Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

was is das für ein schiff???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was is das für ein schiff???

    wenn es von staffel 7 nix verraten!!!!



  • #2
    Das ist, wie es unter dem Bild schon steht, ein eigens kreirtes Fan Bild. Also hat er es sich wahrscheinlich selber ausgedacht
    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

    Kommentar


    • #3
      naja sieht aber geil aus!!!

      Kommentar


      • #4
        Ich denke mal das sollte eine Art Borg Schiff werden
        Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

        Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

        Kommentar


        • #5
          Ich habe mir mal die mühe gemacht, das Bild zu finden, die Adresse steht ja zumindest unten (auch wenn sie schwer zu lesen ist). Es ist die Seite menbers.tripod.com~devilsworld6 .
          Dort einfach rechts inder Spalte in der Abteilung'Starship Galleries' 'Star Trek' anklicken, bis zu 'The Borg Collectiv' scrollen und 'Borg Demons Tooth' auswählen.

          Und jetzt habe ich noch mal zwei Fragen an euch:
          1. Was würdet ihr machen, wenn ihr im Fernsehn ein solches Bild wie das links unten sehen würdet (auf der Homepage von oben meine ich)?
          2. Dort finden sich ein paar weitere Schiffe, wie z.B. die Pyramide. Sind das echte Schiffe oder Eigenkreationen?

          Kommentar


          • #6
            @ Hobby-Trekologe

            Nach Deiner Beschreibung zu urteilen, hast Du dieses Bild hier gemeint:

            *** ANMERKUNG: Aufgrund der Ereignisse und aus Respekt vor den Opfern (und deren Angehörigen) der Terroranschläge des 11. Septembers 2001, habe ich mich entschieden, dieses Bild aus meinem Beitrag zu entfernen.

            Für alle, die sich Fragen sollten, was hier zu sehen war: Eine Fotomontage eines Angriff fiktionaler Borgschiffe auf das WORLD TRADE CENTER, welche nun aber, wie gesagt, wegen der jungen Ereignisse entfernt wurde. ***

            Zu Deiner ersten Frage:
            Ich persönlich weiß nicht, wie ich reagieren würde. Wenn das heute, also 2001, passieren würde, könnten unsere Verteidigungssysteme und die Luftwaffe vermutlich den Angriff abwehren, da es ja konventionelle Waffen und keine Energiewaffen sind. Die Borg hätten also u.U. Probleme sich daran anzupassen.

            Zu Deiner zweiten Frage:
            Die Bilder zu den Kategorien "BORG DEMONS TOOTH", "BORG DOMINATOR", "BORG MONOLITH" und "BORG PYRAMID" sind Eigenkreationen.
            Das ist beispielsweise bei der Kategorie "Federation" genauso. Einige Schiffsklassen gibt es, andere wiederum sind Eigenkreationen.

            Kommentar


            • #7
              wollen wir das Bild nicht streichen?????
              Ich finds n bisschen Makaber ( schreibt man das so? )
              "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

              Kommentar


              • #8
                hrhr dieser thread is nun schon nen halbes jahr alt und proton postet immer noch rein lööl

                Kommentar


                • #9
                  lass mich doch ;-)))
                  "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                  Kommentar


                  • #10
                    eins is sicher diese schiffe sind ne erfindung weil die schiessen auf türme die es seit 2001 nicht mehr gibt

                    Kommentar


                    • #11
                      ... die schiessen auf türme die es seit 2001 nicht mehr gibt
                      Ich möchte ja nicht unhöflich erscheinen, aber dieses geschmacklose Kommentar, hättest du dir verkneifen oder zumindest anders ausdrücken können.
                      Schließlich gibt es mehr Menschen, die dort ihre Verwandten und Bekannten verloren haben, als man denkt. Ich habe heute morgen nämlich einige E-Mails erhalten, von Leuten die es erstens persönlich getroffen hat, weil genau dies der Fall war, und zweitens, die der selben Ansicht sind, wie Captain Proton.

                      Kommentar


                      • #12
                        tut mir leid


                        Aber eins muss auch noch gesagt werden. scheut euch mal im Internet um. Es gibt tausende von "Witzen".


                        naja ich werde fürs nächste mal soclhe witze unterlassen. und wenn ich jemand damit verletzt habe, dann tuts mir leid!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich weiß, dass genug "Fakes" im Internet umherwandern.
                          Aber anders, wie manch andere Seiten, wollen wir uns keine Scherze über den 11. September erlauben und respektieren das, wenn sich einige Besucher im Nachhinein davon getroffen fühlen (und das schließt auch das von mir gepostete Bild ein, dass ich vor mehreren Monaten hier eingefügt habe).

                          Kommentar


                          • #14
                            schönen Dank
                            "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X