Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Theorie: Spezies = Erdvölker

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Theorie: Spezies = Erdvölker

    was haltet ihr von der theorie, daß die verschiedenen spezies im star trek universum verschiedene erdvölker darstellen sollen? sprich
    menschen=us amerikaner; klingonen=araber; bajaoraner=israeliten; romulaner=japaner; kardasianer=deutsche;
    einige spezies lassen sich natürlich nicht in diese theorie mit einbeziehen wie die borg oder das dominion

  • #2
    Naja die Theorie ist zwar SEHR interressant aber kann ich micr nicht vorstellen!

    Kommentar


    • #3
      Diese Theorie ist gar nicht mal so falsch! Aber ob sie jetzt noch greift, weiß ich nicht genau.
      Auf jeden Fall war das so zu TOS-Zeiten. Roddenberry sah damals in der Crew der Original-Enterprise die USA und in den Klingonen die UdSSR (Sowjetunion), die einen Kalten Krieg führten. Das war nämlich auch der Grund dafür, warum die Klingonen in TOS wesentlich häufiger auftraten, als die Romulaner (die lediglich nur zweimal in TOS zu sehen waren).

      Hierbei angemerkt: Ihr könnt euch mal den Info-Teil in der TOS-Sektion durchlesen. Dort steht kurz die Entstehungsgeschichte von Star Trek drin.

      Kommentar


      • #4
        Übrigens:

        das sind nicht die "Kardasianer", sondern die Cardassianer.

        Kommentar

        Lädt...
        X