Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie groß wäre ein Pixel auf einer Aufnahme von der Erde mit dem Hubble Teleskop?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie groß wäre ein Pixel auf einer Aufnahme von der Erde mit dem Hubble Teleskop?

    Wenn man das Hubble Teleskop in 590 km Höhe auf die Erde richten würde
    und ein digitales Foto machen würde.
    Welcher Größe würde dann ein einzelner Pixel entsprechen?

    Oder wieviele Pixel lang wäre dann z.B. ein 3 m langes Auto?


    PS:
    Bei der Frage machen wir noch die Annahme, daß das eingefangene Licht
    den Bildsensor des Hubble Teleskops nicht zerstört und das Bild trotz der hohen Umlaufgeschwindigkeit so schnell gemacht werden kann, daß es nicht verwischt.
    Sprich wir machen die Annahme, daß so eine Aufnahme möglich wäre ohne das Teleskop zu beschädigen.
    Ein paar praktische Links:
    In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
    Aktuelles Satellitenbild
    Radioaktivitätsmessnetz des BfS

  • #2
    Hängt von der Winkelauflösung des Hubble ab. Auf dieser Seite:

    Mysteries of Deep Space - About the Hubble

    steht, die Auflösung sei 0.1 Bogensekunden oder 1/36000stel Grad. Also arcsin(1/36000) * 590 km (hab leider gerade keinen TR zur Hand...) gibt grob das Mass für die Auflösung des Hubbles (in km).
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
    Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
      Also arcsin(1/36000) * 590 km
      Das wären 0.0163888889 km

      Kommentar


      • #4
        O.K. schauen wir mal...........

        Grösse des Objektes / Objektabstand = Grösse der Auflösung / Brennweite

        Da wir die Auflösung des Detektors nicht kennen nehmen, wird es schwer und müssen nach Eckdaten ausschau halten.
        Hier ein Paar:

        Objekt ( Entfernung ) - zu - auflösbarer Abstand zweier Punkte


        Mond ( 384.404 km ) = 70 m

        Sonne ( 149.600.000 km ) = 27,2 km

        Asteroiden ( 218.000.000 - 852.000.000 km ) = 39 km - 155 km

        Alpha Centauri ( 4,3 LJ ) = 7.396.781 km

        Magellan. Wolke ( 160.000 LJ ) = 0,03 LJ

        Centaurus A ( 10.000.000 LJ ) = 2 LJ

        NGC 7052 ( 191.000.000 LJ ) = 35 LJ

        Quasar ( 1.000.000.000 LJ ) = 200 LJ



        Aber nehmen wir einfach mal den Mond......... ======>>>>>>

        X= 70m x 590 km / 384404 km = 0,107 m

        Also, ein Pixel wäre ca 11 cm !!!!

        makkie

        P.S. @ Pyromancer -einer von uns beiden hat sich um 2 Kommastellen vertan ?
        Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
        ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

        Kommentar


        • #5
          Wäre es überhaupt möglich mit dem Hubble scharfe Bilder von der Erdoberfläche zu machen, also ich mein so von wegen Brennweite und Naheinstellbereich, also ist die Erde nicht zu einfach zu nah?
          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Harmakhis Beitrag anzeigen
            Wäre es überhaupt möglich mit dem Hubble scharfe Bilder von der Erdoberfläche zu machen, also ich mein so von wegen Brennweite und Naheinstellbereich, also ist die Erde nicht zu einfach zu nah?
            Cordess hat ja gesagt, dass wir mal ausser Acht lassen sollen, dass es technisch gar nicht durchführbar ist.
            Ich denke es soll nur eine theoretische Frage sein, wie es wohl wäre........

            makkie
            Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
            ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

            Kommentar

            Lädt...
            X