Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3D Technologie

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3D Technologie

    Wahnsinn - war letztens bei der ersten 3d Projektion und bin ehrlich noch immer beeindruckt.

    Hier mal der Link:
    YouTube - BACARDI TOGETHER 3D PROJEKTION - KURSALON WIEN

    Unterstreicht zum einen, zu was Menschen mittlerweile schon in der Lage sind, und zeigt zum anderen, auch auf, was in Zukunft sicher noch möglich sein wird.

    Kann man dann schlussendlich irgendwann Sein und Schein nicht mehr unterscheiden?
    Was meint ihr? Bin auch sehr dankbar, für andere so tolle Videos. Lässt mich irgendwie wirklich nicht mehr los....

  • #2
    Warst du schon mal in einem Imaxkino? Hier hast du beispielsweise eine Innenansicht vom Nürnberger Cinemagnum.

    CINEMAGNUM Technik

    Wenn du da 3D guckst, geht das zwar nur mit Brille, aber dann kann zumindest dein Kleinhirn nicht mehr zwischen Fiktion und Wirklichkeit unterscheiden, vor allem dann nicht, wenn ein Dinosaurier vor dir sein Maul aufreißt, weil du denkst, das geschieht direkt vor deiner Nase, obwohl die Leinwand mehr als 10 Meter entfernt ist!

    Kommentar


    • #3
      Kennt ihr CSI New York? Da arbeitet der Pathologe manchmal mit einer völlig faszinierenden 3D-Technologie.
      Mit Hilfe eines Tomographen wird irgendwie ein 3D-Holo des toten Körpers erstellt, mit dem der Pathologe dann aber auch richtig arbeiten kann . Also, er kann richtig in das Holo reingreifen und einzelne Organe herausgreifen, drehen, anschauen usw.!

      Ob's das wirklich gibt? Wenn ja, dann wäre das wirklich das Faszinierendste an Technik, das mir in der letzten Zeit begegnet ist.

      In einem Imax-Kino war ich auch mal (noch im Space-Center Bremen vor seiner Schließung). Da wurde ein Film über die ISS gezeigt. Eine Astronautin warf eine Orange in Richtung Kamera und alle Leute im Kino zogen die Köpfe ein, weil man wirlich dachte, gleich bekommt man die Orange an den Kopp .
      Pluto for Planet!

      Kommentar


      • #4
        The CSI Effect - Television Tropes & Idioms

        Kommentar


        • #5
          Dieser Link sagt doch aber nun gar nichts über die Technik aus .
          Pluto for Planet!

          Kommentar


          • #6
            Er will damit wohl andeuten, dass es das nicht gibt
            I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

            - George Lucas

            Kommentar


            • #7
              Danke, Leandertaler. Ich muss also noch lernen, hier zwischen den Zeilen zu lesen .

              Allerdings wäre eine Begründung zur Andeutung schon ganz nett gewesen .

              Dies hier Kriminaltechnik: GOM
              kommt der Sache, die ich meine, übrigens ganz nahe.
              Pluto for Planet!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Leandertaler Beitrag anzeigen
                Er will damit wohl andeuten, dass es das nicht gibt
                Das ist so aber nicht ganz richtig. Die entsprechende Technik war bereits letztes Jahr auf der C-Bit zu sehen.

                YouTube - ‪CeBIT: Technik-Zukunft in 3D‬‏

                Es ist zwar unwahrscheinlich, dass die kriminalbehörde in New York heute schon mit sowas arbeitet, was da bei CSI-NewYork zu sehen ist, ist aber definitiv keine "Science Fiction" sondern lediglich ein Vorgriff auf das, was uns in näherer Zukunft erwartet.
                Was ist Ironie?
                Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
                endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

                Kommentar


                • #9
                  Das ist schon etwas anderes.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X