Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Himmelsphänomen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Himmelsphänomen

    Hey Leute, beim Schifahren ist mir ein eigenartiges Licht am Himmel aufgefallen. Wollte euch fragen, was das ist:



    Der "Schweif" zeigte in die entgegengesetzte Richtung der Sonne und das Ding selbst leuchtete in allen Regenbogenfarben (das ist leider am Foto nicht so gut erkennbar). Durch die Sonnenbrille konnte man die vielen Farben besser erkennen. Es schien sich auch nicht zu bewegen, aber nach etwa 5 Minuten hat es sich fast vollständig aufgelöst.

    War das ein Komet? (haha...)
    Live well. It is the greatest revenge.

  • #2
    Ich glaube kaum, dass das ein Komet war. Den würdest du tagsüber nicht sehen können. Es fliegt zwar zurzeit ein Komet (Pojmanski IIRC) an der Erde vorbei, aber wie gesagt, der ist viel zu leuchtschwach.

    Ich könnte mir vorstellen, dass es sich hier einfach um Reflektionen an Eiskristallen oder Wassertropfen handelt. Sowas kommt häufiger vor, dass man dann solche "Säulen" sehen kann. Auch deine Beschreibung mit den Regenbogenfarben passt dazu.

    EDIT: Vielleicht hiermit vergleichbar.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Hmmm, und wo wären die Eiskristalle? Ist das eine Reflexion von der Erde zurück zu den Wolken oder von einer Wolke zu einer anderen? (wobei die Wolken an dem Tag nur sehr dünn waren wie ihr sehen könnt)

      Oder anders gefragt: Wo brach sich das Licht und wo wurde es es "projeziert"? An der Atmosphäre?
      Live well. It is the greatest revenge.

      Kommentar


      • #4
        Ein wunderschönes Bild einer Nebensonne...

        http://de.wikipedia.org/wiki/Nebensonne
        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

        Kommentar


        • #5
          Oh cool, danke Bynaus!
          Live well. It is the greatest revenge.

          Kommentar


          • #6
            Also eine Nebensonne habe ich noch nie gesehen. Nur durch Linsen oder Scheiben. Dafür aber schon zig Male nen Regenbogen. Paarmal ne Sternschnuppe...

            Hat jemand von euch schon mal einen Kugelblitz gesehen?

            Davon gibt es keine Fotos. Aber hier mal nen Link:Kugelblitz

            Ok, gehört nicht ganz zum Thema. Ist aber ein natürliches Phänomen.

            Kommentar

            Lädt...
            X