Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Arm in der Milchstraße entdeckt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer Arm in der Milchstraße entdeckt

    http://www.stern.de/wissenschaft/kos...23672&nv=hp_aa

    Australische Forscher haben einen fünften Arm der Milchstraße mit gigantischen Ausmaßen entdeckt. Nach einem Bericht des britischen Wissenschaftsmagazins "New Scientist" (Nr. 2446, S. 10) ist das von der Erde aus nicht sichtbare Gebilde aus Wasserstoff 77 000 Lichtjahre lang und mehrere tausend Lichtjahre dick. Wäre dieser Arm am nächtlichen Himmel sichtbar, würde er vom Horizont bis zum Zenit reichen.
    Ich deute aus dem Artikel mal, dass man von der Erde aus wohl 4 Arme sehen kann. Ich hab immer nur einen gesehen
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    ist diese Aussage ernst gemeint?

    Ich glaube wir sehen theoretisch alle Arme unserer Galaxie (nämlich den ganzen Sternensalat) bloss ist es schwierig aus den einzelnen sternentferungen solche Arme genau abzugranzen. Und sowieso, wenn er auf der gegenüberliegenden seite ist.

    mfg d14 aka LIR

    PS: Müsste mich krass täuschen, wenn wir nur die Sterne des perseus-arms sehen würden.
    Guter (und farbenfroher) Link: http://abenteuer-universum.vol4u.de/milch.html

    Die gesichterten H2-Wolken an Hand von der 21cm Linien bis dato:

    Kommentar


    • #3
      Neuer Arm in der Milchstrasse entdeckt? Wer hat denn den verloren?

      Mal im Ernst: Dies hier war vor ein paar Tagen auf astronews.com verlinkt:



      Finde ich noch ganz interessant. Der neue Arm muss also irgendwo zwischen Norma- und Perseus-Arm in das Zentrum der Galaxis einlaufen...
      Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
      Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

      Kommentar


      • #4
        Mittlerweile herausgefunden: Der "neue" Arm ist nur insofern neu, dass man bisher nicht gewusst hat, dass es dort draussen auch noch eine "Armstruktur" gibt - der Arm ist aber nichts weiter als die Verlängerung des Perseus-Armes, in der von mir geposteten Skizze vom Ende des jetztigen Perseus-Armes bis etwa zum Text "Norma-Arm".
        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

        Kommentar

        Lädt...
        X