Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann man wirklich zu viel trinken? ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Also als ich mit der Bundeswehr auf Wüstenmanöwer war, da sollten wir sogar 9-10 Liter pro Tag trinken.

    Also ich habe noch nie gehört, dass sich jemand ne Wasservergiftung zugezogen hätte
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • #17
      wer pro Tag neun Liter rausschwitzt muss auch neun liter trinken, is klaar.

      @Skaymarshal

      4-5 Liter? Ich hab mal gehört so ca 2, wenn man nicht viel körperliches tut.
      Wenn du einigermassen gesund bist, reichen eigentlich auch 1.5
      4 Liter dünken mich recht viel.

      @Ereignisshorizont

      Nur so aus Neugier, was arbeitest du?
      Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

      - Florance Ambrose

      Kommentar


      • #18
        Schätze mal, es kommt erstens auf den Menschen selber an (also wie alt, groß, Stoffwechsel blablabla), zweitens was genau er trinkt und drittens in welcher Situation er sich gerade befindet (also, ob Sport oder im Büro, ob er in der Wüste rumlatscht oder im Wald spazieren geht).
        Generell ist es wohl immer schädlich, wenn man von irgendwas zuviel zu sich nimmt, dass sonst nicht schädlich wäre. Und normalerweise haben die meisten ja doch ein relativ gesundes Körpergefühl und neigen auch nicht wirklich dazu, mal eben ein paar Liter wegzutrinken, nur weil sie glauben, das wäre gesund - mir auf alle Fälle immer schlecht, wenn ich zuviel aufeinmal trinke...
        Problematisch ist das Ganze natürlich, wenn einer keinerlei Maß mehr besitzt. Dann könnte es schon schwieriger werden .
        Jayne: "I'll be in my bunk."

        Kommentar


        • #19
          Zitat von QDataseven
          gilt das nur für wasser?

          wenn ich mich so umschau was manche "saufen" morgens um 9:00uhr - 20 stunden später,
          dann is das etwas mehr als paaaar liter wasser.

          die leben ja die saufen und man wo stecken die das hin?
          In diesem fall? ... Ja! ...

          Bei anderen flüssigkeiten, reichen sicher schon weniger als 5 liter! ... Bei wiskey sicher schon ne flasche pur! ...

          Kommentar


          • #20
            bei Alk kommt es aber sehr auf Konstitution und Training an.
            Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

            - Florance Ambrose

            Kommentar


            • #21
              Zitat von Spocky
              Also als ich mit der Bundeswehr auf Wüstenmanöwer war, da sollten wir sogar 9-10 Liter pro Tag trinken.

              Also ich habe noch nie gehört, dass sich jemand ne Wasservergiftung zugezogen hätte
              Muss auch sage, in der Wüste verlierst du auch fast 10 Liter wasser am tag.

              was das "zu tode trinken" angeht, liegt das denke ich daran, dass dem körper sein mineralien (salzhaushalt) kaputt geht. wir brauchen eine gewisse menge salze usw. in unserem körper. wenn du es zu sehr verdünnst, dann
              Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
              Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
              Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

              Kommentar


              • #22
                passiert das auch wenn man destiliertes wasser trinkt??? ich meine das man seinen mineral-haushalt "vernichtet"...

                ich hatte nämlich heute eine diskusion mit ein paar leuten ob man destiliertes wasser trinken und die mineralien über die nahrung aufnehmen kann(war mein standpunkt), oder ob durch das osmotische gefälle dem körper sogar die mineralien entzogen werden....(standpunkt der anderen)...

                Kommentar


                • #23
                  Hab mich bei meiner Freundin (Medizinstudentin im letzten Jahr) schlau gemacht: Die "anderen" haben recht, bzw., die Mineralien werden dem Körper nicht unbegrenzt entzogen (die Zellwände halten sie zu einem bestimmten Grad zurück), das Problem ist, dass der osmotische Druck von Wasser ausserhalb der Zelle gegenüber jenem innerhalb der Zelle grösser ist und deshalb die Zellen sich langsam mit Wasser füllen - sie "ertrinken". Genau der umgekehrte Fall tritt bei Meerwasser ein, die Zellen "verdursten" weil der osmotische Druck von Wasser ausserhalb der Zelle grösser ist und das Wasser abfliesst (wurde weiter vorn auch schon erwähnt).
                  Wasser kann man in der Regel recht viel trinken, bevor man wirklich Probleme bekommt, Diabetiker trinken z.T. bis zu 20 Liter im Tag. Es kommt vermutlich auf die Menge / Zeit an, das heisst, 20 Liter pro Tag sind problemlos, 20 Liter in 2 Minuten sind lebensgefährlich. Sie wusste von einem Fall, bei dem bei einem (Mineralwasser-)Trinkwettbewerb ein Teilnehmer, der 30 Liter getrunken hatte, ins Koma fiel und darauf starb. Spocky's 9-10 Liter in der Wüste, verteilt über den Tag, waren also kein Problem, auch 5 Liter aufs Mal dürften noch nicht allzu gefährlich sein.
                  Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                  Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                  Kommentar


                  • #24
                    @ Fearless: 2-3 Liter dürftens schon sein, auch wenn du nicht viel tust. Es geht beim Trinken ja nicht nur darum, den Wasserhaushalt auszugleichen, sondern auch darum, die Nieren bei ihrer Reinigungstätigkeit zu unterstützen, also ihnen möglichst viel Flüssigkeit zur Verfügung zu stellen, um die Giftstoffe aus dem Körper auszuschwemmen.

                    @ Bynaus: Ja, das klingt einleuchtend. Die 5 Liter haben für mich auch arg wenig geklungen.
                    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                    Klickt für Bananen!
                    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X