Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Futurologie und Science Fiction

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Futurologie und Science Fiction

    Hallo,

    ich verfasse gerade als Abschlussarbeit an der Uni eine Studie, die mögliche Zukünfte des Cyberspace untersucht. Dabei möchte ich auch untersuchen, ob Science Fiction in der Futurologie als Methode genutzt werden kann und welche möglichen Zukünfte aus SF-Romanen oder -Filmen (Virtual Reality und auch Augmented Reality) resultieren.

    Für diese Studie bin ich ständig auf der Suche nach deutsch- oder englischsprachigen SF-Romanen und/oder -Filmen, die sich mit der Thematik des Cyberspace beschäftigen.

    Welche Werke kennt ihr? Was könnt ihr mir raten? Natürlich habe ich schon viele der Klassiker gelesen und gesehen (Gibson, Stephenson, Morgan, Galouye), also bin ich auch sehr dankbar über unbekanntere Autoren.

    Wollen wir hier doch mal testen, wie leistungsfähig das Netz für diese Frage ist...

  • #2
    Zitat von Ossip Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich verfasse gerade als Abschlussarbeit an der Uni eine Studie, die mögliche Zukünfte des Cyberspace untersucht.
    Accelerando von Charles Stross, liest sich etwas zäh und sein Charakterdesign ist etwas gewöhnungsbedürftig. Das Szenario von der Beschleunigung und Digitalisierung des Lebens bis hin zur technologischen Singularität, wird allerdings sehr interessant und detailliert geschildert.
    Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
    Dr. Sheldon Lee Cooper

    Kommentar

    Lädt...
    X