Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

(Krypto)Zoologen an die Front!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • (Krypto)Zoologen an die Front!

    Nabed!

    Seit einigen Jahren hör ich öfters, nur im Sommer bzw. wenns wärmer ist, nachts ein seltsames Vieh schreien.
    Es klingt wie ein Adler der Bellt und gleichzeitig schreit.
    mir ist es gelungen das Vieh mit der Diktierfunktion des Mp3 players aufzunehmen.
    siehe anhang.

    ihr müsst es etwas lauter stellen damit mans gut hört.
    Es schreit zum ersten mal bei Timecode 0:10, und wird dann lauter und in kürzeren Abständen.
    Ich kann mir keinen Reim drauf machen was das ist.
    Ich behaupte ja, es ist der Legändere Glatisant!

    Vielleicht ist hier ja auch ein Spezialist und kennt sich damit aus
    Angehängte Dateien
    "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

  • #2
    Ich kenne dieses Bellen. Das ist ein Fuchs.

    http://www.paraportal.de/outbound.ph...s/fuchsruf.wav

    Und nachdem ich jetzt ein wenig gegraben habe, weiß ich auch, dass es der Revierschrei eines Fuchses ist. Also nix mit Glatisant. Was ist das überhaupt?
    Zuletzt geändert von Noir; 05.06.2007, 07:01.
    *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
    *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
    Indianische Weisheiten
    Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

    Kommentar


    • #3
      Glatisant - Wikipedia

      man beachte das bellen

      @Fuchs
      Das klingt ja tatsächlich sehr wie mein Glatisant hier... Doch nur ein Fuchs... naja, jetzt weiss ichs
      "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

      Kommentar

      Lädt...
      X