Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

STAR TREK VIII

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • STAR TREK VIII

    In STAR TREK 8 als Picard, Worf und Hawk(wenn man den so schreibt) auf der Außenhülle der Enterprise-E um die Borg von der Deflektorschüssel zu vertreiben kam es zu eine Kampf zwischen einen Borg und Worf. Als Worf ihn die Hand abtrennte kam da plötzlich noch so ein Kabel raus. Das geht doch gar nicht - die Hand wurde doch ganz abgetrennt.
    "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

    No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
    -> die Seite ist echt sehenswert!!!

  • #2
    Ich habe diese Szene leider nicht mehr genau im Kopf, daher kann ich jetzt nicht mit Gewissheit sagen, was da genau vorgefallen ist. Es wäre denkbar, dass es sich da um einen Fehler handeln könnte. In dem selben Filmabschnitt gibt es nämlich auch einen Schnittfehler.

    Picard befindet sich am roten Drehschalter. Dieser Schalter ist einmal vertikal, und im nächsten Moment wieder horizontal gestellt, bevor ihn Picard schließlich auf vertikale Stellung umdreht.

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mir die Szene noch mal in Zeitlupe angesehen. Worfs Messer geht immer weiter runter, und dann müsste das Messer den Arm treffen..., aber: Worfs Hände sind auf einmal unten, mit dem Messer. Es sieht aus, als hätte er genau den Arm ausgelassen. So kann man auch nicht sehen, ob er den Arm ganz durchschlagen hat, oder nicht, Der Funkenregen aus dem Arm kommt übrigens auch erst zu spät.
      Das mit dem Schalter stimmt auch, was der Admiral erzählt hat. Der ist für eine kurze Szene falsch eingestellt.

      Kommentar

      Lädt...
      X