Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fußball Europapokal 2013/2014

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fußball Europapokal 2013/2014

    Es ist soweit, die Gruppen für die Championsleague wurden ausgelost. Es kommt zu folgenden Ansetzungen:

    Gruppe A:
    Bayer Leverkusen
    Manchester United
    Real Sociedad
    Schachtor Donezk

    Gruppe B:
    Real Madrid
    Juventus Turin
    Galatasaray
    FC Kopenhagen

    Gruppe C:
    Benfica Lissabon
    Olympiakos Piräus
    RSC Anderlecht
    Paris St. Germain

    Gruppe D:
    Bayern München
    Manchester City
    ZSKA Moskau
    Viktoria Pilsen

    Gruppe E:
    FC Schalke 04
    FC Chelsea
    FC Basel
    Steaua Bukarest

    Gruppe F:
    Borussia Dortmund
    Arsenal London
    SSC Neapel
    Olympique Marseille

    Gruppe G:
    Atletico Madrid
    FC Porto
    Zenit St. Petersburg
    Austria Wien

    Gruppe H:
    FC Barcelona
    AC Mailand
    Ajax Amsterdam
    Celtic Glasgow

    Gruppe H wohl die "Traditionsgruppe", Gruppe G sehr schön für die Austria: Nur große Namen, nur Clubs, die schon einen Europapokal in der Vitrine haben und nur Clubs, die sportlich nicht machbar sind. Rumreisen und die Heimspiele genießen, sollte 3x volle Hütte geben zusätzlich zum Fernsehgeld.

    Unangenehme Gruppen für Schalke und Dortmund. Steaua kann ein ganz fieser Stolperstein sein, Chelsea und Basel könne Schalke an jedem Tag schlagen - mit der Larifari-Nummer vom bisherigen Auftritt ist Schalke da locker raus. Mit Neapel, Marseille und Arsenal auch 3 Teams, die Dortmund schlagen können, wenn man nicht 100% auf dem Platz ist.

    Für die Bayern sieht's besser aus. Weißbier gegen Pils und auch die Spiele gegen Moskau müssten gewonnen werden können, ManCity ist unberechenbar.

    Und Leverkusen? Die sind für mich auch unberechenbar. Auf dem Papier mit einem schwachen spanischen(baskischen) Team und Schachtor die leichteste aber auch unattraktivste der Gruppen mit deutscher Beteiligung, aber die Mentalität der Werkself - die sich ja auch diese Saison irgendwann wieder zeigen muss - kann mal locker alle 6 Punkte gegen Donezk abgeben.

    Bleibt noch: Gruppe C wird so, wie es aussieht, wohl die schwächsten Teilnehmer in der KO-Runde stellen. Keiner der vier ist ein unschlagbarer Überclub, und Anderlecht hat meiner Meinung nach eh den letzten Platz in der Gruppe gebucht. In Gruppe B müssen natürlich Turin und Real weiterkommen, alles andere wäre eine Blamage.
    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

  • #2
    Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
    Gruppe G sehr schön für die Austria: Nur große Namen, nur Clubs, die schon einen Europapokal in der Vitrine haben und nur Clubs, die sportlich nicht machbar sind. Rumreisen und die Heimspiele genießen, sollte 3x volle Hütte geben zusätzlich zum Fernsehgeld.
    Sorry, kann ich so überhaupt nicht unterschreiben. Bei mir als Austria-Fan (ebenfalls im Austria Forum und generelle Reaktionen auf die Auslosung) überwiegt doch die Enttäuschung. Die Gruppe ist sportlich sehr schwer, aber es fehlen die ganz großen Namen. Habe mich mächtig gefreut, als die Austria Zagreb ausgeschaltet hat, habe mir dann für die Gruppe 1-2 wirkliche Hammergegner erwartet.
    Die Austria spielt ja im Happel-Stadion, 44.000 Karten werden aufgelegt, mit diesen Gegnern kann ich mir nicht vorstellen, dass die Partien ausverkauft sind, es fehlt einfach ein Zugpferd als Gegner, der die Massen anlockt. Als ich die Topfeinteilung sah, hoffte ich nur dass es aus dem 1. Topf nicht Porto oder Benfica wird. Und dann kamen von den anderen Töpfen leider auch keine sehr attraktiven Gegner wie Milan, Juve oder Dortmund. Versteht mich jetzt nicht falsch, ich habe mir vor der Auslosung erwartet, dass die Austria max. 1-2 Punkte holen kann, jetzt traue ich ihnen auch nicht mehr zu. Aber für meine Austria war dies eine Jahrhundertchance in die CL zu kommen, da hoffte ich einfach auf totale Kracher. Am meisten hätte ich mich ja über ManU gefreut, wäre mein Traumduell, aber jetzt im Nachhinein würde mir eh die Gruppe von ManU oder von Schalke bzw. Barca am besten gefallen.

    Aus der Sicht von ManU eine attraktive Gruppe, haben meiner Meinung nach in allen 3 anderen Lostöpfe eine der stärksten Mannschaften bekommen. Aber für die Ansprüche von ManU muss man natürlich weiterkommen.
    Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
    die Internationale erkämpft das Menschenrecht


    das geht aber auch so

    Kommentar


    • #3
      Muss Mr. Viola Recht geben. Austria hat ne typische Nischengruppe erwischt. Drei sehr schwere Gegner, die sich untereinander auf Augenhöhe befinden, aber für die sich außerhalb von Gruppe G kaum einer interessiert. Spiele, die in der Sky-Zusammenfassung immer ganz am Schluss gezeigt werden und den Experten kaum zwei zusammenhängende Sätze entlocken werden. Aber voll dürfte das Stadion in allen Partien sein.

      Ich glaube ich lehne mich nicht allzu sehr aus dem Fenster, wenn ich behaupte für Dortmund, Bayern und Gelsenkirchen sollte das Ziel der Gruppensieg und dies auch realisierbar sein. Als schwersten Gegner des BVB schätze ich Napoli ein. Aber auch die restlichen Partien müssen mit derselben Konzentration gespielt werden wie letztes Jahr, sonst kann auch schon mal der vierte Platz rausspringen. Gespannt bin ich darauf, wie sich Juventus gegen Real schlägt. So langsam dürften die auch wieder zum engeren Favoritenkreis zählen.

      Und meine Gebete wurden erhört: Weder Stuttgart noch Udinese bekommen eine internationale Bühne für ihr Rumgegurke.
      Zuletzt geändert von Spooky Mulder; 30.08.2013, 00:00.
      "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
      ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

      Kommentar


      • #4
        Hallo?

        FC Porto: 1987 Pokal der Landesmeister (gegen Bayern!), 1987 und 2004 Weltpokalsieger, 2003 UEFA-Cup Sieger und 2004 Championsleague-Gewinner.

        Zenit: 2008 UEFA-Cup Sieger und Europäischer Supercup Sieger (die hab ich bei Porto übrigens noch unterschlagen)

        Atletico Madrid: Lange unumstritten die Nummer 3 in Spanien, 1974 Weltpokalsieger (weil Bayern keinen Termin hinbekommen hat), 1962 Europapokal der Pokalsieger gewonnen, 2010 und 2012 Europaleague und Europäischen Supercup gewonnen.

        Noch viel besser kann man es wirklich nicht bekommen - vielleicht aber doch zu wählerisch sein. Aber mit Donezk, Viktoria Pilsen, Real Sociedad oder dem FC Basel hätte es durchaus schlimmer sein können. Und für das Ende der Zusammenfassung gibt es diese Saison Gruppe C, Spooky Benfica ist seit 3 Jahren nicht mehr Meister geworden und die einzigen Europapokalsiege sind aus den 60ern. Porto ist jetzt stark. Anderlecht hat seit Mitte der 80er Europäisch nichts mehr gerissen. Zenits letzter Titel ist erst 5 Jahre jung. PSG hat einen Titel von 1996, Atletico hat 2 recht frische, PSG hat Beckham in Rente geschickt, Atletico kommt mit David Villa. Und Olympiakos ist international eine Nullnummer, nur häufiger in der Gruppenphase dabei als die Austria.

        Achja, kleine Korrektur an Mr. Viola: Treten diese Teams voll an, ist due Punktausbeute der Austria exakt 0. Mit mehr sollte nicht gerechnet werden. Jeder Punktgewinn ist ein Bonus
        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

        Kommentar


        • #5
          Dass eine Mannschaft Erfolge vorweisen kann bedeutet nicht automatisch, dass sie auch für Fernsehzuschauer attraktiv ist. Klar haben die was erreicht, aber niemand geht davon aus, dass sie mehr als eine KO-Runde überstehen, also schaut man lieber die Gruppen an, wo man das eher erwartet.
          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
          Klickt für Bananen!
          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

          Kommentar


          • #6
            Nein, dass sind alles Mannschaften, die kürzlich in der EL was gerissen haben, aber in der CL wohl kein Viertelfinale sehen werden. Ich habe ja nie gesagt es sind schlechte oder unattraktive Gegner, wären eh tolle Gegner wenn dazu noch ein absoluter Kracher dabei wäre.
            Bin schlecht in Wahrscheinlichkeitsrechnung, aber wie groß war denn die Chance dass man weder ManU, Chelsea, Arsenal, ManCity, Barca, Real, Bayern, Dortmund, Schalke, Milan oder Juve bekommt?????
            Ich als Austria-Fan finde es schade, weil ich in den nächsten Jahren nicht damit rechnen muss, dass die Austria bald wieder CL spielt. Ein Hulk oder Villa sind schon tolle Spieler, aber lieber hätte ich eben einen Ronaldo, Messi, Rooney, Ribery oder Lewandowski gesehen.
            Und wenn man das Interesse so in Österreich hernimmt, wäre die Schalke Gruppe ja super, denn sowohl Chelsea und Schalke füllen das Stadion, und auch Basel ist in Österreich beliebt.
            Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
            die Internationale erkämpft das Menschenrecht


            das geht aber auch so

            Kommentar


            • #7
              Nun ist es also offiziell: Stuttgart ist aus der Euroleague raus.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Mr.Viola Beitrag anzeigen
                Nein, dass sind alles Mannschaften, die kürzlich in der EL was gerissen haben, aber in der CL wohl kein Viertelfinale sehen werden. Ich habe ja nie gesagt es sind schlechte oder unattraktive Gegner, wären eh tolle Gegner wenn dazu noch ein absoluter Kracher dabei wäre.
                Bin schlecht in Wahrscheinlichkeitsrechnung, aber wie groß war denn die Chance dass man weder ManU, Chelsea, Arsenal, ManCity, Barca, Real, Bayern, Dortmund, Schalke, Milan oder Juve bekommt?????
                Ich als Austria-Fan finde es schade, weil ich in den nächsten Jahren nicht damit rechnen muss, dass die Austria bald wieder CL spielt. Ein Hulk oder Villa sind schon tolle Spieler, aber lieber hätte ich eben einen Ronaldo, Messi, Rooney, Ribery oder Lewandowski gesehen.
                Und wenn man das Interesse so in Österreich hernimmt, wäre die Schalke Gruppe ja super, denn sowohl Chelsea und Schalke füllen das Stadion, und auch Basel ist in Österreich beliebt.
                Geringer als das irgendjemand aus Gruppe G im Achtelfinale einen Gegner aus Gruppe C bekommt und damit doch ein Viertelfinale sieht
                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                Kommentar


                • #9
                  Die EL Auslosung hat auch schon stattgefunden (in Klammern Platz laut Setzliste)

                  Gruppe F
                  Bordeaux (6.)
                  Nikosia (13.)
                  Frankfurt (25.)
                  Tel Aviv (37.)

                  Gruppe H
                  FC Sevilla (8.)
                  Freiburg (24.)
                  Estoril (31.)
                  Liberec (38.)

                  Bordeaux hat damit jeweils den Verein mit den höchsten UEFA-Klubkoeffinzienten der Lostöpfe 2, 3 und 4 (je 12 Vereine) erwischt.

                  Freiburg und Frankfurt dürften gute Chancen auf den 2. Gruppenplatz haben.

                  Die Mannschaften aus Topf 1 dürften in allen 12 Gruppen weiterkommen.
                  \\// Dup dor a´az Mubster
                  TWR www.labrador-lord.de
                  United Federation of Featherless
                  SFF The 6th Year - to be continued

                  Kommentar


                  • #10
                    Ach, das ist doch unvollständig. Hier mal alle Gruppen:

                    Gruppe A:
                    FC Valencia
                    Swansea City
                    Kuban Krasnodar
                    FC St. Gallen

                    Gruppe B:
                    PSV Eindhoven
                    Dinamo Zagreb
                    Tschornomorez Odessa
                    Ludogorez Rasgrad

                    Gruppe C:
                    Standard Lüttich
                    RB Salzburg
                    IF Elfsborg Boras
                    Esbjerg fB

                    Gruppe D:
                    Rubin Kasan
                    Wigan Athletic
                    NK Maribor
                    SV Zulte Waregem

                    Gruppe E:
                    AC Florenz
                    Dnipro Dnipropetrowsk
                    FC Pacos de Ferreira
                    Pandurii Targu Jiu

                    Gruppe F:
                    Girondins Bordeaux
                    APOEL Nikosia
                    Eintracht Frankfurt
                    Maccabi Tel Aviv

                    Gruppe G:
                    Dynamo Kiew
                    KRC Genk
                    Rapid Wien
                    FC Thun

                    Gruppe H:
                    FC Sevilla
                    SC Freiburg
                    GD Estoril
                    Slovan Liberec

                    Gruppe I:
                    Olympique Lyon
                    Betis Sevilla
                    Vitoria Guimaraes
                    HNK Rijeka

                    Gruppe J:
                    Lazio Rom
                    Trabzonspor
                    Legia Warschau
                    Apollon Limassol

                    Gruppe K:
                    Tottenham Hotspur
                    Anschi Machatschkala
                    Sheriff Tiraspol
                    Tromsö IL

                    Gruppe L:
                    AZ Alkmaar
                    PAOK Thessaloniki
                    Maccabi Haifa
                    Schachter Qaraghandy

                    Gruppe A ist ein Hammer für unsere Schweizer Fußballfreunde. Kuban Krasnodar aus Russland ist da noch der machbarste Gegner, gegen Valencia und Swansea ist St. Gallen chancenlos. Mit Valencia hat man aber einen der renomierteren spanischen Clubs in der Gruppe. Im Spiel gegen die Russen entscheided sich also viel für St. Gallen - Aussenseiter-Chance wahren oder chancenlos bleiben.

                    Gruppe B hat mit Rasgard einen klaren und mit Odessa einen mittleren Aussenseiter dabei, hier sollten Zagreb und die PSV weiterkommen, den dritten Platz spielen die beiden Aussenseiter unter sich aus.

                    Gruppe C bietet den Roten Bullen eine realistische Chance auf die nächste Runde. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob das den Österreichern lieber ist als 3 superstarke attraktive Gegner und rausfliegen Denn natürlich hat man auch die Chance, sich gegen alle 3 Gegner völlig zu blamieren.

                    Gruppe D müsste von Rubin Kasan dominiert werden. Beim eigenen Anspruch werden die Russen sich diese Chance auch nicht nehmen lassen.

                    Gruppe E bietet dann die Europapokal-Debütanten von Pandurii Targu Jiu, die gestern überraschend Braga rausgeworfen haben. Damit dürften die Pacos de Ferreira gewarnt sein. Die Fiorentina wird hier nur Gruppensieger, wenn man den Wettbewerb ernst nimmt und nicht so eine Nummer wie gestern gegen die Grasshoppers hinlegt.

                    Gruppe F wie Frankfurt - es wäre großartig, wenn die Eintracht hier auf Gruppensieg spielt statt nur auf Weiterkommen. Der französische Fußball schwächelt gerade international, mit APOEL ist einer der beiden Lucky Loser in der Gruppe. Persönlcih finde ich, daß das Los hier den richtigen getroffen hat - in der 90. Minute des Rückspiels statt in der Verlängerung plötzlich raus zu sein, ist schon sehr knapp gescheitert. Bleibt noch Tel Aviv - hier sehe ich hauptsächlich die Gefahr, daß Frankfurt dieses Team unterschätzt. Bei "normalen" Ergebnissen spielen Frankfurt und Bordeaux um den ersten und Tel Aviv gegen APOEL um den dritten Platz.

                    Gruppe G dann mit einem Duell Österreich-Schweiz. Die Belgier aus Genk sind sehr unangenehme Gegner, aber mit konzentriertem Spiel könnten hier sowohl der FC Thun als auch Rapid einen Sieg einfahren. Dynamo Kiew ist der Topfavorit auf den Gruppensieg.

                    Gruppe H mit Freiburg wird mir aus deutscher Sicht zu positiv gesehen. Freiburg ist nicht ein "Aushängeschild" des deutschen Fußballs, ist kein regelmässiger Europapokal-Teilnehmer und hat mit dem FC Sevilla schon mal einen mMn nicht schlagbaren Gegner in der Gruppe. Slovan Liberec hat eine bissige und erfahrene Truppe dabei und ist seit 2000 ununterbrochen immer wenigstens in den Qualifikationsrunden (früher UI-Cup) aufgetaucht. Das kann Freiburg nicht vorweisen, das automatische Anspruchsdenken "ein Klub aus Tschechien muss geschlagen werden" zieht hier nicht. Und Estoril ist zwar kein Top-Club aus Portugal, aber immerhin aus der in der Fünfjahres-Wertung auf 5 platzierten - und trotzdem wenig beachteten - Liga Europas: vor Frankreich, vor Russland, vor den Niederlanden. Der SC sollte hier auf Nummer sicher gehen und wirklich jeden Punkt im Kampf um Platz 2 sichern.

                    Gruppe I mit Stuttgart-Bezwinger Rijeka ist für selbigen wohl auch Endstation. Betis, Lyon und Guimaraes sollten sich nicht von Rijeka überrumpeln lassen.

                    Gruppe J dann mit dem letzten verbliebenen türkischen Teilnehmer. Letzter? Ja, auch Besiktas wurde jetzt wegen den Korruptionsaffären gesperrt, Play-Off-Gegner Tromsö ist als Lucky Loser nachgerückt. Trabzonspor hat mit Legia Warschau und Apollon Limassol gleich 2 Gegner in der Gruppe, die nach eigenem Anspruch geschlagen werden müssten. Lazio ist wahrscheinlich eher nicht erfreut, schon wieder auf ein Team aus der Türkei zu treffen

                    Gruppe K hat ebenfalls einen völligen Aussenseiter - Sheriff Tiraspol - und einen mittleren, die schon erwähnten Lucky Loser von Tromsö IL. Wird im Normalfall eine der langweiligeren Gruppen.

                    Gruppe L bietet Alkmaar dann erneut ein Duell gegen ein griechisches Team. Nachdem gegen Athen das Stadion brannte und man am Ende nur auf Auswärtstorregelung weitergekommen ist, sollte PAOK hier Gruppensieger werden können. Maccabi Haifa übernimmt in dieser Gruppe die Rolle des möglichen Stolpersteins.
                    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                    Kommentar


                    • #11
                      Jetzt in der Sky-Vorberichterstattung zum Austria-Spiel heute war ein kurzes Interview mit Peter Stöger. Er meinte, da er jetzt nicht mehr in Wien tätig ist, darf er frei sagen was er sich denkt, nämlich die CL Auslosung für die Austria ist ein "Sch... Los"
                      Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                      die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                      das geht aber auch so

                      Kommentar


                      • #12
                        Heuer ist die CL und die EL wenigstens für die Österreicher etwas interessanter geworden, weil in beiden Bewerben mindestens eine Mannschaft mit dabei ist. Vielleicht trete ich sogar eine Reise nach Wien an und schaue mir ein Spiel an.
                        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                        Kommentar


                        • #13
                          Gruppe A:
                          Bayer Leverkusen
                          Manchester United
                          Real Sociedad
                          Schachtor Donezk

                          Für mich ist die Sache klar: ManU vor Vizekusen ! Dritter wird Sociedad!

                          Gruppe B:
                          Real Madrid
                          Juventus Turin
                          Galatasaray
                          FC Kopenhagen

                          Auch hier ist die Sache klar: Real vor Juve ! Dritter wird hier der FC Kopenhagen!

                          Gruppe C:
                          Benfica Lissabon
                          Olympiakos Piräus
                          RSC Anderlecht
                          Paris St. Germain

                          Ich denke Paris und Lissabon werden sich knapp durchsetzen, vlt einer von beiden auch etwas mehr! Dritter hab ich keine Ahnung !

                          Gruppe D:
                          Bayern München
                          Manchester City
                          ZSKA Moskau
                          Viktoria Pilsen

                          Ganz klar die Bayern mit 6 Siegen ! Um den zweiten Platz werden sich dann wohl ManCity und Moskau streiten!

                          Gruppe E:
                          FC Schalke 04
                          FC Chelsea
                          FC Basel
                          Steaua Bukarest

                          Ich tippe auf Schalke vor Chelsea ! Dritter wird Romania !

                          Gruppe F:
                          Borussia Dortmund
                          Arsenal London
                          SSC Neapel
                          Olympique Marseille

                          Die Bratzen könnten Erster werden (oder soll ich sagen die Hoffenheimer-Sympathisanten?) ! Arsenal und Marseille streiten um Platz 2, wobei Arsenal das gewinnen könnten!

                          Gruppe G:
                          Atletico Madrid
                          FC Porto
                          Zenit St. Petersburg
                          Austria Wien

                          Ich tippe auf die ersten Zwei Plätze Porto und Zenit! Die Madrilenen werden Dritter werden! Sorry Austria !

                          Gruppe H:
                          FC Barcelona
                          AC Mailand
                          Ajax Amsterdam
                          Celtic Glasgow

                          Barcelona (leider) wird sicher Erster! Alle drei anderen werden den Zweiten ausmachen: für mich die stärkste Gruppe!
                          Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
                          Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
                          There's a Rainbow inside my Mind
                          Trippin' on Sunshine

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von AndyFo4rSe7eN Beitrag anzeigen
                            Gruppe G:
                            Atletico Madrid
                            FC Porto
                            Zenit St. Petersburg
                            Austria Wien

                            Ich tippe auf die ersten Zwei Plätze Porto und Zenit! Die Madrilenen werden Dritter werden! Sorry Austria !
                            Ich wäre schon sehr froh wenn es die Austria schafft ein paar Pünktchen zu holen. Ein Sieg für die Austria wird da schon sehr sehr schwer werden.
                            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                            Kommentar


                            • #15
                              Das Leverkusener Kombinat "Plaste und Elaste" hat dann auch mal gleich gezeigt, wie es nicht geht. Ja, der erste Treffer war irregulär, aber Rolfes hat die Uhr doch - auch dank Rooney - praktisch wieder auf 0 stellen dürfen. Was danach kam, war finster und hat mit dem ersten Gegentor dann auch gar nix mehr zu tun. Eine Frage, die mich bei solchen Spielen immer wieder beschäftigt: Warum spielt kein deutsches Team mal ein bisschen unsaub..... "erfolgsorientierter" und nutzt jedes Mittel, um seine Chancen zu verbessern? In der Art, wie van Persie in Halbzeit 1 unbedingt und erfolgreich Gelb für sich forderte, muss man an so einem Spieler nur "dranbleiben" und ihn zum Gelb-Roten Karton führen. Dann schießt der auch kein Tor mehr

                              Von den anderen Spielen hab ich nur die Bayern verfolgt - wo Alaba ja schön früh unter Mithilfe des gegnerischen Torwarts die Weichen gestellt hat - hätte aber wohl ein Auge auf Real werfen sollen. Kann mir jemand sagen, ob Real wirklich so stark oder Istanbul nur so schwach war?
                              Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                              "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                              Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X