu groß.

                        Deutschland hier, Deutschland da, verdammt, die Null steht immer noch - berichtet endlich wieder neutral und zeigt die interessantesten Veranstaltung - und EPO-Racing hat in Deutschland keine Quoten mehr. Kann meinetwegen auch so bleiben.

                        EDIT: Und völlig vergessen: Bengtson sei Dank - Spanien ist raus Gescheitert an Honduras - herrlich!
                        Zuletzt geändert von Karl Ranseier; 30.07.2012, 02:47.
                        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                        Kommentar


                        • #13
                          Sportarten wie Fußball, Tennis und Basketball kannste das ganze Jahr über im Fernsehen und Internet haben. Daher finde ich es richtig so, dass dafür bei Olympia so wenig Sendezeit wie möglich verschwendet wird. Und wer es doch sehen will, für den gibt es die Livestreams.

                          Und wer es neutral haben will, schaut Eurosport. Wieso immer diese künstliche Aufregung, wenn die Prämisse lange klar ist?
                          "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                          ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
                            Deutschland hier, Deutschland da, verdammt, die Null steht immer noch - berichtet endlich wieder neutral und zeigt die interessantesten Veranstaltung
                            Wann haben diese Sender denn jemals neutral berichtet? Der Focus lag doch immer bei den Deutschen. Ich finde es jedenfalls verständlich, dass die bei der ARD eher eine Entscheidung zeigen, bei der es um mögliche Medaillen für Deutsche Sportler geht, als die Vorrunde im Basketball. Auch wenn Team USA spielt. Es gibt sicherlich eine Menge auszusetzen an der Übertragungen der Öffentlich-rechtlichen (allen voran die oft grausame Arbeit der Kommentatoren), aber hier hat man meiner Meinung nach die richtige Wahl getroffen.

                            Ich finde zusammen mit den Livestreams der öffentlich-rechtlichen Sender und zusätzlich denen der EBU bekommt man schon ein gutes Angebot serviert. Das größte Manko ist sicherlich, dass die Qualität der Streams nicht gerade überragend ist. Insbesondere bei den Mediatheken vom Ersten und vom ZDF hätte ich schon ein besseres Bild für meine Gebühren erwartet. Ich frage mich auch warum man nicht wie bei früheren Spielen die Spartenkanäle (zdfNeo, Eins Festival etc.) für die Übertragung nutzt.

                            Ansonsten ist es natürlich skandalös, dass die Deutschen bisher noch keine Medaillen gewonnen haben. Was erlauben die sich eigentlich? Klar ist es ein wenig enttäuschend, wenn favorisierte Sportler (wie gestern im Fechten oder am ersten Tag des Schwimmens) ihre Leistung nicht auf den Punkte abrufen können, aber die Medien machen daraus ja eine Nationale Katastrophe.
                            Der heutige Höhepunkt der Spiele ist für mich die Entscheidung im Team-Turnen der Männer. Ich glaube nicht, dass die Deutsche hier eine Medaille gewinnen werden, aber es dürfte definitiv ein spannende und spektakuläre Veranstaltung werden. Die Mädels haben das Mannschaftsfinale ja leider gestern, denkbar knapp, als Neunte verpasst.
                            Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
                            "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Spooky Mulder Beitrag anzeigen
                              Sportarten wie Fußball, Tennis und Basketball kannste das ganze Jahr über im Fernsehen und Internet haben. Daher finde ich es richtig so, dass dafür bei Olympia so wenig Sendezeit wie möglich verschwendet wird. Und wer es doch sehen will, für den gibt es die Livestreams.

                              Und wer es neutral haben will, schaut Eurosport. Wieso immer diese künstliche Aufregung, wenn die Prämisse lange klar ist?
                              Die haben sich auch für Radfahren entschieden, womit dann schon mal 2 Sender den gleichen Kram gezeigt haben. Wie Ford Prefect schon sagte: Früher war es auch möglich, 3sat&Co mit ins "Großevent" einzubinden. Die Streams sind sauschlecht. Bei Fastbreak-Spiel sieht man nur noch Schlieren und Schatten (oder die Amis sind zu schnell für deutsche Streams ).

                              Und LIVE nicht zu zeigen, dafür Interviews mit Verlierern und Aufzeichnug/Zusammenschnitt vom Fechten und Kanu ist mMn die falsche Entscheidung. Live sollte immer Vorrang vor den Konserven haben, die kann man in jeder Pause zwischen Live-Übertragungen einspielen.

                              Die Art und Weise, in der "Wo ist denn die erste Medaille" gespielt wird, ist gegenüber vorherigen olympischen Spielen komplett überzogen - und schlägt dem olympischen Gedanken "Dabeisein ist alles" mit der Faust in die Fresse.
                              Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                              "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                              Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X