Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wüstenglas

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wüstenglas

    Ich habe vorhin in einer Sendung etwas von sogenanntem 'Wüstenglas' gehört und das es zum Teil aus einem Stoff besteht, der nur im Weltraum vorkommt.
    Ich habe nur zwei Fragen: Wie entstand dieses Glas, und wie kommt der Stoff, den es nur im Weltall gibt, auf die Erde?????
    I'm the MasterOfMoon!

    Coya anochta zab.

  • #2
    Glas besteht aus geschmolzenen Siliziumdioxyd, oder einfach Sand.
    Wuestenglas entsteht wenn ein Meteor in der Wueste einschlaegt. Dabei ensteht soviel Hitze, dass der Sand schmilzt und zu Glas wird.
    Der Stoff den es nur im All gibt ist Iridium. Es gibt keine natuerlichens Iridium auf der Erde. Man findet es nur in Meteor-Kratern.
    Und ebend solche Meteore erzeugen Wuestenglas.

    Uebrigens auch durch Blizeinschlaege in Sand, gibt es glasartige Kanaele. (Natuerlich ohne Iridium)
    Ich kenne dieses Raumschiff wie meine Westentasche!
    (Scotty in ST V kurz bevor er gegen einen Träger rennt)

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von LaForge
      Glas besteht aus geschmolzenen Siliziumdioxyd, oder einfach Sand.
      Wuestenglas entsteht wenn ein Meteor in der Wueste einschlaegt. Dabei ensteht soviel Hitze, dass der Sand schmilzt und zu Glas wird.
      Der Stoff den es nur im All gibt ist Iridium. Es gibt keine natuerlichens Iridium auf der Erde. Man findet es nur in Meteor-Kratern.
      Und ebend solche Meteore erzeugen Wuestenglas.

      Uebrigens auch durch Blizeinschlaege in Sand, gibt es glasartige Kanaele. (Natuerlich ohne Iridium)
      Ach so...Und kann man das auch herstellen?

      PS: Das mit den Blitzeinschlägen wusste ich
      I'm the MasterOfMoon!

      Coya anochta zab.

      Kommentar


      • #4
        Bevor man es herstellen kann: hat das Zeug irgendeine Bedeutung?

        Edit: ich habe mich schlau gemacht und mein Lexikon meint das es ein natürliches Plantinmetall ist, dass auf der Erde völlig natürlich - meist in Schwemmlandböden - vorkommt. Wenn es auch an 77. Stelle der Häufigkeit in der Erdkruste steht und häufig mit Platin und Osmium vorkommt.
        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
        Makes perfect sense.

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Captain Proton
          Bevor man es herstellen kann: hat das Zeug irgendeine Bedeutung?

          Edit: ich habe mich schlau gemacht und mein Lexikon meint das es ein natürliches Plantinmetall ist, dass auf der Erde völlig natürlich - meist in Schwemmlandböden - vorkommt. Wenn es auch an 77. Stelle der Häufigkeit in der Erdkruste steht und häufig mit Platin und Osmium vorkommt.
          In der Sendung, die ich gesehen habe(Name fällt mir nicht mehr ein) hat der Typ gesagt, dass Wüstenglas noch seltener ist als Diamanten
          I'm the MasterOfMoon!

          Coya anochta zab.

          Kommentar


          • #6
            Wüstenglas ist logisch - wann stürzt schonmal ein Meteorit in einen Sandkasten...

            Ich rede aber nicht von Wüstenglas - sondern von Iridium, dass - so behauptete LaForge - auf der Erde nicht natürlich vorkommt und nur durch Meteoriten auf die Erde gebracht wird.
            Dem stimme ich nicht zu, da es ein einfach Platinmetall ist, dass zwar selten, aber doch natürlich vorkommt.
            Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
            Makes perfect sense.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Captain Proton


              Edit: ich habe mich schlau gemacht und mein Lexikon meint das es ein natürliches Plantinmetall ist, dass auf der Erde völlig natürlich - meist in Schwemmlandböden - vorkommt. Wenn es auch an 77. Stelle der Häufigkeit in der Erdkruste steht und häufig mit Platin und Osmium vorkommt.

              mhm wieviel bezahlt mal für Iridiumtabletten? ich glaube 3-4 €

              Iridium gibt es auch in batterien...

              Kommentar


              • #8
                Und auf Oakley Sonnenbrillen!!

                Lt. Cmdr Lin
                Die Wahrheit ist das Licht, das uns zum Pfad der Weisheit führt...

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Captain Proton
                  Wüstenglas ist logisch - wann stürzt schonmal ein Meteorit in einen Sandkasten...

                  Ich rede aber nicht von Wüstenglas - sondern von Iridium, dass - so behauptete LaForge - auf der Erde nicht natürlich vorkommt und nur durch Meteoriten auf die Erde gebracht wird.
                  Dem stimme ich nicht zu, da es ein einfach Platinmetall ist, dass zwar selten, aber doch natürlich vorkommt.
                  Dann muss ich mich entschuldigen...
                  Aber in der Sendung wurde auch gesagt, dass Iridium, oder was auch immer das ist, ein Stoff ist, der nur im Weltraum vorkommt!
                  I'm the MasterOfMoon!

                  Coya anochta zab.

                  Kommentar


                  • #10
                    Nach Ross Hinweis auf die Energizer Batterien bin ich mir inzw. 100%ig sicher, dass mein Lexikon Recht hat.

                    Entweder die haben Quark erzählt, oder es liegt halt eine Verwechslung vor.
                    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                    Makes perfect sense.

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Captain Proton

                      Entweder die haben Quark erzählt, oder es liegt halt eine Verwechslung vor.
                      Ich hoffe auf zweiteres
                      Sonst ruf ich da an, und beschwer mich
                      I'm the MasterOfMoon!

                      Coya anochta zab.

                      Kommentar


                      • #12
                        Iridium.. ist nen Element.. also da erzählt niemand quark.. nur ich schätze die haben da irgendwas verwechselt.. oder ihr.. und das Zeug heisst nicht iridium, wobei es kann auch ein Iridium-Isotop gemeint gewesen sein, aber das kann irgendwie auch nicht der fall sein. Am besten ihr fragt mal streicher.. der ist Chemiker..

                        hier


                        ach Iridium kommt auch nur im weltall vor.. das neue Kommunkationsnezt heisst Iridium...[SCNR]

                        Kommentar


                        • #13
                          Natürlich kommt Iridium auch auf der Erde vor...jedes Element des Periodensystems kommt auf der ERde vor...ohne Frage!

                          Die Sache ist eben nur, das es im Weltraum sehr viel häufiger ist als hier auf der Erde...hier taucht es nur in Spuren auf, während die ganzen Meteroriten aus dem All einen recht großen Anteil dieses Metalls besitzen!
                          "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                          "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                          Member der NO-Connection!!

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von notsch
                            Natürlich kommt Iridium auch auf der Erde vor...jedes Element des Periodensystems kommt auf der ERde vor...ohne Frage!

                            Die Sache ist eben nur, das es im Weltraum sehr viel häufiger ist als hier auf der Erde...hier taucht es nur in Spuren auf, während die ganzen Meteroriten aus dem All einen recht großen Anteil dieses Metalls besitzen!
                            Ach so...
                            *langsam versteh*
                            I'm the MasterOfMoon!

                            Coya anochta zab.

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von notsch
                              jedes Element des Periodensystems kommt auf der ERde vor...ohne Frage!
                              Darauf würde ich jetzt nicht schwören - denn du meinst bestimmt: "kommt natürlich vor"?!
                              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                              Makes perfect sense.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X