Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

10 Jahre Beobachtung der Milchstrasse im Röntenstrahlenbereich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 10 Jahre Beobachtung der Milchstrasse im Röntenstrahlenbereich

    Auf space.com gibt es einen schlichten wenn auch absolut faszinierenden Film zu sehen. Zuerst zum Artikel:

    http://www.space.com/scienceastronom...ray_movie.html

    In dem Film werden Bilder aus 10 Jahren Beobachtung der Milchstrahlen im Röntgenbereich gezeigt. Man sieht Objekte leuchten, die man sonst nie von Auge sieht. Da blitzt es hier mal auf (Pulsare), dort speit ein schwarzes Loch mal kurz X-Rays aus, hier funkelt und flackert es - ich konnte jetzt fast 20 min lang (der Film hat wirklich LANGE um zu laden, aber IMO lohnt es sich) total fasziniert beobachten. Ich frag mich, was steckt hinter all diesen Blitzen, diesem Flackern hier und dem Glühen dort... total spannend, wie ich finde.

    Hier gehts zum Film (Flash, wie gesagt, lange Ladezeit):

    http://www.space.com/php/multimedia/xray/

    Viel Spass!
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  • #2
    Zitat von Bynaus
    Auf space.com gibt es einen schlichten wenn auch absolut faszinierenden Film zu sehen. Zuerst zum Artikel:

    http://www.space.com/scienceastronom...ray_movie.html

    In dem Film werden Bilder aus 10 Jahren Beobachtung der Milchstrahlen im Röntgenbereich gezeigt. Man sieht Objekte leuchten, die man sonst nie von Auge sieht. Da blitzt es hier mal auf (Pulsare), dort speit ein schwarzes Loch mal kurz X-Rays aus, hier funkelt und flackert es - ich konnte jetzt fast 20 min lang (der Film hat wirklich LANGE um zu laden, aber IMO lohnt es sich) total fasziniert beobachten. Ich frag mich, was steckt hinter all diesen Blitzen, diesem Flackern hier und dem Glühen dort... total spannend, wie ich finde.

    Hier gehts zum Film (Flash, wie gesagt, lange Ladezeit):

    http://www.space.com/php/multimedia/xray/

    Viel Spass!

    Mich wundert bloß das es so wenige sind ... oder wurde heir nur ein kleiner Ausschnitt betrachtet ? ( Obwohl kann eigentlich nicht sein wenn man unsere Sonne da sieht ) - haben wir nur so ein paar Pulsare und schwarze Löcher in unserer Milchstraße ?

    Kommentar


    • #3
      Das ist tatsächlich die ganze Milchstrasse, nicht nur ein Ausschnitt.

      Bei den Pulsaren sehen wir natürlich nur jene, deren Strahl periodisch in Richtung Erde zeigt... Dazu kommt, dass Pulsare sich ja auch verlangsamen und mit der Zeit nicht mehr "strahlen". Schwarze Löcher gibt es nun mal auch nicht so extrem viele.
      Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
      Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

      Kommentar


      • #4
        Gibt es eigentlich Pulsare, die wir nur zu bestimmten Jahreszeiten sehen können, weil die Umlaufbahn der Erde den Sektor nur knapp streift, in den sie ihren Strahl entsenden?

        Statistisch gesehen sollte sowas ja möglich sein...
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar

        Lädt...
        X