Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

fluoreszierende Schweine

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fluoreszierende Schweine



    Nein, dieses Bild wurde nicht nachcoloriert.

    Dieses taiwanesische Schwein ist tatsächlich grün
    zumindest an der Schnauze und den Klauen.
    amit man die Schweine auch in tiefster Dunkelheit ausfindig machen kann,
    leutet das grüne Schwein zudem noch im Dunkeln.


    Bereits 2003 hatten Wissenschaftler aus Taiwan Fische genetisch so verändert, dass diese grünlich leuchteten.
    Ein Forscher-Team der renommierten National Taiwan University injizierte jetzt fluoreszierende Proteine in Schweine-Embryos.
    Kurze Zeit später kamen drei Schweine auf die Welt,
    die an Schnauze und Klauen grünliche Verfärbungen aufweisen.

    Bleibt nur zu hoffen,
    dass die transgenen Schweine auch weiterhin nur zur Erforschung menschlicher Krankheiten eingesetzt werden und
    nicht irgendwann als grün leuchtender Schinken auf unseren Tellern landen.


    http://www.krone.at/index.php?http:/...__41088/hxcms/


    frage mich welchen nutzen das haben soll?
    fliegen bald UFOS über den himmel?
    leuchtende, enten, rosa tauben

    aber die sau sieht eher aus als sei sie schon für Currywurst vorgewürtzt LOOOL
    habe mal gelesen das, man an einer pille arbeitet
    die haare färbt, also pille schlucken und
    die haare wachsen dann jeh nach wahl in den farben rot, gelb ,ect...

    naja nun ist die Grüne Gen-Sau Made in Taiwan

  • #2
    Das kenne ich mit Mäusen. Das haben wir selber mal mit Ecoli Bakterien in der Schule gemacht. Ziemlich witzig sowas...

    Ich finde ja immer noch, dass sowas vor allem bei Tannenbäumen sehr witzig wäre...
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Harmakhis
      Ich finde ja immer noch,
      dass sowas vor allem bei Tannenbäumen sehr witzig wäre...
      ROOOOOOOOOOFL



      geschenke bleiben links liegen,
      aber nicht die Leucht kugeln- schweine

      der grundstein, "schweine im weltall" wurde gelegt

      wie das ausschauen muss,
      50 kleine ferkel rennen durch die nacht leuchten und grunzen LOOL

      Kommentar


      • #4
        Wie sieht das dann auf dem Tisch aus?? Leuchtet mein Steak dann auch?? Und mein Pelzumhang??? Die Ledersitze im Cabrio bei Nacht?? Hab ich dann demnächst 3 Tauben statt einen Kronleuchter? Wird aus der Maglite die Piglite? Ist es jetzt endlich hell im Kühlschrank wenn die Tür zu ist?

        Fragen über Fragen.....

        Kommentar


        • #5
          Was wohl die nachtaktiven Tiere machen wenn sie leuchten?
          Die drehen ja durch ^^
          Schwäbisches Sprichwort: Schau lieber durch a Mikroskop als durch a Zielfernrohr, do kommt mehr dabei raus.
          Die Unwissenheit des einen, ist die Wissenschaft des anderen.
          Es gab nur einen Gott, der lebte 10^-43s.

          Kommentar


          • #6
            Ich frage mich ob diese Substanzen auf Dauer schädigende Wirkungen haben können.

            Diese Proteine...

            Kommentar


            • #7
              Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das schädliche Wirkungen hat, solange die Proteine nicht die normalen Zellabläufe stören - was sie nicht sollte. Außerdem ist das ja ein normales Protein, dass auch so in der Natur vorkommt. Und das die Schweine offenbar so lange bisher überlebt haben ist ja ein Beleg für die Verträglichkeit.
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Proteine die so leuchten sollen nicht schädlich sein?

                Sieht so ungesund aus...

                Wo kommen die denn noch natürlich vor?

                Mir ist es nur mit Bakterien bekannt.

                Und wo steht wie alt die Schweine sind? Ich denke manche Wirkungen kann man erst über Jahre beurteilen.

                Kommentar


                • #9
                  Denke ebenfalls das die Schweine keinen Schaden nehmen sollten, solange auch wirklich nur die Leuteigenschaft erwischt wurde und nicht unnötiger gen-schrott mit eingefügt wurde.

                  Einen Nutzen sehe ich nicht darin. Vor allem sollte man bedenken was passiert, wenn so was in Umlauf kommt. Man stelle sich z.B. mal einen Hasen vor. Der leuchtet dann mitten in der Nacht mit dem Mond um die Wette und ist für Raubtiere sichtbar.

                  Für Menschen könnte es aber hilfreich sein. So könnten Kinder in der Nacht gut gesehen werden. *scherz*
                  Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                  Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                  Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Skymarshall
                    Mir ist es nur mit Bakterien bekannt.
                    mit bakterien kenne ich es auch - eine bekannte von mir hat ihre diplomarbeit über sowas geschrieben und ist dauernd mit petrischalen mit leuchtenden bakterien rumgelaufen (natürlich nur im labor)... aber dass es jetzt schon leuchtende schweine geben soll?

                    ganz ehrlich, es hat zwar wirklich eine lustig-skurrile note (schweine im weltall *ggg*), aber insgesamt finde ich das ganze doch ziemlich krank....

                    Zitat von matrix089
                    Für Menschen könnte es aber hilfreich sein. So könnten Kinder in der Nacht gut gesehen werden. *scherz*
                    LOL! ...und man bräuchte beim camping-urlaub keine taschenlampen mehr! das eigene kind als praktische leselampe... , oder am weg zum camping-platz-klo... "geh mal voraus, junior!"
                    "Das Denken und die Methoden der Vergangenheit konnten die Weltkriege nicht verhindern,
                    aber das Denken der Zukunft muß Kriege unmöglich machen." (Albert Einstein)

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja, letztlich ist das nicht was irgendwie groß zur Anwendung kommen wird, nehme ich an.

                      Diese Versuch dient nur wunderbar dazu neue Methoden zu testen Gen-Material in Zellen einzubringen und zu aktivieren. Und so ein "Leucht-Gen" eignet sich natürlich besonders gut für sowas, da man die Ergebnis ziemlich leuchtlich... äh deutlich sehen kann.
                      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                      Makes perfect sense.

                      Kommentar


                      • #12
                        Habe davon gerade auch zum ersten Mal in den Nachrichten gehört und bekam recht schnell einen sehr skeptischen Blick!
                        Solange es sich in keinster Weise negativ, und das zählt für mich primär, auf die Schweine auswirkt kann ich das ja noch verkraften, aber wenn sie das physisch oder evtl. auch seelisch (wer weiss denn?! Vielleicht werden die Schweine durch ihr Leuchten ja ganz kirre) stören könnte, dann bin ich damit ganz und gar nicht einverstanden!
                        Ich wüsste nicht was man daraus Positives gewinnen wollte, für mich nur ein Schabernack der Wissenschaftler!
                        Aber wenn ich ehrlich bin, irgendwie wird mir sowieso die ganze Genforschung zunehmend suspekter! Was da schon alles in Mutter Naturs Schöpfungen eingegriffen, verändert, und man kann sagen, manipuliert wurde, naja... Ach und wenn ich mir vorstelle was gentechnisch noch alles so in Frage käme und evtl. auch schon getestet wird, graust es mir...
                        P.S. Bitte helft Greenpeace und den Weltmeeren, macht hier wenigstens bitte mit: http://oceans.greenpeace.org/de/werd...cean-defender/
                        http://ctk.greenpeace.org/od-de/ctk-...referrer%5fid=
                        Das Volk sollte sich nicht vor dem Staat fürchten, der Staat sollte sich vor dem Volk fürchten! aus "V for Vendetta"

                        Kommentar


                        • #13
                          Die arme Sau!

                          Sehe das ähnlich wie Drynapse. Welch eine Respektlosigkeit. Das macht mich traurig.
                          Lieber eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen.
                          Schrimps und Krabben haben das Herz im Kopf.

                          Kommentar


                          • #14
                            Was passiert eigentlich, wenn man so eine Sau isst? Leuchtet man dann selbst auch, oder nur der Kot?

                            Also wie schräg muss man draufsein, um eine leuchtende Sau haben zu wollen?
                            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                            Klickt für Bananen!
                            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Spocky
                              Was passiert eigentlich, wenn man so eine Sau isst? Leuchtet man dann selbst auch, oder nur der Kot?

                              Also wie schräg muss man draufsein, um eine leuchtende Sau haben zu wollen?
                              Ist wohl nur ein Trend - mit geeigneten Farbstoffen kann man tolle Sachen machen - obwohl grünleuchtend und giftig von der Öffentlichkeit oft in Zusammenhang gebracht wird.

                              Dieser Farbstoff sollte bezüglich Transformation für die menschliche Biochemie kein Problem darstellen, wenn doch, würde man wirklich nachleuchten. Ich nehme dann an, dass sich der Stoff im Fettgewebe sammelt und dort ewig lange verbleibt.

                              Mahlzeit.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X