Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie entstanden die Borg?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie entstanden die Borg?

    Wie entstanden die Borg? Als "normale" Spezies, wie die Menschen, Klingonen o.a. oder wurden sie aus einer Spezies "gebaut"?

  • #2
    Das ist nicht genau bekannt. Gerüchten zufolge waren die Borg eine ganz normale Biologische Rasse mit einer fortschrittlichen Technologie. Weil diese Rasse immer mehr zur perfektion strebte wurden daraus eines Tages die Borg.
    Es kann auch sein das der erste Borg im ersten Star Trek Kinofilm erschaffen wurde als sich Cpt. Decker mit V'ger verbunden hat.
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

    Kommentar


    • #3
      Um es ganz direkt auszudrücken: Es kann nicht sein, dass die Borg aus der Verbindung Captain Deckers mit V'ger entstanden sind. In ST8 versuchen die in der Zeit zurück gereisten Borg, Kontakt mit ihren Artgenossen aufzunehmen, die sich in dieser Zeit noch im Delta-Quadranten befinden. Das passiert jedoch lange, bevor Kirk und Co auf V'ger treffen......
      Schade eigentlich, denn diese Hypothese hat mir echt gut gefallen.

      Kommentar


      • #4
        Es ist schwer zu sagen, wann die Borg entstanden sind. Tatsache ist jedoch, dass es sie bereits 1999 gegeben hat. In diesem Jahr wurde nämlich die NASA-Raumsonde Voyager 6 von der Erde gestartet. Die Sonde fiel noch im selben Jahr in ein schwarzes Loch und kam auf der anderen Seite der Galaxie wieder heraus (vermutlich im Delta-Quadrant). Lebende Maschinen entdeckten die schwerbeschädigte Raumsonden, nahmen sie mit auf ihre Heimatwelt (der Maschinenplanet), verbesserten sie und sanden sie wieder zur Erde zurück ["Star Trek - Der Film"]. Nach der Produktion der Folge "Zeitsprung mit Q" [TNG] machte Gene Roddenberry einige Andeutungen, dass der Planet, dem Voyager 6 begegnet war, die Heimatwelt der Borg gewesen sein könnte. Das wurde aber letztlich nie bestätigt und gilt eher als fragwürdig.

        Von der ersten Borg-Queen erfahren wir, dass die Borg ursprünglich rein biologische Humanoiden waren. Sie strebten jedoch stetig die Perfektion an und integrieten irgendwann technologische Komponenten in ihren Körper ["Star Trek - Der erste Kontakt"].
        Auch von der Borg-Queen in "Star Trek - Raumschiff Voyager" erfahren wir ähnliche Informationen.
        Zuletzt geändert von AKB; 14.11.2010, 10:34. Grund: Aktualisiert.

        Kommentar

        Lädt...
        X