Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Von Neumann-Maschine?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Von Neumann-Maschine?

    Hi!
    Beim durchstöbern der Sound-Files in den Elite-Force Dateien,
    bin ich auf ein Wav gestoßen, in der irgendwer aus Elite-Force
    erzählt, dass ihn die Forge an eine "Von Neumann-Maschine"(oder so ähnlich) erinnert.
    Nun was ist eine von Neumann-Maschine?
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    Eine Maschine, die in der Lage ist, (selbstständig) eine funktionsfähige Kopie ihrer selbst herzustellen.

    Wird oft im Zusammenhang mit der Erforschung ferner Welten gebraucht: Von-Neumann-Sonden erforschen die Galaxis, indem sie immer und immer wieder neue Kopien von sich selbst Bauen (aus Rohstoffen, die sie vorfinden), bis mit der Zeit ein galaktisches Netzwerk aus Milliarden von Sonden entstaden ist.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

    Kommentar


    • #3
      Muss es immer wieder eine Kopie ihrer selbst sein? Ich kenne das ganze auch als automatisierte Fabriken, zB in Form von Nanosonden oder dergleichen. Man pflanzt quasi ein Samenkorngroßes Impfgut in einen Planeten und im Laufe der Zeit wird eine Fabrikwelt daraus, die auf Vorrat alles mögliche produziert. Entweder Waffen oder am Anderen Ende der Skala zB Nahrung, Sauerstoff usw.... auch Terraforming dürfte damit funktionieren.
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Mit Terraforming wären wir dann bei (Star Treks) "Genesis-Matrix" - das ist der einzig sinnvolle Reim, den ich mir darauf machen kann.

        Ich denke, bei den ursprünglichen Von-Neumann-Maschinen war wirklich Selbstreplikation gemeint. Das Problem ist nämlich, wenn in der Maschine ein Bauplan der Maschine enthalten ist, dann kann die Maschine sich zwar nachbauen, aber der Bauplan ist dann natürlich nicht auf dem Bauplan selbst enthalten, oder höchstens in verkleinerter Version, was mit der Zeit zu einem Informationsverlust führen würde. Eine Von-Neumann-Maschine kennzeichnet sich gerade durch die Idee aus, im Bauplan ein "Kopiergerät" einzubauen, das in der Lage ist, beim Abschluss des Baus der Kopie den Bauplan zu kopieren (inklusive Bauplan für den Kopierer), und somit eine wirklich vollständige Kopie herzustellen, die sich vom Original nicht unterscheiden lässt.
        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

        Kommentar


        • #5
          Das klingt ja schön und gut, ist aber letztlich doch auch ziemlich sinnlos... zB wird jede Verbesserung unterbunden, auch in 20.000 Jahren werden noch vNM gebaut die mit denen heute technisch absolut identisch sind.
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Warum? Die vNM werden sich nicht schneller als mit Lichtgeschwindigkeit bewegen, dh, es wird (auch wenn es zT sehr lange dauert) immer möglich sein, alle Baupläne (per Funk) nochmals abzuändern.
            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

            Kommentar


            • #7
              *Besserwissermode*
              Dann würden die Dinger aber keine Kopien ihrerselbst mehr bauen...
              - KLAATU! VERATA!! NICTU!!!
              - Icecream is a dish best served cold!
              - Eine neue Star-Trek-Serie verwirklichen??? Guckst du hier !

              Kommentar


              • #8
                Naja, sie würden in voller Überzeugung, dass sie Kopien von sich selbst anfertigen, die neuere Version bauen - aber ok, du hast recht, von der Definition her wären sie dann eine Generation lang keine VonNeumannMaschinen mehr.
                Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                Kommentar

                Lädt...
                X