Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sternzeit.....

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sternzeit.....

    Hab mal ne Frage: Wie funktionuckelt das mit der Sternzeit eigentlich ( ich weiß das es auf STA eine Erklährung gibt ), aber das kann irgendwie nicht stimmen.
    Wenn ein Raumschiff mit warp unterwegs ist, dann vergeht die Zeit relativ gesehen zwar gleichschnell, aber von der Erde beispielsweise betrachtet, vergeht die Zeit im Raumschiff viel Langsamer, was bedeutet, wenn zwei Raumschiffe aufeinandertreffen, müssen sie zwangsläufig verschiedene Sternzeiten haben ( Erklährungen spare ich mir, aber es hat was mit der Relativitätstheorie zu tun ( Quantenmechanik )).
    Wie errechnet man also eine Sternzeit, die Konstant bleibt an allen Orten??????????
    Geht nämlich nicht wegen der Relativen Zeit.
    "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

  • #2
    Mit dem Quantanmechanik Zeugs kenn ich mich nicht aus, aber die Sternzeit existiert einfach. So viel ich weiß wird sie nicht berechnet, sondern an einem Zeitpunkt eingeführt, und seitdem läuft sie einfach immer weiter.
    Was das mit der "Zeitverschiebung" (wenn ich das mal so nennen darf) auf sich hat, weiß ich nicht, aberirgenwie müsste doch so ein Schiff, das mit Überlichtgeschwindigkeit fliegt, durch die Zeit reisen, oder?

    Kommentar


    • #3
      Sagen wir es mal so: Roddenberry hat damals bewusst Einsteins Relativitätstheorie von Raum und Zeit weggelassen und ließ in seinem ST-Universum die Zeit überall normal ablaufen, da es ansonsten ja zu Problemen in der Handlung gekommen wäre.

      Kommentar


      • #4
        Naja hätte ja sein können, das das irgenjemand auf normale Weise erklähren kann;-)
        "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

        Kommentar


        • #5
          ich könnt jetzt das hier genau erklätren da aber das eh keiner verstehen würde lass ichs lieber!

          Kommentar


          • #6
            erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!!erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!! erzähl !!!!!
            "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

            Kommentar


            • #7
              deutsch ist nicht leicht

              erklären, niemals erklähren
              "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

              Kommentar


              • #8
                grrrrrrr....
                "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                Kommentar


                • #9
                  Herrschaften Webmaster sprecht ein Machtwort.....
                  Ich bin der Captain und nicht der andere da hahaha
                  "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                  Kommentar


                  • #10
                    bin zwar kein Webmaster aber finde den alten Cpt. Proton immer noch für den Bessern!!!!
                    "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

                    No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
                    -> die Seite ist echt sehenswert!!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke
                      "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                      Kommentar


                      • #12
                        Du hast die ja schon einen guten Ruf gemacht und der neue könnte sich ja eine anderen Namen geben!
                        "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

                        No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
                        -> die Seite ist echt sehenswert!!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Guten Ruf.....
                          Damit stehst du auf der gut oder Böse Liste auf der Gut seite
                          "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich fühle mich geehrt Captain Proton!
                            "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

                            No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
                            -> die Seite ist echt sehenswert!!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich weiß, ich weiß. Das neue Board. Leider dauert es noch etwas, da wir ja, wie ihr wisst, unser Konzept etwas umgeschmissen haben und jetzt mit dem STF zusammen arbeiten. Aber wenn es endlich online ist, werden wir dafür sorgen, dass jeder Stamm-Q&A-Boarder seinen Username erhält, denn er schon von Anfang an hatte (so, wie im Falle von Cpt. Proton). Und da das Ganze ja registriert wird, kann wird jeder Username einmalig, d.h., er kann nur einmal registriert werden.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X